Veranstaltungen und Spenden zu Gunsten der Aktion DoppelPASS

2016

Fr

23

Dez

2016

Frohe Weihnachten und guten Rutsch!

Liebe Freundinnen und Freunde des Teams DoppelPASS e.V., wir wünschen Euch frohe Weihnachten und einen tollen Start in das neue Jahr – mit vielen schönen Momenten der Freude und des Glücks. Bleibt vor allem gesund! Natürlich verbinden wir diese Wünsche mit einem großen Dankeschön an Euch alle – Ihr unterstützt uns auf so unglaubliche Art und Weise und macht es möglich, dass wir vielen betroffenen Kindern und Familien helfen können. Im vergangenen Jahr konnten wir u.a. durch die Freizeitfahrt zu den Karl-May-Spielen nach Bad Segeberg und natürlich das Erfüllen individueller Wünsche viele Kinderaugen zum Strahlen bringen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

19

Dez

2016

Weihnachten mit „Ren-Tiger“ Willy

Leuchtende Kinderaugen, ausgelassene Stimmung, jede Menge Naschis und Geschenke – so stellen wir uns eine Weihnachtsfeier vor. Schön, dass es solche Momente auf der Kinderkrebsstation M1 der Universitätsklinik Kiel gibt – für einige Stunden keine Spur von strapaziösen Behandlungen und Therapien. Einen Sack voller Geschenke hatten „Ren-Tiger“ Willy und seine DoppelPASS-Weihnachtsmänner Thorben und Torsten bei ihrem Besuch an der Förde dabei.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

16

Dez

2016

Unser Spenden-Adventskalender

Wow, auch für uns öffnet sich sinnbildlich jeden Tag ein Türchen unseres DoppelPASS-Adventskalenders mit großartigen Spenden für krebskranke Kinder. Ihr seid fantastisch! Heute erzählen wir Euch wieder von tollen Aktionen – exemplarisch für alle Zuwendungen, die uns tagtäglich erreichen: Der Gospelchor „Gospops“ aus Groß Vollstedt sammelte im Rahmen seines Konzerts zum 10-Jährigen Jubiläum in der St. Martin Kirche in Nortorf 300 Euro.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

01

Dez

2016

Aktion "unterm Geschenkebaum" – eine Ehrung für unser Team!

Unser DoppelPASSer Kim war gestern in Rendsburg, stellvertretend für das gesamte Team, vor Ort und nahm die Ehrung samt Kinogutscheinen entgegen. Wir bedanken uns beim sh:z-Verlagshaus und beim Verein "RD Marketing" für die tolle Auszeichnung. Sie spornt uns an - ganz im Stile von Oliver Kahn "Weiter, immer weiter!"

mehr lesen 0 Kommentare

Di

22

Nov

2016

Matthias, der Feuerwehrmann

Matthias wohnt in Kiel. Der 15-Jährige leidet an einem Osteosarkom im Bein - ein Konchenkrebstumor. Bevor er krank wurde, engagierte er sich in der Jugendfeuerwehr. Als Gruppenleiter träumte er von einer ehrenamtlichen Laufbahn als Feuerwehrmann. Nun sieht sein Alltag anders aus. Nach einer langen Zeit der Chemotherapie wurde er im September operiert. Ihm wurde eine Endoprothese implantiert, die dauerhaft im Körper verbleibt und das geschädigte Schienbein ersetzt. Derzeit befindet sich Matthias wieder in der Chemotherapie.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

12

Nov

2016

Kinder, Bilder, Emotionen – jetzt den Kunsttherapie-Kalender kaufen und HELFEN!

Wer hätte das gedacht – auch Wikipedia kann irren! So beschreibt das weltweit bekannteste Onlinelexikon den Begriff „Kalender“ als eine Übersicht der Tage, Wochen und Monate eines Jahres. Kalender gibt es in verschiedenen gedruckten, bebilderten, oder elektronischen Formen. Soweit so nüchtern hat Wikipedia Recht.

Doch das soll alles sein? Mitnichten!

Ein Kalender ist weit mehr, als das Synonym eines Almanachs, wie es die Enzyklopädie erklärt. Der Kunsttherapie-Kalender von der M1-Station der Universitätsklinik Kiel ist einzigartig. Dieses Jahrbuch erzählt Geschichten. Persönliche, sensible Erlebnisse von Kindern und Jugendlichen, die in ihrem jungen Leben mit dem Krebs kämpfen – ein unfairer Kampf, wenn ihnen nicht geholfen wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

05

Nov

2016

"Dart4More" - im Herzen von Schleswig-Holstein

...und in unserem Herzen!

Wer braucht die Dart-WM in Londons "Ally-Pally", wenn am geografischen Mittelpunkt Schleswig-Holsteins grandiose Pfeile geworfen werden - und zwar für den guten Zweck! Zum zweiten Mal spielten rund 250 Akteure am 2. Oktober 2016 in der Nortorfer Grundschulhalle ein Benefiz-Dartturnier in verschiedenen Disziplinen, um ehrenamtliches Engagement und vor allem kranke Menschen zu unterstützen. "Dart4More ist ein Zusammenschluss von Spielern aus verschiedenen Ligen, die sich für ihren Sport begeistern und sozial engagieren wollen", erzählt der Vereinsvorsitzende Marco Kruppe.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

03

Nov

2016

Die Förde Sparkasse: weit mehr als "das mit den Fähnchen"

Seit 1992 legt die Förde Sparkasse zum Weltspartag einen Bildkalender mit Fotos aus ihrem Geschäftsgebiet auf. 

Für eine freiwillige Spende mit der Botschaft "Wir unterstützen Projekte zum Schutz von Kindern“ konnten die Bürgerinnen und Bürger diesen Kalender kaufen. In diesem Jahr gingen stolze 16.800 Exemplare über die Tresen der Förde Sparkasse. Viel schöner: über 13.000 Euro wurden gespendet. Diesen Betrag stockte die Förde Sparkasse auf 16.000 Euro auf.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

27

Okt

2016

Dämmershopping in Nortorf: Champions League Karten für den THW gewinnen!

Am morgigen Freitag, den 28.10.2016, findet von 17 Uhr bis 21 Uhr zum 15. Mal das "Nortorfer Dämmershopping" statt. Die Innenstadt wird vom Schein der Feuerkörbe sowie Fackeln erleuchtet sein und musikalische und kulinarische Köstlichkeiten werden an allen Ecken angeboten. Bereits zum dritten Mal in Folge erwarten euch zudem unsere DoppelPASSer Eike und Torsten an der Torwand bei unserem Partner Sparkasse Mittelholstein AG.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

26

Okt

2016

Stadtwerke Neumünster verkaufen Kalender zu Gunsten der Aktion DoppelPASS

Rezepte für den guten Zweck! Im Kundenzentrum der Stadtwerke Neumünster am Kuhberg werden ab dem 28. Oktober die traditionellen „SWN-Rezeptkalender“ für das Jahr 2017 verkauft.Ein Kalender voller Leckereien für die ganze Familie – für nur 3,- EUR. Die Einnahmen werden in voller Höhe für das Team DoppelPASS und damit krebskranken Kindern gespendet! „Wir verfolgen die Aktionen des Teams DoppelPASS schon seit längerem und sind von dem Engagement des Vereins sehr angetan.

mehr lesen 0 Kommentare

So

23

Okt

2016

Mach´s gut, lieber Simon!

Am vergangenen Mittwoch haben wir die traurige Nachricht erhalten, dass Simons Herz aufgehört hat zu schlagen. Er wurde jetzt erlöst und ist ganz friedlich im Kreise seiner Lieben eingeschlafen. Neun Jahre hat er gemeinsam mit seiner Familie gegen diese tückische Krankheit gekämpft, sich ihr trotz aller Rückschläge immer wieder entgegen gestellt und ihr die Stirn geboten. Leider sind seine Willensstärke und Tapferkeit nicht belohnt worden, seine Kraft war nunmehr am Ende.Die Nachricht, dass Simon nicht mehr bei uns sein kann, macht uns alle sehr sehr traurig.

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

08

Okt

2016

Über den Wolken, muss die Freiheit wohl grenzenlos sein…

„Ich möchte dem Himmel so nah sein und doch wieder zur Erde zurückkehren“, sagt Rene Balzer. 2013 erkrankte der heute 22-Jährige an Krebs – Hirntumor. Renes Wunsch stimmt nachdenklich. Dabei spricht der junge Mann aus Quarnbek gar nicht von seiner schweren Krankheit. Rene wünschte sich von uns einen Fallschirmsprung. Fast drei Jahre dauert sein Martyrium schon. Im Dezember 2013 erfolgreich operiert, ab Januar 2014 insgesamt acht Blöcke Chemotherapie und Bestrahlung. Rene verlor an Gewicht, wog zeitweise nur noch 36 kg. Er benötigte eine Magensonde.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

05

Okt

2016

Einweihung von Noahs Baumhaus

Liebe Kinder, kommt und schaut,

unser Haus ist nun erbaut!

Möge das Baumhaus allzeit steh'n,

und viele fröhliche Kinder seh'n!

Zwei Verse eines Richtspruches, der weit mehr erzählt, als eine normale Kranzrede, die ein neues Haus und seine Bewohner segnet. Es sind zwei Verse für den 8-Jährigen Noah aus Süderlügum. Sein neues Baumhaus wurde am ersten Oktober-Wochenende feierlich eingeweiht.Noah leidet an Leukämie - festgestellt im Zuge eines Unfalls. Kurz nach seiner Einschulung im Herbst 2015 sprang Noah von einer Schaukel, rutschte aus und stürzte auf den Rücken.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

19

Sep

2016

Sommer-Ferienfreizeit: Momente des Glücks

Die Erlöse des DoppelPASS-Cup's 2016 kamen unter anderem der alljährlichen Ferienfreizeit für krebskranke Kinder und Jugendliche zu Gute - organisiert durch den Förderkreis für krebskranke Kinder aus Kiel. Nun lassen uns Domenic, Patricia, Lukas, Tom, Andrea, Philip, Annette, Peter, Marlies, Gracijana, Peterchen, Yasmin, Karina, Michelle, Rene, Pascal, Martin, Juli, Lynn, Louisa, Celina und Emma an ihren tollen Erlebnissen teilhaben. Lest selbst, was die Kids in den Centerparcs „Bispinger Heide“ vom 26.08.2016 bis 29.08.2016 erlebt haben:

mehr lesen 0 Kommentare

Do

15

Sep

2016

Ein wunderbarer Spendensommer

Der Sommer in Schleswig-Holstein zeigte sich erst im September von seiner großzügigen Seite. Die schönste Jahreszeit kann also viel von Euch lernen, denn Ihr präsentiert Euch 365 Tage im Jahr in bester Spenderlaune.

Heute ist es wieder an der Zeit, Euch von einigen tollen Aktionen zu erzählen. Bitte versteht, dass es uns nicht immer gelingt, zeitnah von Euren Ideen zu berichten – Ihr seid einfach zu fleißig. So beispielsweise die Firma Wilhelm Gnutzmann, Dohrn + Eggers OHG. 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

06

Sep

2016

Team DoppelPASS beim 7. Kowskylauf mittendrin statt nur dabei

Am 16. September findet zum 7. Mal der Kowsky Team- und Firmenlauf rund um den Tierpark Neumünster statt. Warum Jörg Kowsky den rund 4,5 km langen Lauf 2010 ins Leben rief, erklärt der Geschäftsführer der Sanitätshaus 

Kowsky GmbH wie folgt: "Der Kowsky-Lauf soll Menschen zum Laufen im Team motivieren, den Laufsport und nicht zuletzt auch das gesellige 

Beisammensein nach dem Lauf fördern. Dabei sind uns die Anfänger genauso 

willkommen, wie die sportlichen Läufer, die geübt sind und gern eine gute Zeit laufen wollen, denn dies ist auch ein Wettkampf." 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

02

Sep

2016

Karinas neuer Begleiter auf dem Weg zum Abitur

Karina besucht gern die Schule. Sie wurde schon im Alter von fünf Jahren eingeschult. Kurz vor ihrem 12. Geburtstag klagt sie häufig über Kopfschmerzen. Karina leidet sehr darunter, dass sie wegen ihrer Schmerzen nicht mehr zum Unterricht gehen kann. Schließlich wird bei der Kielerin ein Ewing-Sarkom diagnostiziert – ein seltener bösartiger Tumor, der meist die Knochen befällt. Das Ewing-Sarkom ist die zweithäufigste Art von Knochenkrebs im Kindesalter. Es folgte ein Behandlungsmarathon. Rund 1 ½ Jahre Unterricht verpasst Karina durch ihre schwere Krankheit.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

16

Aug

2016

Lichtblicke für Caja, Ilias und Devin

Während viele Kinder im schönsten Bundesland der Welt ihre Sommerferien genießen, kämpfen andere Kids mit Leib und Seele dafür, dass sie schon im nächsten Sommer mit ihren Familien wieder in den Urlaub fahren können. So auch Caja, Ilias und Devin - sie haben Krebs. Caja ist 14 Jahre alt und wohnt in Rendsburg. Sie ist an Leukämie erkrankt. Gerade hat sie ihren zweiten Chemoblock geschafft. Caja liegt auf der Station M1 im UKSH Kiel. Ihre Hobbys sind Querflöte und Reiten. Vor allen Dingen liebt sie ihr Pflegepferd Jolly.

mehr lesen 8 Kommentare

Mo

15

Aug

2016

Martins nachträgliche Geburtstagsgeschenke

Was uns so normal erscheint, ist für Martin die größte Freude seines Lebens! Martin ist 16 Jahre alt. Seit seinem sechsten Lebensjahr lebt er in Heimen. Verlassen von seinen Eltern ist sein Lebensmittelpunkt derzeit das Haus Söby in Holzdorf für intensiv betreute Jugendliche, unweit von Eckernförde. Unterstützt bei den alltäglichen Dingen des Alltags wird Martin von seinem Betreuer Jens. Denn der fröhliche HSV-Fan kann weder lesen noch schreiben. Im Spätsommer vergangenen Jahres klagte Martin über Atemlosigkeit und Beschwerden beim Laufen. Ungewöhnlich, denn bis dahin war er in seiner Laufgruppe im Heim einer der stärksten Sportler und übte sogar für den Triathlon.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

25

Jul

2016

Tag der offenen Tür im GLS-Depot Neumünster sorgt für fantastische Spendensumme

Am Samstag, den 9. Juli 2016 fand im GLS-Depot Neumünster ein Tag der offenen Tür statt. Hierzu wurden Kunden und Mitarbeiter nebst Familien eingeladen. Insgesamt rund 250 Gäste folgten dieser Einladung und freuten sich über ein buntes Rahmenprogramm, das gegen einen geringen Betrag in Anspruch genommen werden konnte: Bullriding, Torwandschießen, Kinderschminken und eine Hüpfburg waren nur einige der angebotenen Attraktionen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

21

Jul

2016

iPad ermöglicht Kontakt zu den Mitschülern in England

Emina geht in die 8. Klasse des Gymnasiums Elmschenhagen. Doch während sich ihre Mitschülerinnen und Mitschüler auf eine Klassenreise nach England freuen, steht der 14-Jährigen der sogenannte „M-Block“, eine hochdosierte Chemotherapie, bevor. Emina hat Leukämie, festgestellt am 17.04.2016. Da ihr Immunsystem in den nächsten Wochen geschwächt sein wird, ist an ein gewöhnliches Leben kaum zu denken. Geschweige denn, an eine Reise ins vereinte Königreich.

mehr lesen 0 Kommentare

So

17

Jul

2016

Der wertvollste "Schatz im Silbersee" ever!

„Das Schönste an meiner Krankheit ist, mit Euch zusammen zu sein.“ Marcel spricht von Krebs. Und Marcel spricht von seiner erfolgreichen Expedition zum Schatz im Silbersee. Gemeinsam mit rund 200 tapferen, mit hellblauem Kopfschmuck bekleideten Kriegern vom Stamme des DoppelPASSes reiste der 11-Jährige am Sonnabend zum legendären Segeberger Kalkberg. 

Laute Explosionen, tief fliegende Adler, waghalsige Reiter, treffsichere Pfeile und natürlich Winnetou und Old Shatterhand, die dem Bösewicht Cornel Brinkley erst im großen Finale das Handwerk legten.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

15

Jul

2016

Ein Hauch von DoppelPASS in Rio - viel Erfolg, Patrick!

Mit einem 38:32 gegen Tunesien hat die deutsche Handballnationalmannschaft einen der letzten Olympiatests mit Bravour bestanden. Nun hat Nationalcoach Dagur Sigurdsson seinen Olympiakader benannt.

Als Spieler am Kreis ist auch DoppelPASS-Cup-Schirmherr Patrick Wiencek vom THW Kiel nominiert. Bei der Europameisterschaft im Januar konnte er verletzungsbedingt nicht auflaufen. Dafür präsentierte er sich beim DoppelPASS-Cup im Februar schon bestens aufgelegt, verwandelte drei Siebenmeter gegen unseren Tiger Willy und träumte davon, in Rio wieder dabei zu sein - nun hat sich sein Wunsch erfüllt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

13

Jul

2016

Spendenticker auf Sommer-Tournee

Liebe Leute, wir wünschen uns gern einen passenden Superlativ, der unsere Gefühle für Eure Ideen beschreibt – es gibt ihn nicht! Auch in den vergangenen Wochen wart Ihr aktiv und habt mit tollen Aktionen Spenden für krebskranke Kinder gesammelt.

Heute machen wir einen kleinen Streifzug durch unser schönes Schleswig-Holstein und erzählen Euch von grandiosen DoppelPÄSSen, die wir mit Euch gespielt haben:

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

06

Jul

2016

Team DoppelPASS reist in den "Wilden Westen"

Der nächste große Ausflug steht kurz bevor: Am Samstag, den 16. Juli reisen wir gemeinsam mit Kindern, Eltern und Freunden zu den Karl-May-Spielen nach Bad Segeberg, um dort der 15 Uhr Vorstellung der Aufführung "Der Schatz im Silbersee" beizuwohnen. Für alle kleinen und großen Cowboys und Indianer übernimmt das Team DoppelPASS den Transfer, Eintritt und die Verpflegung. Rekordverdächtige 208 Teilnehmer sind unserer Einladung gefolgt und gemeinsam mit euch freuen wir uns auf einen unbeschwerten Tag bei hoffentlich bestem Wetter. Wir sehen uns bei der Anreise im Bus oder direkt bei Old Shatterhand, Winnetou und Co.! 

mehr lesen 4 Kommentare

Fr

24

Jun

2016

Hürup on Fire

Einst kickten Sie gemeinsam für den Traditionsclub Flensburg 08, heute spielen sie zusammen für die Alt-Liga-Legenden des TSV Hürup – und sie haben ein verdammt großes Herz! Markus & Fränkie feierten ihren Geburtstag und veranstalteten anlässlich ihrer Ehrentage bereits zum fünften Mal ein Benefizturnier zu Gunsten des Teams DoppelPASS e.V. und damit für krebskranke Kinder. Familie, Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen, ehemalige und aktuelle Sportskameraden gaben sich ein Stelldichein an der Förde, um einen großartigen Doppelpass zu spielen: Sport, Spaß & Geselligkeit featuring sozialem Engagement!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

17

Jun

2016

Happy Birthday, liebe Jane!

Familie Petersen wohnt in Kronshagen. Mama Sandra, Papa Andreas und die drei Kids Leon (8 Jahre), Fynn (19) und Jane, die am 25.06.2016 ihren 17. Geburtstag feiern wird.Kein gewöhnlicher Geburtstag, denn bei Jane wurde Anfang April Leukämie diagnostiziert.Seither ist für die Petersens nichts mehr, wie es war. Besonders natürlich für Jane, die sofort mit der Chemotherapie beginnen musste. Zu allem Übel hat sie auch eine entzündliche Schädigung der Schleimhaut im Hals, die das Sprechen, Essen und Reden fast unmöglich macht.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

10

Jun

2016

Sarah & Pascal haben Krebs, sie sind Geschwister… !

Das Martyrium von Sarah, Pascal und ihren Eltern begann im Februar 2015.

Sarah klagte über starke Kopfschmerzen und brach zusammen. Das heute 10-Jährige Mädchen konnte nicht reden, sich nicht mehr bewegen. Im Krankenhaus erkannten die Ärzte einen Tumor im Kopf, der bereits Hirnblutungen ausgelöst hatte. Eine Notoperation war unausweichlich. Was für ein Schock – es folgten Chemotherapie und Bestrahlungen. Doch damit nicht genug: Anfang September 2015 überkamen Pascal starke Schmerzen im Oberschenkel. Er konnte nicht mehr laufen. Das Grausame: Ein Tumor im Oberschenkel hatte die Muskeln und Knochen angegriffen.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

09

Jun

2016

Eine behindertengerechte Rollstuhlrampe für Ronja

Ronja ist 18 Jahre jung und lebt in Neumünster. Sie ist seit ihrer Geburt mehrfach schwerstbehindert. Eine Chromosomenabweichung führte zu einem Herzfehler, niedrigem Blutdruck, unregelmäßiger Atmung, Neigung zur Tumor-Bildung und Krampfanfällen. Da sie kaum Schluckreflexe und schwache Muskeln hat, wird Ronja über eine Magensonde ernährt. Rund um die Uhr wird sie von ihren Eltern liebevoll gepflegt und versorgt. Und das Schicksal kennt kein Erbarmen: Im Januar 2016 wurde bei Ronja Leukämie festgestellt.

mehr lesen 3 Kommentare

Di

07

Jun

2016

Team DoppelPASS beim Boostedter Jubiläumsturnier im Einsatz

Mit einem zweiten Platz hat sich das Team DoppelPASS als guter Gast beim Fußballturnier anlässlich des 50jährigen Altherren-Jubiläums des SV Boostedt in der Ü35-Konkurrenz präsentiert. Bei sonnigen Temperaturen, tollen äußeren Bedingungen und einem wunderbar organisierten Turnier legten die DoppelPASSer einen ganz passablen Auftritt hin. Nach 5 deutlichen Siegen in der Vorrunde und dem Halbfinale stand es nach der regulären Spielzeit im Finale gegen den Gastgeber Boostedt Grün um TV-Moderator Elton 1:1, so dass ein Neunmeterschießen über den Turniersieger entscheiden musste.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

02

Jun

2016

In der Stadt der Liebe: Torges Dates mit Micky Maus, Darth Vader, Lightning Mc Queen & Co.

Torge ist 7 Jahre alt. Im November 2014 wurde ihm und seiner Familie buchstäblich der Boden unter den Füßen weggerissen. Ärzte stellten bei ihm eine akute lymphatische Leukämie mit Hochrisiko fest. Seitdem verbrachte er mit seiner Mama viel Zeit im Krankenhaus. Papa und Schwester Tine (10 Jahre) waren allein zu Hause und versuchten den Alltag zu meistern. Gemeinsame Erlebnisse gingen verloren. Die Familie aus Tarp ist immer gemeinsam unterwegs gewesen und fuhr mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen durch die Lande. Auch Besuch war in der akuten Therapiephase selten erlaubt – eine manchmal sehr einsame Zeit.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

31

Mai

2016

R.SH hilft helfen-Stiftung: Mitschnitt der Radioübertragung

Ihr habt den Ausführungen von DoppelPASSer Timo Görlitz im Radio bei R.SH nicht live lauschen können oder wollt noch einmal nachhören was er über unsere Initiative zum Besten gegeben hat? Kein Problem - hört euch hier noch einmal den gelungenen Mitschnitt vom Pfingstmontag den 16. Mai an.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

23

Mai

2016

Ein Notebook für Lenas Ausbildung

Weihnachten stand vor der Tür, als bei Lena aus Büdelsdorf ein Hodgkin Lymphom erkannt wurde. Seither ist nichts mehr, wie es im Leben der 18-Jährigen einmal war. Lena wird auf der Kinderkrebsstation der Uniklinik Kiel behandelt. Der erste Block ihrer Chemotherapie läuft noch bis Juni - infolge dessen musste sie ihre Ausbildung unterbrechen. Zumal sie direkt danach für mehrere Wochen zur Rehabilitation in eine Klinik unweit von Freiburg überwiesen wird.

Doch Lena hat Ziele. So will sie im nächsten Jahr ihre Ausbildung fortsetzen - und dafür wünschte sie sich ein neues Notebook. 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

03

Mai

2016

R.SH unterstützt Team DoppelPASS mit 2.500 Euro

Volltreffer! Die R.SH hilft helfen-Stiftung unterstützt uns mit fantastischen 2.500 Euro. Stiftungsmanagerin Friderike Nissen überreichte den symbolischen Scheck am gestrigen Montag, den 2. Mai, an DoppelPASSer Timo Görlitz. Wir bedanken uns herzlich bei der R.SH hift helfen-Stiftung und natürlich bei allen Hörerinnen und Hörern! Auch diese Spende wird ein Lächeln in Kinderaugen zaubern - und wir erzählen Euch gern, wie wir helfen konnten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

09

Apr

2016

Ein Kinderzimmer für Gor

Vor zwei Jahren kam ein kleiner Junge aus Armenien nach Kiel. Weil er krank war, schwer krank. Vom Krebs gezeichnet, wurde Gor fernab der Heimat auf der Kinderkrebsstation der Uniklinik Kiel behandelt - mit Erfolg. Heute geht es Gor schon viel besser - und gemeinsam mit seinen Eltern und DoppelPASSer Eike suchte er sich nun sein eigenes Kinderzimmer aus. Nun ist sein großer Traum in weiß endlich da - inklusive seines ersten eigenen Fernsehers. Wir freuen uns mit Dir, kleiner Gor! Viel Spaß in Deinem neuen Reich!

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

23

Mär

2016

Backen, Verkaufen, Spenden – eine „süße“ Aktion für krebskranke Kinder

Die 9- und 10-jährigen Schülerinnen und Schüler der Klasse 4c an der Grundschule in Neumünster/Gadeland hatten einen Wunsch: Sie wollten sich für kranke Kinder engagieren und Spenden für einen guten Zweck sammeln.Gesagt, getan – gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin entstand die Idee, leckere Muffins zu backen und diese süßen Leckereien zu verkaufen. Die Kinder erzählten den begeisterten Mitschülerinnen und Mitschülern aller Klassen von ihrer geplanten Aktion. Dann bastelten Sie fleißig bunte Verkaufsschilder.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

18

Mär

2016

Mit dem "Kids Tourer" in die „Katzengruppe“

Sema feierte Anfang März ihren 6. Geburtstag. Sie lebt mit ihrer Familie in Bad Bramstedt. Im Dezember 2014 wurde bei Sema eine Lymphatische Leukämie festgestellt. Seitdem wird das tapfere Mädel auf der Station M1 der Uniklinik Kiel behandelt. Die Intensivtherapie ist abgeschlossen, doch bis Ende des Jahres wird Sema einmal wöchentlich in Kiel nachbehandelt. Sema wünschte sich sehnlichst, wieder die "Katzengruppe" im Kindergarten zu besuchen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

14

Mär

2016

Ein Fahrrad für Hannah

„Mir ist es eingefallen, während ich Fahrrad fuhr“, sagte einst Albert Einstein über die Relativitätstheorie. 

 

Wir wünschen Hannah, dass sie auf ihrem neuen Fahrrad auch viele tolle Gedanken und Ideen hat. Hannah ist an Leukämie erkrankt. Umso mehr freuen wir uns über die Nachricht, dass die 19-Jährige jüngst das Krankenhaus verlassen durfte. So kann sie die ersten Frühlingstage fleißig radeln und die Sonne genießen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

11

Mär

2016

Spenden-Telegramm (Ausgabe 1/2016)

Das Echo auf unsere Erfolge beim „DoppelPASS-Cup“ und bei der Aktion „Menschen des Jahres“ ist grandios! So haben uns auch in den vergangenen Wochen viele Spenden erreicht. Einige Impressionen zeigen wir Euch heute. Für uns stehen diese Bilder beispielhaft für die großartigen Menschen und Unternehmen, die immer wieder neue tolle Ideen entdecken, um uns zu unterstützen. Bitte versteht, dass es uns nicht immer gelingt, alle Geschichten zu erzählen. Wir bemühen uns wirklich, alle Spenderinnen und Spender in Wort und Bild wertzuschätzen. Denn nur gemeinsam sind wir stark!

mehr lesen 0 Kommentare

Di

01

Mär

2016

Mach's gut Maxi!

Wir sind sehr traurig.

 

Unsere Gedanken gehören Dir und allen Menschen, die Dich lieben - besonders Deinen Eltern und Deinem Bruder Jacob!


Danke, dass wir Dich kennen lernen durften. Du hast unser Leben bereichert! 

 

Einen unfairen Kampf hast Du verloren. Unserer aller Herzen hast Du gewonnen - für immer!

mehr lesen 0 Kommentare

So

28

Feb

2016

Nord-Süd-Gipfel an der Konsole

Henrik wohnt mit seiner Familie im beschaulichen Goosefeld – in der Nähe unserer schönen Ostsee. Seit Oktober 2012 wird er immer wieder auf der Kinderkrebsstation des UKSH in Kiel behandelt. Lange waren die Ärzte auf der Suche nach einer Diagnose, da seine Beschwerden sich unterschiedlich äußerten (Thrombozytenpenien, Anämien, Tumore im Kopf und in der Lunge). Schließlich bekam er im Februar 2015 die Diagnose "CTLA 4 Defizienz“ – eine seltene Autoimmunerkrankung.

mehr lesen 0 Kommentare

So

28

Feb

2016

Post von Joana

Kurz vor Weihnachten besuchten wir die M1-Station der Uniklinik Kiel. Joana überraschten wir mit Tickets für die Show „Varekai“ vom „Cirque du Soleil“.

Nun schickte uns Joana ein Bild und vor allem nette Worte, über die wir uns riesig freuen: „Im August 2014 wurde bei mir ein Osteosarkom – Knochenkrebs – diagnostiziert. Chemotherapie und Operation zwangen mich dazu, viel Zeit im Krankenhaus zu verbringen. Während der Behandlung auf der M1 der Kinderklinik im UKSH Kiel entwickelte ich immer mehr Fernweh.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

20

Feb

2016

Gewinner-Portrait -  Menschen des Jahres 2015

Acht Tage mussten wir darauf warten. Nun können wir euch stolz den Film über uns präsentieren, der anlässlich der Auszeichnung zu den „Menschen des Jahres 2015“ vom sh:z produziert und auf der feierlichen Veranstaltung am 12.2.2016 gezeigt wurde. Anschaulich, einfühlsam und vor allem emotional vermittelt der fast fünf minütige Clip einen sehr guten Eindruck über das Wirken des Team DoppelPASS e. V.!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

12

Feb

2016

Die Nummer 1 im Land sind wir!

Eine Wahnsinnswoche hat heute einen fantastischen Höhepunkt für uns gefunden. Wir sind die „Menschen des Jahres 2015“ in Schleswig-Holstein!!! Als einer der vierzehn regionalen Gewinner aller Tagesblätter des Schleswig-Holsteinischen-Zeitungsverlages (sh:z) nach Flensburg gereist, kürte uns heute eine unabhängige Jury tatsächlich zum Landessieger – das ist unfassbar!   

Im altehrwürdigen, prächtigen Festsaal der Marineschule Mürwik eröffnete der sh:z-Chefredakteur Stefan Hans Kläsener die Feierlichkeiten.Er blickte auf die Geschichte der im Jahr 2002 ins Leben gerufenen Aktion des Verlagshauses zurück. 

mehr lesen 0 Kommentare

So

07

Feb

2016

DoppelPASS-Cup: 62.500 Euro für krebskranke Kinder

Es ist unglaublich - ihr seid unglaublich! Exakt 62.516,61 Euro an Spendengeldern kamen bei der neunten Auflage des DoppelPASS-Cups vergangenen Samstag zusammen. Damit konnten wir unser herausragendes Ergebnis aus dem Vorjahr nochmals um über 15.000 Euro übertreffen. Sieger des Turniers, bei dem 117 Tore (ein Tor war 133 Euro "wert") fielen, wurde der TuS Nortorf. An dieser Stelle findet ihr die Presseberichte zum Rekordevent sowie eine Bildergalerie.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

27

Jan

2016

Der Countdown läuft: DoppelPASS-Cup & After-Cup-Party am 06.02.2016 in Nortorf

Am Sonnabend, 06. Februar 2016, ist es ab 14 Uhr wieder soweit: Dann findet die neunte Auflage des „DoppelPASS-Cups“ zu Gunsten krebskranker Kinder in der Gemeinschaftsschulhalle am Galgenbergsweg in Nortorf statt. Unsere Fußball-Spendengala lebt von dem Motto „Jeder Treffer zählt“. Denn alljährlich finden sich am geografischen Mittelpunkt Schleswig-Holsteins viele Unternehmen und Privatpersonen, die pro Turniertreffer einen Betrag ihrer Wahl spenden. Die Besucher können sich auf eine XXL-Tombola mit über 1.000 Preisen für Kinder und Erwachsene freuen. Darunter jede Menge hochwertige Original-Fanartikel von Fußball- und Handball-Proficlubs. Die absoluten Highlights, beispielsweise handsignierte Trikots, werden meistbietend versteigert.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

22

Jan

2016

Liverpool Trikot mit Unterschrift von "Kloppo" eines von vielen Highlights bei der diesjährigen DoPA-Cup Auktion

“This is not a wish concert” … sagte Jürgen Klopp jüngst auf der Pressekonferenz nach der verlorenen Partie seiner “Reds” gegen Manchester United. Das galt nicht für uns, denn wir hatten einen Wunsch frei – und so weht am 06. Februar 2016 ein Hauch von Kloppo durch die Sporthalle der Nortorfer Gemeinschaftsschule. Wir versteigern beim DoppelPASS-Cup ein handsigniertes Trikot des Kult-Trainers vom FC Liverpool! Natürlich für den guten Zweck, denn der Erlös kommt an Krebs erkrankten Kids zu Gute. Auch warten unterschriebene Trikots unseres Schirmherren Patrick Wiencek (THW Kiel), von Chicharito und Weltmeister Christoph Kramer (beide Bayer Leverkusen) oder von Eintracht Frankfurts Torwart-Entdeckung Lukas Hradecky auf Euch.

mehr lesen 1 Kommentare

Do

14

Jan

2016

Patrick Wiencek vom THW Kiel ist der Schirmherr unseres DoppelPASS-Cups am 6. Februar!

Heute Vormittag erreichte uns die Zusage des Handball-Nationalspielers und seines Vereins – Patrick, wir freuen uns riesig, dass Du dabei bist!

Der 26-Jährige spielt seit Juli 2012 für die mit 38 nationalen Titeln erfolgreichste Handball-Mannschaft Deutschlands. In dieser Zeit gewann „Bamm-Bamm“, wie er von seinen Mitspielern liebevoll genannt wird, drei Meisterschaften (2013 bis 2015), drei Mal den Super-Cup (2012, 2014, 2015) und 2013 den DHB-Pokal. 2014 stand der gebürtige Duisburger mit den „Zebras“ im Champions-League-Finale.

mehr lesen 0 Kommentare

Hinweis

Weitere Aktionen (ab 2014) findest du über die Navigation in der linken Spalte.

Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?