Mo

27

Jun

2022

Aus Westensee nach Nortorf: 2.000 €

Die Deutsche Vermögensberatung veranstaltete kürzlich ein Fest in der Geschäftsstelle in Westensee. In diesen Zuge „störten“ bei den vielen guten Gesprächen ganz sicher unsere Spendenboxen...

 

Denn am Ende landeten dort 434 € - kurzum rundeten die Ausrichter Janine Jupe, Malte Karde, Steffen Maschmann und Thomas Merten auf 2.000 € auf und sorgten damit bei Jürgen, der die Spende in Empfang nehmen durfte, und bei uns allen für eine große Freude.

 

Liebe Janine, liebe Nancy, lieber Malte, lieber Steffen und lieber Thomas!

 

Wir sind froh, euch als Partner zu haben und dank euch, weitere Herzenswünsche erfüllen zu können.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

 

🧡⚽️💙

 

 

1 Kommentare

Mo

20

Jun

2022

Vielen Dank nach Bad Schwartau

Auch noch gut eine Woche nach unserem grandiosen DoPA-Cup 2022 sind wir immer noch, neben den vielen guten Gesprächen, sehr herzlichen Worten und etlichen Lobhudeleien, hellauf begeistert von der Unterstützung, die wir von den zahlreichen Helfern und Sponsoren erhielten.

 

An dieser Stelle möchten wir einen unserer Partner und Sponsoren hervorheben.

Seit etlichen Jahren unterstützen uns die Schwartauer Werke mit einem sehr hohen Geldbetrag und vielen, vielen Sachspenden. Diese Sachspenden, u.a. Marmelade und Müsliriegel, sorgten in diesem Jahr dafür, dass bei der Tombola selbst diejenigen, die eben auch etliche Nieten zogen, mit einem Lächeln auf den Lippen nach Hause gehen durften.

 

Dafür möchten wir hier und heute einmal Danke sagen, so wie Ihr sind auch wir eng mit unserer Heimat verbunden.

 

Liebe Bad Schwartauer, wir sind Euch unendlich dankbar für alles, was Ihr für uns tut und hoffen auf viele weitere Jahre der Unterstützung und Partnerschaft.

 

Und wenn wir uns vielleicht im nächsten Jahr beim DoPA-Cup 2023 wiedersehen, freuen wir uns sehr. Ihr wisst ja, was es für drei Nieten geben wird...

 

Vielen Dank.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

 

🧡⚽️💙

0 Kommentare

Mo

13

Jun

2022

Der 14. DoppelPASS-Cup wurde zu einem vollen Erfolg

Nachdem wir unser Benefizturnier im Februar 2021 und auch im Februar 2022 pandemiebedingt absagen mussten, war für uns schnell klar, dass wir ihn in diesem Jahr nicht ganz ausfallen lassen und im Sommer unter freiem Himmel nachholen wollen. Uns war bewusst, dass dies im Vergleich zu einem Hallenturnier nicht nur um einiges unkalkulierbarer sein würde, sondern auch ein Vielfaches an Aufwand bedeuten würde. Wir brauchten einen Sportplatz, Umkleidekabinen für 12 Mannschaften, einen regensicheren Ort für unsere Tombola, ein zusätzliches Festzelt, eine Bühne, ein mobiles Soundsystem, Attraktionen als Rahmenprogramm, eine Grillstation, einen Bierstand, Wasser- und Stromanschlüsse, diverse Genehmigungen viel mehr Helfer als sonst und, und, und...

 

Wir haben trotzdem entschieden es zu wagen und das Turnier noch attraktiver für Familien zu machen. Was wir im Vorfeld des Turniers und gestern Nachmittag erlebt haben, hat uns gezeigt, dass dies die absolut richtige Entscheidung war. Bei der Stadt Nortorf erhielten wir sofort die Zusage nicht nur den Sportplatz zur Verfügung gestellt zu bekommen, sondern auch die große Halle der Gemeinschaftsschule für die Umkleiden, die Bargstedter Halle für unsere Tombola, die stadteigene Bühne wurde aufgebaut, der Bauhof hat uns ein top-gepflegtes Gelände übergeben, die Stadtwerke haben uns kostenfrei Wasser, Abwasser und Strom aufgebaut und bei allen nötigen Genehmigungen stand man uns mit Rat und Tat zur Seite. Bei R.SH würde man sagen 'zusammen sind wir Nortorf'!

 

Als alle Rahmenbedingungen geklärt und die Genehmigungen durch waren, ging es darum, das Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen. Bullriding, Fußballdarts, eine Hüpfburg, Festzelte, Toilettenwagen, Bierzeltgarnituren, Stehtische, ein Soundsystem, eine Fotobox und so vieles mehr gab es von Veranstaltung Schwartz, Tobey Fun, Ulrich Bahr und von Mirko Klütz Fotografie zu Freudschaftspreisen oder ganz umsonst. Mit einem DKMS-Stand, den Klink-Clowns, einem Crêpes-Stand, dem Kuchenverkauf, dem Grill- und Getränkestand, unserer eigenen Torwand und unserem neuen Glücksrad, der beliebten und bewährten Tombola, unserer Versteigerung signierter Trikots und der Zusage der G-Jugenden aus Nortorf und Wasbek für das Einlagenspiel der 'Minis' war das Drumherum komplettiert.

 

Jetzt ging es darum, bei den teils sehr durch die Pandemie gebeutelten Unternehmen nach Spenden in Form einer Torprämie oder einer fixen Summe zu fragen. Es war unglaublich, was für eine positive Resonanz wir einmal mehr erleben durften. Bereits vor dem ersten Anpfiff waren über 25.000,-- € fest zugesagt und die Prämie pro geschossem Tor lag bei über 100,-- €.

 

Dann war es endlich soweit. Kenneth hatte uns die Plätze gekreidet, alles war aufgebaut, die Nervosität stieg und die Mannschaften aus Nortorf, Bargstedt, Langwedel, Gnutz, Groß Vollstedt, Wasbek, Schacht-Audorf, von Saxonia, der Polizeiauswahl Husum und dem Team DoppelPASS standen bereit, um dem Titelträger aus Jevenstedt die Schale abzunehmen. Danica Grosser von R.SH stellte ab 13:00 Uhr das Programm vor und eröffnete das Turnier mit dem ersten Treffer.

 

Ab dann fiel die Anspannung etwas und das Turnier nahm bei bestem Wetter seinen Lauf. Man hat so viel tolle Menschen getroffen, in so viele glückliche Gesichter geguckt und so viel Zuspruch bekommen, dass es jede Mühe wert war. Ein rundum gelungener Tag, der am Ende neben dem TuS Jevenstedt, der den Titel verteidigen konnte, ganz viele weitere Sieger hatte. 'Unsere' Kinder und Familien! Der Wahnsinn der letzten Jahre wurde noch einmal gesteigert und der 14. DoppelPASS-Cup schloss mit einem Spendenrekord von 69.230,-- €!

 

Mit 11 Leuten im Team DoppelPASS ist so etwas nicht auf die Beine zu stellen. Darum möchten wir uns bei allen Mannschaften, unseren über 40 Helfern, den Schiedsrichtern, der Turnierleitung, bei Danica, bei allen Kuchenbäckern, der Stadt Nortorf, den Hausmeistern, dem Bauhof, allen Stiftern von Sach- und Geldspenden und natürlich nicht zuletzt bei allen Besuchern bedanken, die diesen Nachmittag unfassbar schön haben werden lassen.

 

Ihr seid großartig und macht es uns schwer zu entscheiden, ob wir nächstes Jahr zurück in die Halle gehen oder noch einmal ein Turnier auf Rasen mit all seinen Unabhängigkeiten und dem enormen Aufwand wagen wollen.

 

Auch auf die Gefahr hin, jemanden vergessen zu können (bitte seid uns dann nicht böse), möchten wir noch einmal die Spender nennen, die sich mit fixen Summen oder an der Torprämie beteiligt haben.

 

A. T. Containerdienst oHG

Alter Landkrug, Nortorf

Brüning Obst- und Gemüsegroßhandel GmbH & Co. KG

Caravanpark Spann...an GmbH&Co. KG, Eichstedt

Elektro Tiegs e. K.

Erwin Rumpf Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co. KG

Fitness and more, Achim Kaehlcke

Hotel Kirchspiels Gasthaus, Ulf Heeschen

Janßen Motorgeräte

Andre Struck, Tischlerei Bargstedt

Struck, Klaus Heizung & Sanitär GmbH

Radio & Fernsehtechnik Horst, Inh. Axel Horst

Andreßen Busreisen GmbH & Co. KG

Edgar Riflin Klammer- und Nageltechnik

Reisebüro Andreßen

Ruwolt, Steffen

edeka aktiv markt OHG Plikat

Paschelke, Lars Röthig

R & S Automobile, Kropp (Jan Seipel)

SHBB, Hendrik Krebs

E & M Stahlbau GmbH

DVAG, Thomas Merten

Hörakustik Nissen, Meike Ahlrichs

Volks-Raiffeisenbank im Kreis Rendsburg eG

Johannsen, Swen - Meisterbetrieb

Silke Sanmann Frisuren+Kosmetik GmbH

Hüttmann GBR

DEMA Electronic AG

Autohaus Hünker GmbH

cut4u tv production GmbH

die photovoltalgier GbR

Spedition Voigt GmbH & Co. KG

Timo Ahmling Fliesen-Platten-Mosaik

Wilhelm Brockstedt KG (GmbH & Co.)

Allianz Nortorf - Timmy Rohweder

Autohaus Bannach KG

Physiofit, Florian Viergutz

R&S Holding GmbH (Ralf Rohwer)

Rohwer Stahl- und Metallbau GmbH

Willy Kiel e. K.

Provinzial Versicherung, Nortorf

Böttcher Fernster - Metallbau

MR Immobilien, Stefan Delfs

Bruhn, Björn (Tierarzt)

Bruhn, Marco (Schornsteinfegermeister)

Tamara Gries

Toni Striboy

Villa Vitalis GmbH

Stammtisch Nortorf

Zahnarzt Friebel, Nortorf

Notar Markus Steckel

Die Treu

Jörg Döring

Peter Bartz

Holtenauer Physios

Nortorfer Gilde, Ralf Rohwer

Brunnen-Apotheke, Volkhard Wagner

Goebel & Goebel

Holstein Computer Gebhard & Erf GmbH

HolzLand Greve GmbH & Co. KG

Restaurant Dionysos

Suhr, Juwelier Uwe Suhr

Till GmbH + Co. KG EDEKA

VeBo Industrieisolierung GmbH

Hugo Hamann GmbH & Co. KG, Hamburg Lokstedt

TT Transporte GmbH

Krebs & Suhr GmbH & Co. KG

Autodienst Fieroh GmbH

Best Car Wash Reiner Gross GmbH

BRL Boege Rohde Luebbehuesen

Fahrrad Hansen, Grit Bente

Kaast Werzeugmaschinen GmbH

Lesezirkel Horst Jäger, Inh. Roman Schwarz e. K.

Marco Schulz Transporte

Kai Lass

Milivojevic, Sascha

Nordlicht Naturkost Handels GmbH

Schwartauer Werke GmbH & Co. KGaA

Sparkasse Mittelholstein AG

von der Mehden GmbH

Wasser- und Verkehrs- Kontor GmbH

DOI Business Development

Kleine GmbH & Co KG

WP Papenkamp GmbH & Co KG

bb Dienstleistungen & Hausmeisterservice

Dachdeckerei Jan Witt

Labusch, Kerstin - Steuerberater

Helmich GmbH

Erik Hass

Volker Madey

Jan Eggers

TuS Jevenstedt

Marcus H.

Beyersdorf Dienstleistungen GmbH & Co. KG

Optik Nissen

Sadowski G.+M. GbR. Baugeschäft

Wilhelm Gnutzmann, Inh. Dohrn & Eggers oHG

inotec Barcode Security GmbH

Beauty Nail, Sandra John

möhls gasthof, Thomas Puls

Manuela Witt, Famila Tank Witt

 

Danke an euch alle!

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

 

🧡⚽️💙

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

04

Jun

2022

Noch eine Woche bis zum DoppelPASS-Cup, unserem Benefizturnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Ein Highlight des DoppelPASS-Cups ist in jedem Jahr die Versteigerung der einmaligen teils signierten, teils getragenen Fanartikel. Über die Jahre sind zu einigen Vereinen persönliche Kontakte entstanden oder andersherum haben ehemalige Spieler des TuS Nortorf, dem Verein bei dem die Wurzeln des Team DoppelPASS liegen, angefangen im Profisport zu arbeiten. Wir haben Kontakt zu allen Vereinen der 1. und 2. Fußball-Bundesliga, der Handball-Bundesliga, der DEL, der Basketball-Bundesliga und der NFL Europe aufgenommen und viele tolle Pakete geschickt bekommen.

 

Sport bedeutet Leidenschaft und Emotion. Und mit diesen Emotionen verbinden viele Fans die Trikots ihrer Idole - vor allem, wenn diese noch handsigniert oder sogar getragen sind. Uns mit solchen Fan-Utensilien zu unterstützen, die man in der Regel nicht kaufen kann, ist ein gelungener Doppelpass aus Sport und sozialem Engagement.

 

Wir möchten uns bei allen Vereinen bedanken, die uns unterstützen, den 14. DoppelPASS-Cup zu einem Erfolg werden zu lassen.

 

Danke an den 1. FC Köln

Danke an Bayer 04 Leverkusen

Danke an Borussia Dortmund

Danke an den FC Augsburg

Danke an Hertha BSC Berlin

Danke an den VfL Bochum

Danke an den FC St. Pauli

Danke an Werder Bremen

Danke an Schalke 04

Danke an den Hamburger SV

Danke an den Karlsruher SC

Danke an Holstein Kiel

Danke an Hannover 96

Danke an die SG Flensburg Handewitt

Danke an den SC DHfK Leipzig

Danke an Adler Mannheim

Danke an die Düsseldorfer EG

Danke an die Kölner Haie

Danke an die Augsburger Panther

Danke an Rhein Fire

Danke an Alba Berlin

Danke an medi Bayreuth

 

Ihr seid super und 'unsere' Kinder werden es euch ebenso danken wie wir.

 

Wir hoffen, dass am 11.06. viele Sportfreunde den Weg zu uns nach Nortorf finden und etwas Schönes ersteigern oder gewinnen.

Alle Infos zur Veranstaltung erhaltet ihr hier:

 

https://fb.me/e/7c5cMktQQ

 

Wir sehen uns nächsten Samstag in Nortorf und freuen uns auf einen tollen Nachmittag.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

🧡⚽️💙

mehr lesen 1 Kommentare

So

29

Mai

2022

Ein Spielturm für Lönne (4)

Im August letzten Jahres machte uns eine liebe Freundin der Familie auf Lönne aufmerksam und schrieb uns, dass sich der kleine Mann mitten in der Chemotherapie befindet und er mit seiner kleinen großen Schwester und seinen Eltern einmal gut etwas Abwechslung und Ablenkung gebrauchen könnte. Krebs betrifft immer die ganze Familie, denn alle leiden mit. Darum ermöglichen solche kleinen Erholungsauszeiten wie die für Lönne und seine junge Familie in dem Familienhotel Ende letzten Jahres besonders gerne.

 

Inzwischen sind die Chemo-Blöcke beendet und Lönne hat sie gut überstanden. Wir haben bei seiner Mama noch einmal nachgefragt, ob wir ihm mit Irgendetwas eine Freude machen können. Die Kinder wünschten sich einen Spielturm mit Rutsche und Schaukel und selbstverständlich haben wir diesen schönen Wunsch gerne erfüllt. Der gelieferte Turm wurde unter tatkräftiger Mithilfe von Lönne inzwischen aufgebaut und eingeweiht.

 

Lönne, wir wünschen Dir und Deiner Schwester ganz viel Spaß beim Toben auf eurem neuen Spielgerät. Vor allem aber wünschen wir Dir Gesundheit.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

28

Mai

2022

Noch 2 Wochen bis zum DoppelPASS-Cup, unserem Benefizturnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Die Torprämie ist zentrale Grundidee gewesen, ein Turnier auf die Beine zu stellen, um Spenden zu sammeln. Dabei sichern viele, viele Unternehmen und auch Privatpersonen zu, nach dem Cup eine bestimmte Summe pro erzieltem Treffer zu spenden. In der Summe wächst diese Torprämie dann zu einem stattlichen Betrag, der bei den letzten Turnieren regelmäßig über 100,-- €/Tor lag.

 

Trotz dieses enormen Wertes, den jeder Treffer für das Spendenergebnis hat, bleibt es ein sportlicher Wettkampf. Natürlich ist es eine Veranstaltung, bei der sich niemand verletzen soll und bei der Zweikämpfe nicht mit der letzten Härte geführt werden, doch absichtlich soll und wird keine Mannschaft ein Tor rein lassen. Schließlich geht es darum, sich auf der begehrten DoppelPASS-Schale verewigen zu dürfen.

 

Zwei Wochen vor Beginn des Turniers liegt die Torprämie aktuell bei 76,50 €/Tor und wir hoffen, auch in diesem Jahr die 100 €-Marke noch zu knacken.

Sollten Sie diese Idee unterstützen und jeden Treffer noch ein bisschen schöner wertvoller machen wollen, melden Sie sich gerne bei uns. Die Kinder werden es Ihnen danken.

 

Zur Orientierung: In der Halle sind immer gut 100 Tore gefallen. Jetzt findet es das erste Mal draußen statt, wo erfahrungsgemäß weniger Treffer fallen. Dafür haben wir aber 12 statt 10 Mannschaften eingeladen. Wir rechnen wieder mit ca. 100 Toren, man weiß es aber natürlich vorher nicht genau.

 

Wir bedanken uns schon jetzt bei folgenden Beteiligten an der Torprämie:

 

Schornsteinfegermeister Marco Bruhn

Notar Markus Steckel

E&M Handelsgesellschaft mbH

Timo Ahmling Fliesen-Platten-Mosaik

Best Car Wash Reiner Gross GmbH

Thomas Merten

Brüning Obst- und Gemüsegroßhandel GmbH & Co. KG

Erwin Rumpf Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co. KG

SHBB, Hendrik Krebs

Hüttmann GbR

DEMA Electronic AG

Autohaus Hünker GmbH

Spedition Voigt GmbH & Co. KG

Pysiofit

Fachpraxis für Kleintiere an der Eider

Villa Vitalis GmbH

Stammtischrunde Nortorf

Dr. Friebel und Kollegen

DIE TREU Treuhand und Steuerberatungsgesellschaft mhB

Dachdeckerei Jan Witt

Alter Landkrug Nortorf

Caravanpark Spann…an GmbH & Co. KG

Tischlerei Andre Struck

Klammer- und Nageltechnik Edgar Riflin

Steffen Ruwolt

R&S Automobile

Johannsen Meisterbetrieb

die photovoltalgier GbR

Wilhelm Brockstedt

Autohaus Bannach

R&S Holding GmbH

Rohwer Stahl- und Metallbau GmbH

Willy Kiel

Provinzial Nortorf

Böttcher Fensterbau

MR Immobilie

Holtenauer Physios

Nortorfer Vogelgilde von 1612

Kaast Werkzeugmaschinen GmbH

Marco Schulz Transporte

Sascha Milivojevic

Sparkasse Mittelholstein AG

Steuerberaterin Kerstin Labusch

Edeka aktiv Markt Plikat

Tamara Gries

Toni Striboy

 

Bis zum Tag des Turniers werden wir jetzt jeden Samstag über ein Thema des Benefizturniers berichten. Alle Infos zur Veranstaltung erhaltet ihr hier:

 

https://fb.me/e/7c5cMktQQ

 

Wir sehen uns im Juni in Nortorf.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

🧡⚽️💙

0 Kommentare

Sa

21

Mai

2022

Noch 3 Wochen bis zum DoppelPASS-Cup, unserem Benefizturnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Im Alltag des Team DoppelPASS kommt es immer wieder vor, dass wir mit dem Thema Leukämie in Berührung kommen, denn leider trifft diese fiese Krankheit jährlich auch ca. 600 Kinder.

 

Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei, kurz DKMS, arbeitet seit Jahren daran, eine möglichst große Datenbank an potentiellen Spendern anzulegen, um so passende Stammzellenspender für erkrankte Menschen zu finden.

Beim DoppelPASS-Cup werden wir in diesem Jahr ein DKMS Registrierungszelt aufbauen. Hier könnt ihr euch, innerhalb von 15 Minuten registrieren lassen und möglicherweise zum Lebensretter werden.

 

Die Registrierung erfolgt ganz einfach über einen QR-Code mit eurem Mobiltelefon. Wenn ihr diesen eingescannt habt müssen ein paar Fragen beantwortet und anschließend 3 Abstriche gemacht werden. Wir schicken dann alles gebündelt zurück und schon seid ihr in der Kartei. Bei allen Registrierungsschritten stehen wir euch natürlich zur Seite und unterstützen euch.

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr am 11.06. in Nortorf vorbei kommt und euch vielleicht sogar einen Augenblick Zeit für die Registrierung nehmt. Es ist so einfach - Stäbchen rein, Spender sein.

 

Bis zum Tag des Turniers werden wir jetzt jeden Samstag über ein Thema des Benefizturniers berichten. Alle Infos zur Veranstaltung erhaltet ihr hier:

 

https://fb.me/e/7c5cMktQQ

 

Wir sehen uns im Juni in Nortorf.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

🧡⚽️💙

0 Kommentare

Sa

14

Mai

2022

Noch 4 Wochen bis zum DoppelPASS-Cup, unserem Benefizturnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Der DoppelPASS-Cup findet in diesem Jahr bereits zum 14. Mal statt und in all den Jahren haben wir natürlich auf dem Turnier Getränke angeboten. Dieses Jahr werden Erfrischungen erstmals in Mehrwegbechern verkauft. Tine Rothhardt hat uns mit ihrem Unternehmen multiformes Design einmal mehr unterstützt und das Layout für unsere eigenen DoppelPASS-Becher entworfen. Wir finden, dass sie toll geworden sind und danken Dir sehr, Tine.

 

Wie immer verkaufen wir die Getränke zu günstigen Preisen. Ein Softgetränk wird 1,-- € kosten, ein frisch gezapftes Bier aus Flensburg 2,-- €. Wer darüber hinaus Gutes tun möchte, kann auf seinen Becherpfand von 1,-- € verzichten nach dem Motto 'Mein Pfand kannst du spenden - Jeder Becher hilft - SPENDEN HILFT'

 

Wir würden uns freuen, euch am 11.06. in Nortorf zu treffen und mit euch eine Brause oder ein Bierchen zu trinken.

 

Bis zum Tag des Turniers werden wir jetzt jeden Samstag über ein Thema des Benefizturniers berichten. Alle Infos zur Veranstaltung erhaltet ihr hier:

 

https://fb.me/e/7c5cMktQQ

 

Wir sehen uns im Juni in Nortorf.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

 

🧡⚽️💙

0 Kommentare

So

08

Mai

2022

Ein Stadionbesuch in München und ein paar ganz besondere Genesungswünsche für Mats (8)

Mitte März schrieb uns Mats elfjährige Schwester Marit, dass ihr Bruder an Krebs erkrankt sei und dass er momentan viele Untersuchungen und eine OP durchstehen und auf vieles verzichten muss. Sie berichtete uns, dass er großer Fußballfan ist und sämtliche Statistiken auswendig kennt. Marit wünschte sich für ihren Bruder ein Fußballspiel beim HSV, da er noch nie in einem großen Stadion war. Eigentlich mag Mats den Rekordmeister von der Isar am liebsten, aber Marit blieb bei ihrer Bitte ganz bescheiden, da sie dachte München wäre vielleicht zu weit.

 

Wir fanden den Brief unglaublich schön und beeindruckend geschrieben. Für uns war sofort klar, dass wir ein paar Hebel in Bewegung setzen und etwas Vitamin B nutzen wollen, um Mats zu überraschen. Am Freitag hat Jürgen ihn bereits zum zweiten Mal besucht, um ihm eine Freude zu machen. Beim ersten Besuch hat er ihm verraten, dass er in der nächsten Saison mit seiner Schwester und seinen Eltern in die Allianzarena reisen darf. Dieses Mal übergab er ihm ein mit persönlichen Genesungswünschen versehenes Trikot von Niklas Süle. Das Shirt organisierte Hannes Drews, der genau wie das Team DoppelPASS seine Wurzeln beim TuS Nortorf hat und inzwischen im Trainerteam des SV Werder tätig ist. Natürlich gab's Autogramme von Ole, Kohle und Hannes on top. Weitere gute Wünsche kamen per Videobotschaft von den Jungs von Holstein Kiel nachdem wir Jojo van den Bergh von Mats berichteten. Solche Aufmunterungen sind mit Geld nicht zu bezahlen und für einen kleinen Fußballfan etwas, das nicht nur Freude bereitet, sondern auch neuen Mut gibt.

 

Mats, wir schließen uns den ganzen tollen Genesungswünschen an und wünschen Dir, dass Du schnell wieder gesund wirst. Du hast eine tolle große Schwester, auf die Du stolz sein kannst. Wir sind stolz darauf, wie Du das alles meisterst. Du schaffst das!

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

07

Mai

2022

Noch 5 Wochen bis zum DoppelPASS-Cup, unserem Benefizturnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine große Tombola geben. Beziehungsweise es gibt zwei. Eine mit Preisen für Kinder und eine Erwachsenentombola. Es soll jeweils 3.500 Lose zu 1,-- €/Los bei je 500 Gewinnen geben. Bereits jetzt ist klar, dass viele begehrte Gewinne darunter sein werden, da wir von vielen Firmen und auch Privatpersonen Preise gestiftet bekommen haben. Bei der Kindertombola dürfte eine im Handel schwer zu bekommende Playstation 5 ein echtes Highlight sein. Bei den Erwachsenen ist ein Wohnmobilwochenende (in der Nebensaison) von Spann an dabei. Aber auch eine Niete ist bei uns wie gewohnt nicht gleich eine Niete. Von den Schwartauer Werken werden wir erneut einiges an Leckereien zur Verfügung gestellt bekommen, so dass man sich für 3 Nieten wieder ein Glas Marmelade oder ähnliches aussuchen kann.

 

Sollte es noch jemanden geben, der einen Preis zur Verfügung stellen und unsere Tombola noch attraktiver machen möchte, würden wir uns sehr freuen. Die Einnahmen aus dem Losverkauf kommen natürlich zu 100 % 'unseren' Kindern zu Gute.

Es wäre toll, wenn viele nach Nortorf kommen und die Lose am 11.06. so rasend schnell ausverkauft sind wie bei den letzten Turnieren.

 

Bis zum Tag des Turniers werden wir jetzt jeden Samstag über ein Thema des Benefizturniers berichten. Alle Infos zur Veranstaltung erhaltet ihr hier:

 

https://fb.me/e/7c5cMktQQ

 

Wir sehen uns im Juni in Nortorf

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

🧡⚽️💙

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

04

Mai

2022

Spendenübergabe nach Lesung mit einer Bestsellerautorin

Bereits im November 2019 organisierten die drei Freundinnen Britta, Franziska und Sandra eine Lesung der Bestsellerautorin Nicole Staudinger im Kieler Kaufmann.

 

Ziel der drei war es, eine tolle Veranstaltung für Interessierte, Betroffene und Angehörige, an Brustkrebs erkrankten Frauen und Männern auf die Beine zu stellen und zeitgleich Spendengelder zu sammeln um Vereine zu unterstützen, die dazu beitragen, Menschen die auf unterschiedlichste Weise von Krebs betroffen sind, eine unbeschwerte Zeit zu ermöglichen. Bei der Organisation wurden sie dabei tatkräftig von Prof. Dr. Nicolai Maass vom UKSH Kiel, Andreas Kurda vom Sanitätshaus Kurda und Regina Först vom Heute ist ein Lächeltag e.V. unterstützt. Neben dem Projekt KLEE, dem Förderkreis Krebskranker Kinder und einer Kieler Kita, dürfen auch wir vom Team DoppelPASS uns über eine Spende aus dem Erlös dieser wunderbaren Aktion freuen.

 

Nachdem die Übergabe durch die Pandemie immer wieder verschoben werden musste, konnten sich Britta und Antonio nun endlich zur Spendenübergabe treffen. Wir danken allen Unterstützer dieser Veranstaltung und vor allem Britta, Franziska und Sandra für euer Engagement und die Herzlichkeit die ihr in die Aktion gesteckt habt. Vielen, vielen Dank für euren Einsatz und für die tolle Spendensumme von 476,76€.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Sa

30

Apr

2022

Noch 6 Wochen bis zum DoppelPASS-Cup, unserem Benefizturnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Zwei besondere Gäste auf unserem Sommerfest-Turnier werden Dr. med. Wurst und Dr. Tüdelüt sein. Die beiden sind Klinik-Clowns (oder wie die insgesamt vierköpfige Truppe von einem jungen Patienten getauft wurde 'Klinikcläune').

 

Die Klinikcläune sind regelmäßig auf der Kinderkrebsstation zu Gast und bringen den Kindern eine willkommene Abwechslung in ihren oft viel zu langen Krankenhausaufenthalt. Da wird mal mit dem Zollstock Blutdruck gemessen oder die Gitarre raus geholt und ein Lied gesungen. Aber auch die Begleitung zu einer Untersuchung oder der Transportservice innerhalb des weitläufigen Universitätsklinikums gehören zum Aufgabengebiet der Clowns. Mit ihrer Begleitung fällt vieles leichter und der therapeutische Nutzen ihrer 'Visiten' ist durch zahlreiche Untersuchungen belegt.

 

Für uns Grund genug die Klinikcläune nicht nur zu unserem Turnier einzuladen, um Spaß mit Groß und vor allem Klein zu haben, sondern ihnen dort auch einen Scheck zu überreichen. Denn einen Teil unseres Turniererlöses wird an die Klinik-Clowns gehen, um ihre tolle und wertvolle Arbeit zu unterstützen.

 

Wir würden uns freuen, wenn viele es am 11.06. schaffen, zu einer Visite nach Nortorf zu kommen.

 

Bis zum Tag des Turniers werden wir jetzt jeden Samstag über ein Thema des Benefizturniers berichten. Alle Infos zur Veranstaltung erhaltet ihr hier:

 

https://fb.me/e/7c5cMktQQ

 

Wir sehen uns im Juni in Nortorf

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

🧡⚽️💙

 

0 Kommentare

Sa

23

Apr

2022

Noch 7 Wochen bis zum DoppelPASS-Cup, unserem Benefizturnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Selbstverständlich wird auch bei unserem Sommer-Cup für das leibliche Wohl gesorgt sein. Wie immer gibt es selbst gebackenen Kuchen, Muffins, Pizzabrötchen und Brezeln, die wir von vielen, vielen Helfern bekommen.

 

Zudem hat Markus Bleckmann, der Vater eines 'unserer' Kinder zugesagt, mit seinem Crêpes-Stand vorbei zu kommen und die Einnahmen komplett dem Spendentopf zufließen zu lassen.

 

Dennis Foth, ein anderer Vater eines 'unserer' Kinder besorgt 1.000 Wurst zum Freundschaftpreis, kommt mit einem Kühlwagen vorbei und hilft uns an dem Tag.

 

Von einem weiteren Vater bekommen wir 500 Liter Fassbier aus Flensburg gesponsort, das wir neben den gängigen Softgetränken verkaufen werden.

 

Wie immer soll der Preis für jeden erschwinglich sein, so dass jeder bei uns einen schönen Tag haben kann. Wurst, Bier und Crêpes werden für 2,-- € verkauft, alles andere wird es für 1,-- € geben. Die Einnahmen gehen natürlich zu 100 % in den Spendentopf.

 

Wir würden uns freuen, am 11.06. in Nortorf eine Wurst zu essen und ein Bier oder eine Brause zu trinken. Bis zum Tag des Turniers werden wir jetzt jeden Samstag über ein Thema des Benefizturniers berichten. Alle Infos zur Veranstaltung erhaltet ihr hier:

 

https://fb.me/e/7c5cMktQQ

 

Wir sehen uns im Juni in Nortorf

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

🧡⚽️💙

mehr lesen 0 Kommentare

Do

21

Apr

2022

3.000,-- € Spende von Edeka Hoof

Vielen Dank an das Team von Edeka Hoof, die uns auch in diesem Jahr mit einer großzügigen Spende unterstützt haben. Wir sind froh, euch als Partner zu haben und dank euch weitere Herzenswünsche erfüllen zu können.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Sa

16

Apr

2022

Noch 8 Wochen bis zum DoppelPASS-Cup, unserem Benefizturnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Normalerweise findet der DoppelPASS-Cup im Winter in der Halle statt. Die letzten beiden Termine mussten wir pandemiebedingt absagen. Doch in diesem Jahr fällt er nicht ganz aus, sondern soll im Juni nachgeholt werden. Das erste mal draußen auf Rasen. Das hat für uns den Nachteil, dass alles etwas unkalkulierbarer wird. Es hat eröffnet uns aber auch ganz neue Möglichkeiten. Denn jetzt haben wir sehr viel Platz, den wir dazu nutzen wollen, den Cup vor allem für Kinder noch attraktiver zu machen. Wie jedes Jahr wird es neben der Tombola für Erwachsene auch eine Kindertombola geben. Darüber hinaus werden wir

 

eine Hüpfburg,

Bullriding,

Torwand schießen,

Glücksrad drehen,

Fußball Darts und

eine Fotobox

 

aufbauen. Das meiste davon kann kostenlos ausprobiert werden. Nur da, wo es etwas zu gewinnen gibt, werden wir einen Euro nehmen, der dann dabei hilft 'unseren' erkrankten Kindern einen Herzenswunsch zu erfüllen.

Wir würden uns freuen, am 11.06. in Nortorf neben den teilnehmenden Mannschaften und Zuschauern auch viele, viele Kinder begrüßen zu dürfen. Bis zum Tag des Turniers werden wir jetzt jeden Samstag über ein Thema des Benefizturniers berichten. Alle Infos zur Veranstaltung erhaltet ihr hier:

 

https://fb.me/e/7c5cMktQQ

 

Wir sehen uns im Juni in Nortorf

 

Euer Team DoppelPASS e. V. 🧡⚽️💙

0 Kommentare

Sa

09

Apr

2022

Noch 9 Wochen bis zum DoppelPASS-Cup, unserem Benefizturnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Amtierender DoppelPASS-Cup Sieger TuS Jevenstedt
Amtierender DoppelPASS-Cup Sieger TuS Jevenstedt

Natürlich geht es bei unserem Turnier darum Spenden zu sammeln. Jedes erzielte Tor erhöht die Spendensumme, da im Vorwege viele, viele Unternehmen und Privatpersonen eine Torprämien ausgelobt haben. Dadurch, dass so viele mitmachen, wird aus 0,50 € oder auch 2,00 € pro Treffer in der Summe schnell eine Torprämie im dreistelligen Bereich. So freut sich jeder doppelt, wenn der Ball im Netzt zappelt.

 

Doch es es geht auch darum, sich auf der begehrten Schale verewigen zu dürfen. Es ist ein sportlicher Wettkampf, der selbstverständlich Spaß machen und nicht mit der letzten Härte geführt werden soll, aber den Titel hätte jeder schon gerne. Absichtlich wird und soll keine Mannschaft den Gegner ein Tor erzielen lassen.

 

Wird sind gespannt, ob der amtierende DoppelPASS-Cup-Sieger vom TuS Jevenstedt die Schale noch etwas länger an der Jevenau behalten darf oder ob TuS Nortorf, TuS Nortorf "die Dritte", TuS Bargstedt, TSV Groß Vollstedt, Vineta Audorf Beach Soccer, SV Langwedel, TSV Gnutz, TSV Brokstedt, FSG Saxonia, Polizeiauswahl oder unser Team DoppelPASS sich in die Liste der Titelträger einreiht.

 

Ebenso spannend wird es sein, ob am Ende wieder über 100 mal die Torprämien den Spendentopf anwachsen lässt. Auf Rasen fallen weniger Tore als in der Halle, dafür spielen statt 10 Teams diesmal 12 Mannschaften den Sieger unter sich aus.

 

Wir freuen uns, die Teams und viele Zuschauer am 11.06. in Nortorf begrüßen zu dürfen. Bis zum Tag des Turniers werden wir jetzt jeden Samstag über ein Thema des Benefizturniers berichten. Alle Infos zur Veranstaltung erhaltet ihr hier:

 

https://fb.me/e/7c5cMktQQ

 

Wir sehen uns im Juni in Nortorf

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

🧡⚽️💙

0 Kommentare

Do

07

Apr

2022

Eine Überraschungsparty zum Spendensammeln genutzt

Katrin Elsner mit Thomas und Patrick Melüh (v.l.n.r)
Katrin Elsner mit Thomas und Patrick Melüh (v.l.n.r)

Anlässlich des 60. Geburtstages seine Vaters Thomas organisierte Patrick Melüh eine Überraschungsparty und nutzte diese, um Spenden für das Team DoppelPASS zu sammeln.

 

Die Überraschung ist in vielerlei Hinsicht gelungen und es sind unglaubliche 600 Euro zusammengekommen.

 

Der Scheck wurde in sehr familiärer und herzlicher Atmosphäre an Katrin überreicht.

 

Patrick, wir danken Dir und allen Spendern von Herzen für die Idee zu dieser Aktion. Thomas, Dir wünscht das ganze Team hiermit auch noch einmal alles Gute nachträglich zum 60.!

 

Spätestens zum Sommercup werden wir uns wiedersehen, da Patrick uns dort mit dem SV Langwedel erneut unterstützen wird.

 

Wir freuen uns darauf!

 

Euer Team DoppelPASS e.V.

0 Kommentare

So

03

Apr

2022

Eine Spende in Erinnerung an Julia

Mirko Westphal mit Peggi Niemann und Christopher und Sandra Klein (v.l.n.r.)
Mirko Westphal mit Peggi Niemann und Christopher und Sandra Klein (v.l.n.r.)

Ende 2019 durften wir Julia ihren Wunsch erfüllen, noch einmal mit ihren Eltern und Freunden einen Urlaub am Meer zu verbringen. Keine zwei Wochen danach ist sie im Alter von nur 13 Jahren für immer eingeschlafen. Julia sagte ihrer Mama, dass sie Angst hatte, vergessen zu werden. Doch das wird nie geschehen. Nicht nur ihre Mama und ihr Papa denken immer wieder an sie, sondern bei ihren Freunden und den Freunden ihrer Eltern bleibt sie ewig in Erinnerung.

 

Eine Freundin ist Peggi Niemann. Peggis Friseursalon Schnittgalerie in Bad Segeberg hatte 10-jähriges Jubiläum. Sie nahm dies zum Anlass, Lose für eine Tombola mit vielen tollen Preisen zu verkaufen. Die 700 € Einnahmen daraus rundete Peggi auf glatte 1.000 € auf und spendete sie an uns, um auch anderen Kindern, die gegen den Krebs kämpfen, einen Wunsch erfüllen zu können.

 

Am 01. April kam Mirko, der Julia damals besuchte, um mit ihr ein Ferienhaus in Dänemark auszusuchen, nach Segeberg und traf sich mit Julias Eltern und Peggi in ihrem Salon.

 

Peggi, wir danken Dir und Deinem tollen Team für diese großartige Aktion und wünschen euch weiterhin viel Erfolg mit eurem Salon. Bleibt so herzlich wie ihr seid.

 

Julia, wir haben uns an Dich erinnert und über Dich gesprochen. Du bist und bleibst für immer Teil unserer DoppelPASS-Familie. In den Herzen Deiner Freunde und Deiner Familie bist Du sowieso nach wie vor lebendig.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

02

Apr

2022

DoppelPASS-Cup am 11. Juni 2022

In diesem Jahr findet er endlich wieder statt. Der DoppelPASS-Cup, unser Benefizturnier zu Gunsten an Krebs erkrankter Kinder. Zum ersten Mal nicht im Winter in der Halle, sondern am 11.06. unter freiem Himmel.

 

Die neuen Möglichkeiten die eine Freiluftveranstaltung bietet, haben wir genutzt und so wird es Bullriding, Fußball-Darts, eine Hüpfburg, Torwandschießen, Glücksrad drehen, eine Fotobox und einiges mehr geben.

 

Von der Stadt Nortorf haben wir die Bargstedter Halle zur Verfügung gestellt bekommen und zusätzlich ein Zelt aufgebaut, so dass wir einen kurzen Schauer locker verkraften könnten.

 

Für Verpflegung zu gewohnt günstigen Preisen wird natürlich wieder gesorgt sein.

 

Der geplante Zeitablauf sieht so aus:

 

Ab ca. 13:00 Uhr Eröffnung mit der R.SH Moderatorin Danica Grosser

Ab ca. 13:30 Uhr Beginn des Turniers

Ab ca. 16:30 Uhr Einlagenspiel der G-Jugend

Ab ca. 16:00-17:00 Uhr Preisausgabe der Tombola

Ab ca. 17:00-17:30 Uhr Versteigerung signierter Trikots

Ca. um 18:15 Uhr Finale

Ca. um 18:30 Uhr Siegerehrung

 

Als wir vor gut einem Jahr im Rahmen der weihnachtlichen Sammelaktion der R.SH hilft helfen Stiftung vorgestellt wurden, durften wir R.SH Moderatorin Danica Grosser kennenlernen. Danica freut sich drauf mit uns das Turnier zu eröffnen.

 

Das erste Spiel soll um 13:30 Uhr angepfiffen werden.

Die teilnehmende Teams sind in diesem Jahr:

 

Titelverteidiger TuS Jevenstedt

TuS Nortorf

TuS Nortorf "die Dritte"

TuS Bargstedt

TSV Groß Vollstedt

Vineta Audorf Beach Soccer

SV Langwedel

TSV Gnutz

TSV Brokstedt

FSG Saxonia

Polizeiauswahl

Team DoppelPASS

 

Um ca. 16:30 Uhr sind die Kleinsten auf dem Parkett und das G-Jugend-Spiel des TuS Nortorf gegen den SV Wasbek soll angepfiffen werden.

 

Voraussichtlich zwischen 16:00 und 17:00 Uhr beginnt der Ausgabe der Tombolapreise.

 

Bei der Erwachsenen-Tombola ist beispielsweise ein Wohnmobilwochenende gesponsert von Spann an dabei.

 

Voraussichtlich um 17:00 Uhr beginnt die Versteigerung vieler signierter Trikots.

 

Ungefähr um 18:15 Uhr wird das Finale angepfiffen.

 

Im Anschluss folgt die Siegerehrung und Übergabe einiger Schecks an Projekte, die wir unterstützen möchten.

 

Noch ein organisatorischer Hinweis: Aufgrund des erwarteten Besucherstroms bitten die Veranstalter darum, auf Parkmöglichkeiten im Umfeld der Gemeinschaftsschulhalle auszuweichen. So beispielsweise auf den Parkplatz im Kuckucksweg am Sportplatz „Harderkampfbahn“ oder im Heinkenborsteler Weg am Sportheim des TuS Nortorf. Der Sportplatz ist jeweils fußläufig mit wenigen Schritten zu erreichen.

 

Außerdem weisen wir darauf hin, dass während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gefertigt werden.

Diese verwerten wir für Zwecke der Berichterstattung und des Marketings. Dazu werden die Aufnahmen im Nachgang in diversen Medien, wie z. B. auf unserer Internet- und Facebookseite sowie in Pressemitteilungen, Newslettern, Broschüren, Printprodukten etc. veröffentlicht.

Dies gestattet uns Art. 6 Abs. 1 (f) DS-GVO, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Öffentlichkeit über die Aktivitäten unseres Vereins und diese Veranstaltung zu informieren.

0 Kommentare

Di

29

Mär

2022

Bunte Mützen, warme Socken, Katheterbeutel, Kuscheltiere, Kissen, Decken und vielem mehr

Das Feenstübchen, unter der Leitung von Kerstin Kipf, hat es sich zur Aufgabe gemacht für die gute Sache zu nähen. Das Team besteht neben Frau Kipf aus 10 weiteren Frauen aus der ganzen Republik, die bemüht sind die Menschen zu erreichen und mit genähten, gestickten, gestrickten Werken Patienten und Angehörigen ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern.

 

Das Feenstübchen hat schon einige Projekte unterstützt, nun erhielten wir eine Spende von bunten Mützen, warmen Socken, Katheterbeuteln, Kuscheltiere, Kissen, Decken und vielem mehr. Diese können in den Familien erkrankter Kinder oder in den Kliniken verteilt werden und als Mutmacher, Tröster und Aufmunterer dienen.

 

Liebe Kerstin, liebe Feen und alle anderen Mitwirkenden, danke für diese tolle Spende und eure Unterstützung. Jedes Werk wird nun auf seine ganz eigene Reise gehen.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Fr

25

Mär

2022

Gut essen und Gutes tun

Mirko Westphal mit Fabian, Enni & Jannika Dibbern (v. l. n. r.)
Mirko Westphal mit Fabian, Enni & Jannika Dibbern (v. l. n. r.)

Im Rahmen Ihres 'kulinarischen Kalenders' hat das Team vom Alten Landkrug ein 'DoppelPASS-Menü' zusammen gestellt, das Wert auf gesunde Ernährung legte und gleichzeitig super schmeckte. Dafür holte man sich Tipps bei der pädiatrischen Kinderonkologie des UKSH Lübeck, wo ein Projekt zur gesundheitsfördernden Ernährung läuft, das vom Team DoppelPASS unterstützt wird. Die kompletten Einnahmen aus dem Menü sollten 1:1 an uns gehen und so traf sich Mirko diese Woche mit Jannika, Fabian und Enni Dibbern und durfte einen Scheck mit der riesigen Summe von 1.800 € entgegennehmen.

 

Janni und Fabi, wir danken euch, eurer Familie und eurem ganzen Team für diese tolle Aktion. Auf gesunde Ernährung aufmerksam zu machen und gleichzeitig Spenden zu sammeln ist ein weiterer schöner Doppelpass, den ihr spielt. Er reiht sich ein in viele tolle Spielzüge, mit denen ihr uns seit Jahren immer wieder unterstützt.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

So

20

Mär

2022

3.000 € Spende von der Hoth-Stiftung

Dieter Hoth, geschäftsführender Gesellschafter der Hoth Tiefbau GmbH & Co KG gründete 2001 zusammen mit seiner Ende letzten Jahres verstorbenen Frau eine Stiftung, um hilfsbedürftige und benachteiligte Personen zu unterstützen. Aktuell werden jährlich 50.000 € ausgeschüttet, die demnächst sogar auf 100.000 € im Jahr verdoppelt werden sollen.

 

In diesem Jahr durften erstmals die 500 Mitarbeiter der 10 Standorte Vorschläge machen, wer begünstigt werden soll. Die Mitarbeiter der Niederlassung in Warder machten die Stiftung auf uns aufmerksam und so kam Herr Hoth aus Buchholz, um Torsten einen symbolischen Scheck in Höhe von 3.000 € zu übergeben.

 

Vielen Dank, dass wir uns in eine tolle Liste von vielen Vereinen und Projekten einreihen dürfen, die bislang unterstützt wurden. Vor so viel sozialem Engagement ziehen wir unseren Hut.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Do

10

Mär

2022

Was Gemeinschaft alles schafft

Seit einigen Jahren unterstützt Sandra John aus Kropp unser Team DoppelPASS mit großzügigen Spenden durch Aktionen und durch die Spendenbox, welche in ihrem Nagelstudio S. J. Beauty & Nails von ihren Kundinnen reichlich gefüllt wird. Doch was ihr jetzt passierte, macht sie immer noch sprachlos. „Ich war entsetzt und einfach nur noch wütend“, berichtet Sandra John über einen Langfinger in ihrem Studio, der knapp 200 Euro aus der Spendenbox in einem kurzen unbeobachteten Moment entwendete. Ihre ganze Wut packte sie in eine Botschaft, die sie in ihren WhatsApp-Status stellte. Was dann passierte, kann kurz und knapp beschrieben werden mit den Worten: „Wenn aus etwas Schlechtem etwas Gutes entsteht.“ Innerhalb von sechs Tagen erhielt Sandra John von Kunden, Nachbarn sowie Freunden und Bekannten knapp 460 € an Spenden, die ohne Zögern auf 500 € aufgerundet und von Markus in Kropp abgeholt wurden.

 

Liebe Sandra, vielen Dank für Deine „Wut“, Deinen „Status“ und Deine Unterstützung – kein Langfinger wird je wieder bei Dir auftauchen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, unser DoPA-Cup mit Sommerfest am 11.06.2022 ist ja bereits geblockt!

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Do

03

Mär

2022

Wir trauern um Lotta

Was unsere Seele berühren konnte, kann niemals vergessen werden.

 

Gestern erreichte uns die Nachricht, dass Lotta verstorben ist. Lotta wurde nur 8 Jahre alt und musste die Hälfte ihres Lebens gegen den Krebs kämpfen. Auf einem Teil dieses schweren Weges durften wir sie begleiten und ihr etwas Freude schenken. Vor einem Jahr konnten wir ihr inmitten des Lockdowns einen Badeurlaub organisieren und freuten uns sehr über fröhliche Bilder, die wir davon erhielten. Als es Lotta nun zusehends schlechter ging, war es ihr Wunsch, noch einmal ins Harry Potter Musical zu fahren. Die Karten für sie hatten wir bereits gebucht, doch ihr Gesundheitszustand ließ diesen Ausflug leider nicht mehr zu. Eine Woche später ist sie für immer eingeschlafen.

 

Lotta, Du hast uns verzaubert. Wir haben so oft an Dich gedacht und mit Dir gebangt. Du hast unsere Seelen berührt. Wir werden Dich nicht vergessen und wir werden an Dich erinnern. Du wirst für immer ein Teil unserer DoppelPASS-Familie sein.

 

Dein Team DoppelPASS e. V. 

12 Kommentare

Mi

23

Feb

2022

Eine stolze Spende

Beim diesjährigen Kickoffmeeting der Stolze Gruppe im Januar wurde von den 28 Mitarbeitern der beteiligten Firmen für uns gesammelt. Bei der Aktion sind starke 500 Euro zusammen gekommen, die Jürgen von Malte Stolze (Geschäftsführer) und Frank Kühl (Vertrieb) entgegennehmen durfte.

 

Malte, wir danken Dir und deinen Mitarbeitern für die tolle Aktion. Auf Dein Angebot für zukünftige Unterstützung kommen wir sicherlich gerne zurück.

 

Euer Team DoppelPASS e.V.

0 Kommentare

Sa

19

Feb

2022

Unser Chef Willy war beim Fotoshooting

Seit einiger Zeit hatten wir die Idee, unseren Teamchef einmal ins rechte Licht rücken und für die verschiedensten Anlässe fotografieren zu lassen. Katrin, Jürgen und Toni sammelten Ideen und reichlich Requisiten und Jana Huber stellte ihr Studio von Dalina Rose in Nortorf zur Verfügung. Fehlte nur noch eine gute Fotografin. Für diesen Job konnten wir Marla gewinnen, die zusammen mit Jana unser Model in Szene setzte. Marla kennt ihr sicher noch, da wir ihr vor ein paar Monaten den Wunsch nach einem Telezoomobjektiv erfüllt haben und viele von euch ihr danach auf Instagram gefolgt sind. Wer ihr noch nicht folgt, findet sie unter https://instagram.com/taken.by.marla . Neben sehr schönen Makroaufnahmen sind dort inzwischen auch einige Wildtiere zu sehen. Mit Tiger Willy kam nun ein weiteres, ziemlich wildes dazu. 🐯

 

Ihr werdet die Bilder in nächster Zeit zu allen möglichen Gelegenheiten zu sehen bekommen und Willy wird uns und euch durch's Jahr begleiten.

 

Jana, wir danken Dir sehr für Deine fachkundige Unterstützung und dafür, dass wir Dein Studio nutzen durften.

Dir, Marla, gilt ein ganz besonderer Dank. Toll, dass Du Dir so viel Zeit genommen hast, Willy so fantastisch abzulichten. Und toll auch, Dich einfach mal wieder gesehen zu haben.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

15

Feb

2022

Heute ist internationaler Kinderkrebstag

Über 2000 Kinder unter 18 Jahren erkranken in Deutschland jährlich an Krebs. Knapp über 80 % überleben derzeit eine Krebserkrankung mindestens 15 Jahre. Was diese Zahlen im Umkehrschluss bedeuten, muss wohl nicht extra erwähnt werden. Und auch was es für die Familie bedeutet mit einer solchen Diagnose konfrontiert zu werden, kann sich wohl jeder vorstellen. Doch jeder, der selbst Kinder hat, möchte es sich wahrscheinlich gar nicht vorstellen.

 

Wir möchten den Tag heute nutzen, um auf das Thema Kinderkrebs aufmerksam zu machen und zu vermitteln, dass bei einer solchen Diagnose die ganze Familie betroffen ist. Lebensplanungen werden über den Haufen geworfen, Eltern schränken sich beruflich ein, um für ihre Kinder da zu sein, was wiederum zu finanziellen Schwierigkeiten führt. Geschwister müssen zurückstecken und leiden mit. Und natürlich blickt das Kind selbst in eine ungewisse Zukunft zwischen Hoffen und Bangen. Zum Glück hat die Medizin enorme Fortschritte gemacht und die Chancen auf Heilung sind in den letzten Jahren und Jahrzehnten deutlich gestiegen.

 

Die Medizin ist jedoch nur die eine Sache. Die andere ist es, Freude zu schenken, die oft neuen Mut und neue Energie verleiht. Und das ist der Punkt, an dem das Team DoppelPASS ansetzen und im Rahmen seiner Möglichkeiten helfen möchte. Wir erfüllen Herzenswünsche für Kinder in ganz Schleswig-Holstein und behalten dabei auch die Familie im Blick. Der persönliche Kontakt ist uns wichtig und zu unseren Ausflügen sind selbstverständlich auch immer die Geschwister mit eingeladen. Besonders freuen wir uns beispielsweise, wenn wir Familien gemeinsam in den Urlaub schicken können und die Krankheit für ein paar Tage in den Hintergrund rückt.

 

Bleibt gesund!

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Fr

11

Feb

2022

Der perfekte Doppelpass

Vor einigen Tagen war Jürgen zu einer Spendenübergabe bei Yasmin und Ihrer Tante Martina. Im Jahr 2016 durften wir Yasmin einen Herzenswunsch erfüllen und dieses Jahr kam der Rückpass. Martina hat sich zum Geburtstag von Ihrer Familie und ihren Freunden Geld gewünscht und dabei sind 277 Euro zusammengekommen. Martina hat diese Summe auf glatte 300 Euro aufgerundet und an uns gespendet.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für die tolle Aktion und haben uns riesig gefreut, euch besuchen zu dürfen! Auf ein baldiges Wiedersehen beim DoppelPASS-Cup im Juni freuen wir uns schon heute.

 

Euer Team DoppelPASS e.V. 🧡

0 Kommentare

Mi

09

Feb

2022

3.150,-- € durch mobilen Weihnachtsbasar in und um Lütjenwestedt

Bereits zum zweiten Mal wurde in Lütjenwestedt ein mobiler Weihnachtsbasar organisiert, dessen Erlös gespendet wurde. Vorletztes Jahr hatten Lena, Martje und Birte ihre Idee in die Tat umgesetzt, sind mit einem Bollerwagen durch's Dorf gezogen und haben selbst Gebastelten, Kekse und Glühwein gegen Spenden verteilt. Dabei kamen stolze 3.000 € zusammen, die an den Hospizverein Mittelholstein gespendet wurden.

 

Motiviert von der tollen Resonanz wurde die Aktion 2021 vor Weihnachten wiederholt. Erneut wurde es eine mobile Veranstaltung, da das Infektionsgeschehen einen Basar im herkömmlichen Sinne auch diesmal nicht zuließ. Mit Trecker und Viehkarre ging es durch Lütjenwestedt, Oldenbüttel und Todenbüttel und es wurden neben den üblichen Hotspots auch alle die Straßen angefangen, deren Bewohner sich vorher angemeldet hatten. Wer an dem Tag verhindert war, konnte über PayPal trotzdem etwas spenden und bekam später ein Dankeschön nach Hause. So kam die Dorfgemeinschaft doch noch zusammen, man konnte bei einem leckeren Punsch etwas Klönschnack halten, sich über die tollen Dinge freuen, die es zu erstehen gab und gleichzeitig Gutes tun. Denn auch gespendet wurde reichlich. Am Ende hatte sich die großartige Summe von 3.150,-- € in der Kasse gesammelt, die Oliver nun von Sönke, Timo und Ilian entgegen nehmen durfte.

 

Lena, Martje, Birte Sönke, Timo und Ilian, wir danken euch und allen anderen Beteiligten dafür, was ihr da auf die Beine gestellt habt. Ihr habt den Leuten in euren Dörfern eine Freude gemacht und durch die gesammelten Spenden ermöglicht ihr es uns , 'unseren' Kindern auch noch eine Freude zu machen. Wir haben großen Respekt vor so viel sozialem Engagement.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

So

06

Feb

2022

Ein tolles Tablet für eine tolle junge Frau

Angelina (21) ging es 2019, als sie gerade eine Ausbildung in der Landwirtschaft absolvierte, oftmals nicht gut. Nach etlichen Untersuchungen und Behandlungen im UKSH in Kiel gab es vor knapp einem Jahr den schrecklichen Befund: Tumor im Kopf und am Wangenknochen. Es folgte Chemointensivtherapie, in der es Angelina schlecht ging. Vor kurzem wurde eine weitere Metastase am Rücken festgestellt, was wiederum Chemo und Bestrahlung bedeuten.

 

Angelina hatte von uns durch die R.SH-hilft-helfen-Aktion und Gespräche in der Kinderonkologie in Kiel gehört und sich mit einer ganz rührenden Nachricht an uns gewandt. Ihr Herzenswunsch war es, wieder ein eigenes Tablet zu haben, um bei den anstehenden Behandlungen, die vielleicht sogar in Essen durchgeführt werden müssen, Filme schauen und Spiele spielen zu können. Ihr altes Gerät war leider kaputtgegangen. Und so machten sich Torsten und Markus auf den Weg nach Angeln, wo sie bei der tollen Familie wahnsinnig herzlich und liebevoll aufgenommen wurden.

 

Liebe Lina, wer so viel Herzenswärme und Liebe wie Du erfährt, von Deiner Mama, Deiner Schwester und Deinem Freund, der muss ein toller Mensch sein – und das bist Du ganz sicher, das konnten wir in jeder Sekunde, die wir bei Euch verbringen durften, merken! Wir vom Team DoppelPASS wünschen Dir viel Spaß mit Deinem neuen Tablet, ganz viel Kraft für die nächste Zeit und hoffen, Dich und Deine Familie im Juni bei unserem Sommerfest „auf einen Kaffee“ wiedersehen zu dürfen.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Sa

05

Feb

2022

1.132,-- € Spende aus Weihnachtslos-Aktion von AllridE und Elektro Tiegs

In der Vorweihnachtszeit haben sich die beiden Nortorfer Unternehmen Elektro Tiegs und AllridE überlegt, eine Verlosung zu veranstalten. Zu gewinnen gab es eine hochwertige Waschmaschine und ein cooles E-Bike. Der Überschuss aus dem Losverkauf sollte gespendet werden und die Wahl fiel einmal mehr auf uns. Am Ende kamen 1.132,-- € zusammen, die Katrin und Mirko gestern von Peer in Empfang nehmen durften.

 

Peer, wir danken Dir und Deinem Team und Hartmut, Dir und Deinen Mitarbeitern dafür, dass ihr uns immer wieder unterstützt und wir bei euch offene Türen einrennen, wenn wir mal Hilfe brauchen. Ihr seid super!

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Fr

04

Feb

2022

500,-- € Spende von FußbodenDesign Matthias Ullrich

Mitte Januar meldete sich Matthias Ullrich bei uns und schrieb, dass er uns über Facebook verfolgt und das Team gerne unterstützen würde. Matthias ist im Alter von 24 Jahren selbst an Krebs erkrankt und weiß wie es ist, wenn die Krankheit in jungen Jahren von einem Tag auf den anderen das Leben auf den Kopf stellt. Auch aus diesem Grund entschied er sich dafür, uns zu helfen, einem erkrankten Kind eine Freude zu machen. Diese Woche war es dann soweit. Katrin besuchte ihn in Schleswig und durfte den symbolischen Scheck über 500,-- € in Empfang nehmen.

 

Matthias, wir danken Dir sehr für Dein Engagement. Bleib so wie Du bist. Wir wünschen Dir alles Gute und vor allem Gesundheit.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

So

30

Jan

2022

Katrin Elsner und Markus Meyer sind die Neuzugänge im Team DoppelPASS e.V.

Katrin Elsner und Markus Meyer
Katrin Elsner und Markus Meyer

Nachdem man Ilka, die ihre Laufbahn im Team beendete, ziehen lassen musste, war klar, dass wir im Winter-Transferfenster noch einmal tätig werden wollen. Zum Glück verfügen wir über eine lange und gut geführte Scouting-Liste, auf der einige vielversprechende Talente vermerkt sind.

 

Wir freuen uns, mit Katrin Elsner jemanden verpflichtet zu haben, die uns seit Jahren unterstützt, das Team kennt und auf und neben dem Platz bewiesen hat, dass sie eine echte Verstärkung werden kann.

 

Doch bei einem Ersatz für Ilka sollte es nicht bleiben. Wir haben uns entschlossen, uns auch in der Breite zu verstärken und so heißt es fortan bei uns tatsächlich '11 Freunde sollt ihr sein'.

 

Mit Markus Meyer konnten wir jemanden zur Unterschrift bewegen, der unsere Arbeit seit Jahren intensiv verfolgt und nah an der Mannschaft ist. Markus ist vielseitig einsetzbar und wird unter anderem Mirko beim Ausfüllen der Spielberichtsbögen unterstützen.

 

Katrin und Markus, wir freuen uns sehr, dass ihr uns zukünftig helfen wollt. Wir sind uns sicher, dass wir mit euch nicht nur eine Menge auf die Beine stellen, sondern auch viel Spaß haben werden.

 

Katja, Schnulli, Bata, Ogo, Mirko, Christoph, Jü, Hänsel und Toni

0 Kommentare

Sa

29

Jan

2022

Wir verabschieden Ilka aus dem Team DoppelPASS e. V.

Heute gab es einen Mannschafts-Abend zu Ehren von Ilka. Das Team hat sie überrascht und in die Keramikscheune entführt, um sie gebührend zu verabschieden.

 

Ilka war die letzten Jahre eine tragende Säule im Mannschaftsgefüge und hat das Team durch großen persönlichen Einsatz mit viel Herzblut, tollen Ideen und Kreativität nach vorne gebracht. Dabei hat sie sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt und war eine echte Teamplayerin. Die letzten gut 1 ½ Jahre war sie im Mannschaftsrat (Vorstand). Jetzt hängt sie aus persönlichen Gründen die Schuhe an den Nagel.

 

Ille, wir lassen Dich nur sehr ungern ziehen und danken Dir für all die Stunden, die Du für 'unsere' Kinder investiert hast. Neben allem Ernst in der Sache, gab es mit Dir auch immer etwas zu lachen. Du verlässt das aktive Team DoppelPASS, aber Teil der DoppelPASS-Familie wirst Du immer bleiben. Du bist auf jeder unserer Veranstaltungen ein gern gesehener Gast.

 

Katja, Schnulli, Bata, Ogo, Mirko, Christoph, Jü, Hänsel und Toni

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

28

Jan

2022

Wir finanzieren zwei Roboter, die anstelle krebskranker Kinder im Unterricht sitzen können

Mirko Westphal und Antonio Küntzler mit Katharina Papke (Geschäftsführerin Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft e. V.)
Mirko Westphal und Antonio Küntzler mit Katharina Papke (Geschäftsführerin Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft e. V.)

Das norwegische Startup No Isolation hat einen kleinen Roboter entwickelt, der für Kinder zur Schule geht, die es selbst nicht können. Das ca. 30 cm große 'zweite Ich' steht auf dem Platz des Kindes im Klassenraum, kann sehen, sprechen, sich melden, Emotionen anzeigen und vor allem das erkrankte Kind ein Stück weit vertreten und teilhaben lassen. Denn neben dem Verfolgen des Unterrichtsstoffs ist es ebenso wichtig, weiterhin im sozialen Kontakt mit seinen Freunden in der Schule zu bleiben. Durch den kleinen Avatar ist das Kind für die Mitschüler nach wie vor in der Klasse präsent und das Kind bleibt Teil der Klassengemeinschaft.

 

Bevor der Einsatz an Schulen möglich war, ging es erst durch eine schul- und datenschutzrechtliche Prüfung im Bildungsministerium und Datenschutzzentrum des Landes. Inzwischen gibt es grünes Licht und der kleine Helfer kann seine Arbeit aufnehmen. Mitte der Woche waren Toni und Mirko zu Gast in Kiel und übergaben zwei dieser nicht ganz günstigen, aber unglaublich wertvollen Avatare an die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft, die mit ihrem Projekt 'Mittendrin' den Einsatz der Roboter in Schleswig-Holstein begleiten und koordinieren. Geschäftsführerin Katharina Papke freute sich sehr über unsere Unterstützung und berichtete, dass das Projekt aufgrund der durchweg positiven Resonanz ausgebaut werden soll.

 

Wir freuen uns, dass wir dieses wirklich tolle Vorhaben unterstützen können und danken euch für die engagierte Umsetzung der Idee in die gelebte Praxis.

Euer Team DoppelPASS e. V.

 

PS:

Wen das Thema näher interessiert, dem legen wir diesen schönen und informativen Beitrag der Sendung Galileo auf Pro 7 ans Herz.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

26

Jan

2022

222,- Euro von der Familie Marten Thöm

Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk durfte Dirk am Sonntag von Marten Thöm entgegennehmen. Marten ist seit mehreren Jahren Besucher des DoppelPASS-Cups und bietet bei der dortigen Versteigerung auf das Trikot seines Lieblingsvereins Bayer 04 Leverkusen mit. Nach der Absage des Turniers in den vergangenen Jahren, kam Marten der Gedanke, für jeden seiner in der Adventszeit verkauften Weihnachtsbäume je 1,- Euro zu spenden, um uns weiterhin zu unterstützen.

 

Mit dieser Idee wurden 180,- Euro eingenommen, die Marten aus eigener Tasche noch auf die schöne Summe von 222,- Euro aufrundete.

Marten wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung und wir sehen uns dann hoffentlich beim Sommer-Cup wieder.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Di

25

Jan

2022

500,- Euro von der Zahnarztpraxis Dr. Kalz und Kollegen

Einen Zahnarztbesuch der ganz besonders angenehmen Art durfte Dirk diese Woche erleben. Das Team der Zahnarztpraxis Dr. Kalz & Kollegen spendete den Betrag, welcher ihr mittlerweile schon zur Tradition des Dämmershoppings zugehörige Stand im November eingebracht hatte. Der Verkauf von Weihnachtspunsch, selbstgemachten Waffeln und ein Ringwurfspiel traf dieses Jahr wohl genau den Geschmack der Nortorfer, denn mehrfach musste neuer Teig angerührt werden und die Punschtassen verlangten regelmäßig nach Nachschub.

 

Insgesamt kamen so Einnahmen in Höhe von 450,- Euro zusammen, die durch die Belegschaft auf volle 500,- Euro aufgerundet wurden.

 

Wir sagen vielen Dank für das große Engagement und die erneute Unterstützung und freuen uns schon auf das nächste Dämmershoppen mit Waffeln und Punsch.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Mo

24

Jan

2022

500,-- € Spende aus der Trinkgeldkasse der Gewürzperle vom Stits

Vor ungefähr einem Jahr nahm Josie Rohwer Kontakt zu uns auf und bat um einige unserer Flyer, um in ihrer Gewürzperle in Stafstedt auf uns aufmerksam zu machen. Zudem war ihre Idee, die Trinkgelder, die über's Jahr in ihrer Trinkgeldkuh landeten, an uns zu spenden. Jetzt war Torsten erneut bei ihr und die Kuh hatte einen dicken Bauch. Es sind 471,99 € verfüttert worden, die Josie auf glatte 500,-- € aufrundete.

 

Josie, wir danken Dir und Deinen Kunden für diese schöne Aktion und die tolle Unterstützung.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Do

20

Jan

2022

500,-- € Spende der Firma Schennjesse und deren Belegschaft

Die Firma Schennjesse aus Hohenwestedt wollte vor Weihnachten nicht ganz auf eine Weihnachtsfeier verzichten und so kam man unter Coronabedingungen in den eigenen Hallen des Wintergartenspezialisten zusammen. Dabei wurde eine kleine Tombola veranstaltet und bei der Verteilung der Lose um eine freiwillige Spende zu unseren Gunsten gebeten. Aus der Belegschaft kamen so tolle 250,-- € zusammen, die Geschäftsführer Rolf Bork verdoppelte.

 

Rolf, wir danken Dir und Deinem Team für die schöne Aktion. Neben den Gewinnern der Tombola sind auch 'unsere' Kinder ein Gewinner an diesem Abend gewesen.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Mo

17

Jan

2022

Achtung Betrug!

Wie an uns kürzlich herangetragen wurde, ist es bereits im Dezember in Rendsburg zu einem versuchten Betrug durch das Sammeln von Spenden im Namen des Team DoppelPASS  gekommen. Hierbei sollte an der Haustür ein Abo abgeschlossen werden, wodurch ein monatlicher Geldbetrag vom Konto eingezogen werden würde. Wir möchten klarstellen, dass das Team DoppelPASS keinerlei Abonnements anbietet und dass wir keine Einzugsermächtigungen einfordern. Solltet ihr bereits ein solches Abonnement abgeschlossen haben, möchten wir euch bitten, Strafanzeige bei der nächstgelegenen Polizeidienststelle zu erstatten und uns zu informieren.

 

Falls euch in Zukunft Zweifel wegen der Berechtigung von Spendensammlungen im Namen des Team DoppelPASS kommen, scheut euch nicht, die Polizei zu rufen. Lasst euch einen Personalausweis zeigen und spendet im Zweifelsfall lieber erstmal nicht.

0 Kommentare

Fr

14

Jan

2022

Nachtrag zum Jahresabschluss…

Wir bedanken uns auch noch herzlich bei Jan Osterloh und seinem Team der Steuerberatung von Parbs Osterloh aus Bordesholm für ihre Spende. Schon seit längerer Zeit verfolgt das Team unsere Arbeit und schätzt die besonderen Momente und Wünsche, die wir ermöglichen dürfen. Wir sagen danke nicht nur für eure Spende sondern auch für die fachkundige Unterstützung und freuen uns, auch in Bordesholm einen starken Partner gefunden zu haben.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Di

11

Jan

2022

MeerStadtLand und Fastline spenden 200,-- € aus Social Media Aktion

Im Dezember starteten die jungen Unternehmen MeerStadtLand und Fastline eine Weihnachtsaktion zu Gunsten des Team DoppelPASS. Dabei konnte man durch einige Mausklicks drei 35 €-Gutscheine von regionalen Unternehmen gewinnen und zeitgleich die Spendensumme erhöhen. Am Ende kam die Summe von 200,-- € zusammen, die Toni in Empfang nehmen durfte.

 

Wir danken den Mitarbeitern von MeerStadtLand und Fastline für ihre Hilfe. Schön ist auch, dass sie immer wieder Gutscheine von regionalen Anbietern verlosen und so Betriebe vor unserer Haustür unterstützen.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Mo

10

Jan

2022

Spendenübergabe bei den Wespenexperten

Zum Start des neuen Jahres war Antonio zu Gast bei den Wespenexperten. Wespen werden leider zu oft als störend und gefährlich angesehen. Gabriele und Jürgen haben es sich, zusammen mit ihren Söhnen Julian und Merlin, zur Aufgabe gemacht, Wespen umzusiedeln. Das bedeutet in der Praxis, dass sie auf tierfreundliche Art Wespennester entfernen und diese an einem ruhigen Ort wieder aussetzen, damit sie dort genau wie Bienen und Hornissen einen Beitrag für die Natur leisten können.

 

Ein großes Herz hat die Familie aber nicht nur für Insekten, sondern auch für Kinder, was eine ganz besondere Aktion der Familie im letzten Jahr beweist. Bei jedem umgesiedelten Nest wurde um eine zusätzliche Spende für das Team DoppelPASS gebeten. Über das Jahr hinweg kamen so großartige 300,-- € zusammen, die Toni jetzt in Empfang nehmen durfte.

 

Liebe Familie Hanika, wir danken euch für eure erneute Unterstützung, die uns dabei hilft, Herzenswünsche krebserkrankter Kinder zu erfüllen. Es ist inspirierend, wie sehr ihr für das, was ihr tut, brennt und hoffen, dass ihr euch weiterhin so für die Tierwelt engagieren könnt wie bisher.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

So

09

Jan

2022

700,-- € Spende beim Kiel.Lauf erlaufen

Unser ehemaliges Teammitglied Eike und Nortorf Urgestein Stefan 'Bino' Albers sind privat eine Laufgemeinschaft. Beim Kilometer fressen kam ihnen die Idee, am Kiel.Lauf teilzunehmen und mit sportlicher Leistungen Spenden zu unseren Gunsten zu sammeln. Sie forderten unseren 'Ersten' Torsten, mit dem die beiden als Trio bereits erfolgreich den Marsch zum Meer absolvierten, heraus, ebenfalls teilzunehmen.

 

Im Oktober war es dann soweit. Über die gewählte 10,4 km Distanz machten sich 2212 Läufer auf den Weg. Unser nicht mehr ganz taufrisches Trio bewies, dass es noch lange nicht zum alten Eisen gehört und muss sich mit Zeiten von 00:49:22 (Torsten), 00:50:26 (Eike) und 00:51:37 (Stefan) selbst vor so manchem Jungspund nicht verstecken. Die Zeiten bedeuten die Platzierung 276, 361 und 441 (von wie gesagt 2212) im Ranking.

 

Fa. Gnutzmann honorierte diese Leistung mit 400,-- €, das Autohaus Bannach legte 250,-- € drauf und Eikes Arbeitskollegen Erik steuerte weitere 50,-- € dazu

.

Eike, Bino und Schnulli, wir sind stolz auf euch. Ein weiterer gelungener Doppelpass aus sportlicher Leistung und sozialem Engagement. Wir danken euch und euren Sponsoren für eure Unterstützung. Bleibt fit, gesund und genauso wie ihr seid.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

08

Jan

2022

Ein Handy für Lia (9)

Lia hat seit Ihrem vierten Lebensjahr eine Diabetes. Vor drei Jahren wurde zudem noch ein Kraniopharyngeom festgestellt. Durch Ihre Krankheit musste Lia bereits im Alter von 6 Jahren operiert werden und heute noch regelmäßig ins UKSH nach Kiel.

 

Nachdem Lia und Ihre Mama auf unserer Facebook Seite unseren tollen Ausflug in den Hansapark gesehen haben, haben sie sich bei uns gemeldet. Lias großer Wunsch war es, auch mal ein eigenes Handy zu haben, genau wie Ihr großer Bruder. Damit es ein paar Jahre ihr Begleiter bleiben kann und nicht so schnell veraltet, haben wir ihr das S20 besorgt. Jürgen hat Lia und Ihre Familie besucht und zur riesigen Freude von Lia ihr erstes Smartphone mit im Gepäck gehabt.

 

Liebe Lia, dass ganze Team DoppelPASS wünscht Dir viel Spaß mit dem Handy und wir würden uns sehr freuen, Dich auf unserem nächsten Ausflug begrüßen zu dürfen. Bleib so fröhlich und aufgeweckt wie Du bist. Wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute und vor allem Gesundheit.

 

Dein Team DoppelPASS e.V.

0 Kommentare

Fr

07

Jan

2022

1.300,-- € Spende anlässlich des 50. Geburtstags von Martin Schrum

Im November wurde Martin Schrum aus Büdelsdorf ein halbes Jahrhundert alt. Zu diesem runden Geburtstag wünschte er sich von seinen Freunden und der Familie Spenden zu unseren Gunsten statt Geschenke. 'Ich bin gesund, habe alles, was ich brauche und mir geht es gut", waren Martins Worte.

 

So kamen 750,-- an 'Spenden-Geschenken' zusammen, die seine Frau und er auf glatte 1.000,-- € aufrundeten. Als Martin dann erfuhr, dass wir ihm eine Spendenbescheinigung ausstellen, die er steuerlich absetzen kann, legte er nochmal 300,-- € drauf, so dass am Ende die Zahlen Eins und Drei mit zwei Nullen dahinter auf dem Scheck standen, den Torsten in Empfang nehmen durfte.

 

Martin, wir danken Dir für Dein Geburtstagsgeschenk an uns und wünschen Dir alles Gute. Bleib gesund und so wie Du bist. Du hast das Herz am rechten Fleck.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Do

06

Jan

2022

Tannenbaum-Verkauf für das Team DoppelPASS e.V.

Am 11.12.2021 fand der traditionelle Tannenbaum-Verkauf der Holtseer Landkäserei unter dem Motto "Jeder Tannenbaum ein kleiner Traum" statt. Vor der Käsekiste wurden im gemütlichen Rahmen zwischen 08.00 - 14.00 Uhr stolze 80 Tannenbäume, sowie leckerer Punsch und Plätzchen zu Gunsten des Team DoppelPASS verkauft.

 

Durch diese tolle Aktion kamen großartige 1.310,-- € zusammen, die Torsten von Yvonne Saupe in Empfang nehmen durfte.

 

Ein großes Dankeschön von uns geht nach Holtsee für diese gelungene Tradition zur Weihnachtszeit. Wir werden versuchen mit eurer Spende, damit den ein oder anderen Traum eines Kindes zu erfüllen.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Mi

05

Jan

2022

3.000 Euro Spende der SERVICE plus GmbH aus Neumünster

Im Dezember durfte Jürgen in den Räumlichkeiten der SERVICE plus GmbH von den Geschäftsführer Arne Wendt und Prokurist Jochen Kybelka eine Spende über 3.000 Euro in Empfang nehmen.

 

Auch in diesem Jahr möchte die SERVICE plus GmbH wieder eine gemeinnützige Organisation aus Schleswig-Holstein unterstützen und dieses mal ist die Wahl auf uns gefallen. „Das Engagement des Team DoppelPass beeindruckt uns sehr. Sie holen die Menschen im doppelten Sinne ab und machen das Thema Krebs auch in einer sportlichen Atmosphäre präsent, in dem sie sportliche Events initiieren oder die Teilhabe ermöglichen. Gerade Kinder mit Erkrankungen wie Krebs sind besonders von Einschränkungen betroffen. Deshalb ist es uns als Unternehmen ein Anliegen, dieses großartige Engagement zu unterstützen.“, so beschreiben Sebastian Landahl und Arne Wendt ihre Motivation für die Spende.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für die großzügige Spende und euer soziales Engagement.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Di

04

Jan

2022

Rewe Markt Büdelsdorf im Rondo spendet Tombolaerlös

Jedes Jahr in den Herbstmonaten, veranstaltet das Team vom Rewe Markt im Rondo in Büdelsdorf eine Tombola. Hierbei hat man durch den Kauf der Lose die Möglichkeit, viele verschiedene tolle Preise zu gewinnen. Das beste daran ist, dass jedes Los gewinnt und somit niemand leer ausgeht. Und das allerbeste daran ist, dass die Einnahmen aus dem Losverkauf, jedes Jahr gemeinnützigen Zwecken in der Region zu Gute kommen.

 

Diese Jahr waren es wir vom Team DoppelPASS, die eine großartige Spende von 1000€ entgegennehmen durften. Vielen Dank an Herrn Sascha Hansen und das gesamte Team aus Büdelsdorf für euren tollen Einsatz für uns und die Unterstützung krebskranker Kinder.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Mo

03

Jan

2022

Eine großzügig Spende der Taverna Syrtaki

Kurz vor'm Fest war Antonio zu Gast in der liebevoll weihnachtlich dekorierten Taverna Syrtaki in Büdelsdorf. Das Team des griechischen Restaurant ist bekannt für leckeres Essen und herzlichen Umgang mit ihren Gästen. Nun setzte der Familienbetrieb noch einen drauf und spendete großartige 1000 € an das Team DoppelPASS und hilft dabei, Kindern mit Krebserkrankungen Herzenswünsche zu erfüllen.

 

Wir danken euch von ganzem Herzen für eure tolle Unterstützung.

Euer Team DoppelPASS e. V.

 

P.S.: Toni’s Tipp ist das Gyros mit Metaxasauce - „ein Traum“.

1 Kommentare

So

02

Jan

2022

Zwei tolle Spendenaktionen von Tina

Das neue Jahr hat begonnen, wir haben mit dem alten aber noch nicht ganz abgeschlossen. So möchten wir euch diesen netten Brief nicht vorenthalten, der uns zusammen mit zwei tollen Spenden kurz vor Weihnachten erreichte:

 

"Liebes Team DoppelPASS!

Ich bin Tina Stoehr. Ich bin begeisterte Anglerin. Ich habe eine kleine Schwester, die ALL hatte. Und ich helfe gern. Also habe ich mir überlegt, wie das alles zusammenpasst…

Seit Juli 2020 darf ich bei Holger Hinz am Angelsee Forelle & Co in Norby monatlich ein Kinderangeln veranstalten, um die Kleinen an das Angeln heranzuführen. Um diese wilde Horde im Blick behalten zu können, dürfen jeweils 10 Kinder teilnehmen. Und die Plätze sind immer ausgebucht!

Die einzige Bedingung für die Teilnahme ist eine freiwillige Pauschale, die in eurer Spendendose landet.

Zum Jahresende habe ich diese nun „geplündert“, was fast so spannende war, wie Weihnachten! Es sind in diesem Jahr sage und schreibe € 650,- zusammen gekommen!

Aber das ist noch nicht alles. Am 04.12. habe ich am Angelsee eine Adventstombola durchgeführt, für die ich Preise durch verschiedene Sponsoren aus dem Angelsportbereich erhalten hatte. Die Tombola war ein voller Erfolg. Am Ende des Tages kamen € 985,- zusammen.

Ich freue mich, euch für eure Arbeit nun € 1635.- übergeben zu können.

Macht bitte weiter so. Wenn ich über euch spreche, sage ich immer, dass ihr der wichtigste Verein der Welt seid. Und das weiß ich aus Erfahrung nur zu gut.

Viele liebe Grüße, allen ein wunderbares Weihnachtsfest und dann mit Vollgas ins neue Jahr!

Eure Tina"

 

Tina, wir danken Dir sehr für Deine Engagement und Deine lieben Worte. Wir wünschen Dir und natürlich auch allen anderen in der großen DoppelPASS-Familie ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Dez

2021

Das Team DoppelPASS trauert um Horst Krebs

Das Team DoppelPASS e.V. trauert um seinen langjährigen Unterstützer, Befürworter und Freund Horst Krebs.

 

Horst Krebs hat uns in seiner Funktion als ehemaliger Bürgermeister von Nortorf und weit darüber hinaus stets unterstützt und befürwortet. Er zeigte Einsatz für uns und unsere Sache. Unvergessen sind hier Dinge, wie er beim Stadtempfang einfach eine Spendendose ergriff, um für uns auf Spendenfang zu gehen. Auch das ein oder andere ‘‘Flachgeschenk“, welches wir von ihm erhielten oder die spontane Einladung zum Jahresempfang nach unserer Wahl zum ‘‘Menschen des Jahres“ bleiben in Erinnerung. Ebenso war er immer ein gern gesehener Gast bei unserem DoppelPASS–Cup, wo er sich stets Zeit für uns und unsere Gäste genommen hat, um ein bisschen Klönschnack zu halten.

 

Unser Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden seiner Familie.

 

Wir sind unendlich traurig und sprachlos. Wir werden ihn als Freund des ganzen Teams ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Er wird immer ein Teil unserer DoppelPASS-Familie sein.

0 Kommentare

Mo

13

Dez

2021

Ein Dinocar für Finn-Luca (8)

 

Bei Finn-Luca wurde im Sommer ein Medulloblastom diagnostiziert. Noch am selben Tag musste Finn-Luca sich einer neunstündigen Operation unterziehen und ist noch heute in ständiger Behandlung mit immer neuen Chemos und Bestrahlungen. Weihnachten und Silvester kann Finn-Luca aufgrund der andauernden Behandlungen dieses Jahr leider nicht wie gewohnt mit seiner Familie zu Hause feiern.

 

Ende Oktober erhielten wir von seiner Mama die Nachricht, dass der große Kämpfer sich ein Dinocar wünscht, damit er und seine Geschwister damit im Garten rumfahren können. Diesen Wunsch wollten wir natürlich unbedingt erfüllen und nun war der Tag gekommen. Jürgen ist mit dem Dinocar zu Finn-Luca und seiner Familie gefahren und hat in strahlende Kinderaugen geschaut!

 

Lieber Finn-Luca, wir wünschen Dir weiterhin gute Besserung und ganz viel Spaß mit Deinem Dinocar. Bleib so fröhlich wie Du bist und werde schnell wieder gesund! Wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Liebe und viel Kraft.

 

Dein Team DoppelPASS e.V.

0 Kommentare

Di

07

Dez

2021

1000,-- € Spende von Edgar Riflin Klammer und Nageltechnik

Mirko Westphal, DoppelPASS-Chef Tiger Willy und Jan-Ole Riflin (v.l.n.r.)
Mirko Westphal, DoppelPASS-Chef Tiger Willy und Jan-Ole Riflin (v.l.n.r.)

 

Seit vielen Jahren werden wir immer wieder von Edgar Riflin Klammer und Nageltechnik aus Timmaspe unterstützt. Bei unserem Benefizturnier gibt es neben Geldspenden auch regelmäßig Sachspenden für unsere Tombola oder zuletzt beispielsweise für unser EM-Tippspiel ein tolles Makita-Baustellenradio. Bei jeder Gelegenheit, die sich ergab, hat Eddi uns geholfen - ungefragt und ohne dass groß darüber berichtet wurde. Inzwischen hat Eddis Sohn Jan-Ole die Firma übernommen und auch er ist seit Jahren ein Freund des Team DoppelPASS. Als er sich jetzt meldet und erneut 1.000,-- € an uns überweisen wollte, fand unser Chef Willy, es ist an der Zeit einmal persönlich einen Scheck entgegen zu nehmen und stattete der Truppe aus Timmaspe zusammen mit Mirko einen Besuch ab.

 

Jan-Ole, wir danken Dir, Eddi und eurem ganzen Team dafür, dass ihr immer wieder an uns denkt. Ihr seid super.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

 

PS: Wir hoffen, dass der Firmeninhaber mit seinen krummen Füßen auch auf unserem nächsten Turnier wieder selbst die Schuhe schnürt und das ein oder andere Tor reinstolpert. 😉

0 Kommentare

Sa

04

Dez

2021

5000,-- € Spende von der Brüning Obst- und Gemüsegroßhandels GmbH

Nachdem wir unsere langjährigen Unterstützer darüber informiert hatten, dass wir aufgrund des sich zuspitzenden Infektionsgeschehens unser Benefizturnier absagen mussten, meldete sich Inga Brüning bei uns und schrieb, dass auch bei ihnen eine tolle Veranstaltung nicht stattfinden kann. Eigentlich wollte sich das alteingesessene Nortorfer Unternehmen, das mit seinen inzwischen über 150 Mitarbeitern Großküchen in ganz Schleswig-Holstein und darüber hinaus mit Obst, Gemüse und mehr versorgt, bei seinen Kunden bedanken und einen Weihnachtsmarkt mit Verschenken von Tannenbäumen für sie veranstalten. Trotz der Absage wollten Inga und Kai Brüning etwas Gutes tun und so kamen sie schnell zu dem Entschluss, uns mit der riesigen Summe von 5.000,-- € zu unterstützen, die Mirko zusammen mit unserem Chef Willy in Empfang nehmen durfte.

 

Inga und Kai, wir bedanken uns ganz herzlich bei euch und eurem Team. Natürlich für diese tolle Spende, mit der wir unglaublich viel bewegen können, aber vor allem auch dafür, dass ihr uns praktisch seit Bestehen des Team DoppelPASS über Jahre immer wieder helft. Wir hoffen, dass sich eure Kunden über die Erfüllung von Herzenswünschen unserer Kinder auch ein bisschen freuen können und wünschen euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Fr

03

Dez

2021

704,- Euro von Clausen's Polsterwerkstatt

Gerade mal 9m² bemisst die Polsterwerkstatt, in der Marc Clausen nach seiner eigentlichen beruflichen Tätigkeit seinem ehemaligen Lehrberuf nachgeht. An der Nähmaschine, an der er selbst noch 1998 während seiner Ausbildung gearbeitet hat, bezieht er hier Sitzmöbel, Auto- und Motorradsitze jeglicher Art.

Aber so klein die Räumlichkeiten von Clausen's Polsterwerkstatt auch sind, so groß ist Marcs Herz und sein Bedürfnis, Gutes zu tun. Daher stellt er jedes Jahr eine Spendendose auf, in die seine Kunden für einen guten Zweck spenden dürfen. Dieses Jahr ging der Inhalt der Dose an uns und so durfte Dirk die stattliche Summe von 704,- Euro entgegennehmen.

 

Marc, wir sagen Dir vielen Dank für Dein Engagement, weiterhin alles Gute und viel Erfolg in der Werkstatt und bleib gesund.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Do

02

Dez

2021

1500,-- Euro vom Gemüsehof Hühnerland

Letzten Mittwoch konnte Dirk eine Geldspende von Jutta Petersen, der Inhaberin des Gemüsehof Hühnerland Inh.: Jutta Petersen, entgegennehmen. Auf den Tag genau vor einem Jahr hatte Jutta den Inhalt ihrer Kaffeekasse, aufgestockt durch Einnahmen von Spenden der Marktbesucher, welche sich im Gegenzug Bücher aussuchen durften, dem Team DoppelPASS gespendet.

Dieses Jahr wurde diese Spendensumme sogar noch übertroffen, so dass am Ende 1500,-- Euro zusammenkamen.

 

Jutta, vielen Dank, dass Du uns erneut nach einer so schönen Aktion bedacht hast. Wir wünschen Dir, Deiner Familie und allen Deinen Mitarbeitern und Kunden alles Gute und beste Gesundheit.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Mi

01

Dez

2021

750,-- € Spenden beim Laterne laufen in Einfeld gesammelt

Mitte November durften sich die Kinder in Einfeld mit ihren Eltern und Großeltern zum Laterne laufen treffen. Um das anschließende gemütliche Beisammensein abzurunden, gab es in der Sportgaststätte von Milo Getränke und Bratwurst. Die daraus entstandenen Einnahmen in Höhe von stolzen 750,-- € sollten gespendet werden. Torsten traf sich nun mit Yvonne und Milo und durfte einen großen Scheck in Empfang nehmen (Mitorganisatorin Elena ist leider verhindert gewesen beim Foto).

 

Vielen lieben Dank nach Einfeld für diese tolle Aktion und dafür, dass ihr immer wieder an uns denkt.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Sa

20

Nov

2021

DoppelPASS-Cup wird auf den Juni verschoben

Wir haben eine schlechte und eine gute Nachricht für euch. Leider müssen wir unser Benefizturnier, den DoppelPASS-Cup, der wie gewohnt im Februar stattfinden sollte, erneut absagen. Die gute Nachricht ist jedoch, dass er nicht wie 2021 ganz ausfallen, sondern am 11. Juni nachgeholt werden soll. Dann erstmal nicht in der Halle. Stattdessen wird auf dem daneben liegenden Sportplatz gekickt. Für uns Neuland und witterungsbeding alles etwas unkalkulierbarer, dafür aber auch mit vielen neuen Möglichkeiten. Wir werden den zusätzlichen Platz nutzen, um das Ganze zu einem Fußballturnier-Sommerfest zu machen und neben unserer bewährten Tombola und der Versteigerung signierter Fanartikel eine Vielzahl an Attraktionen wie Hüpfburg, Bullriding, Fußballdarts, Torwandschießen und vieles mehr anbieten. Die Veranstaltung soll noch mehr als bislang zu einem Tag für die ganze Familie werden. Wie immer wird es Getränke und Speisen zu sehr moderaten Preisen geben, so dass es wirklich jedem möglich ist, mit uns zusammen einen schönen Tag zu verbringen. Ihr könnt euch den Tag schon jetzt vormerken und wir würden uns freuen, euch im Sommer bei uns in Nortorf begrüßen zu können. Weitere Infos folgen.

 

Bleibt gesund!

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

19

Nov

2021

Gruselige Gestalten mit ganz großen Herzen

Crew des Halloweenmarkts Sarlhusen überreicht 4530,08 €

 

Ende Oktober gab es in Sarlhusen ein richtiges Highlight für Groß und Klein. Ein verrückter Haufen liebenswerter Menschen, organisierte über Wochen hinweg den ersten Sarlhusener Halloweenmarkt.

 

Mit viel liebe zum Detail, wurde eine große Halle samt Hof dekoriert und das ganze Dorf (und natürlich auch jeder der sonst Lust hatte) zu einem tollen Tag in schauriger Umgebung eingeladen.

 

Die Besucher erwartete neben Kaffee und Kuchen, Grillwurst und Süßigkeiten auch ein Markt mit Gemüse und Lebensmitteln aus der Region, Motorsägenschnitzereien, Heimkunst und vielen Attraktionen um sich auszuprobieren. So konnte man beispielsweise mit einer Rasenmähertreckerbahn fahren, sich im Gespensterzielwurf versuchen oder sich im Kuhaugenweitspucken messen.

 

Viele tolle Preise gab es bei der großen Tombola und der Auktion zu gewinnen oder zu ersteigern. Der Erlös hieraus und aus dem Verkauf von Kuchen und co. wurde gesammelt und die Summe durch zahlreiche Spenden in die Spendendose aufgestockt, um diese an das Team DoppelPASS zu überreichen, damit wir damit Herzenswünsch erfüllen.

 

So kam es dann, dass Antonio in der vergangenen Woche auf dem Sarlhusener Helferfest, die großartige Summe von 4530,08 € entgegennehmen durfte.

 Liebes "Team Sarlhusen", wir danken euch für euren großartigen Einsatz und eure Unterstützung unserer Arbeit. Ihr habt unglaublich viel Herzblut und Liebe in diesen Markt gesteckt und dadurch ein Erlebnis für das ganze Dorf geschaffen, was wohl vielen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Ein vorbildlicher Doppelpass aus sozialem Engagement und einer positiv verrückten Grundhaltung.

 

Wir hoffen, dass ihr weiterhin so richtig schön verrückt bleibt.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

17

Nov

2021

850,-- € Spende aus Adventskalender Verlosung

Anlässlich ihres 20jährigen Jubiläums hat Kirsten Hilberling mit den Kunden ihres Kosmetikstudios schöne Haut in Fockbek gefeiert. Im Vorfeld wurden bereits Lose gegen eine Spende verteilt, mit denen man einen von Kirsten zusammen gestellten Adventskalender mit vielen ihrer Produkte gewinnen konnte. Zur Verlosung durch Kirstens Sohn Hannes war Ilka vorbei gekommen und durfte sich über eine mit 850,-- € prall gefüllte Spendenbox freuen.

 

Kirsten, wir bedanken uns sehr, dass Du an uns gedacht und mit dieser Kreativen Aktion Spenden für ‚unsere‘ Kinder gesammelt hast. Für Dich und Dein Studio wünschen wir Dir nur das Beste.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

12

Nov

2021

Torwandschießen und Glühweinverkauf mit der Sparkasse Mittelholstein

Mirko Westphal und Torsten Schulz mit der neuen DoppelPASS-Torwand
Mirko Westphal und Torsten Schulz mit der neuen DoppelPASS-Torwand

Nachdem es im letzten Jahr ausfallen musste, war es heute endlich wieder soweit. Das inzwischen traditionelle Dämmershopping fand in der Innenstadt unseres schönen Nortorfs statt. Überall standen Feuerkörbe, es roch nach Glühwein, Wurst und anderen Leckereien und sämtliche Geschäfte haben sich tolle Aktionen überlegt. Es ist ebenso zur Tradition geworden, dass das Team DoppelPASS einen Stand zusammen mit der Sparkasse hat und ein Torwandschießen veranstaltet, für das die Sparkasse die Preise stiftet. 98 Schützen brachten 98,-- € in die Kasse. Durch den Glühweinverkauf und Spenden erhöhte sich die Summe auf 488,-- €, die die Sparkasse glatt aufrundete.

Die glücklichen Sieger von CL-Karten für den THW waren Michel Detlef mit 4 Treffern und Dennis Tüxen mit 3 Treffern (per Los unter 3 Schützen mit drei Treffern).

Vielen Dank an die Sparkasse, alle Teilnehmer, alle Spender und jeden, der in die Stadt gekommen ist und das Dämmershopping wieder zu einem tollen Event hat werden lassen. Es hat uns großen Spaß gemacht dabei zu sein.

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Di

09

Nov

2021

Eine Kamera für Paul (17)

Paul musste bereits im Alter von 4 Jahren den Verlust seines Vaters verkraften. Zusätzlich zu seiner eigenen Erkrankung und daraus resultierenden Operationen, musste er im letzten Jahr nach einem Sturz wegen eines Oberschenkelhalsbruchs oberhalb seiner Endoprothese  notfallmäßig operiert werden.

Seiner Mutter Susanne fiel mit einer "echten" Digitalkamera der Herzenswunsch ein, mit dem Paul unter keinen Umständen gerechnet hatte. Zwar hatte er nach Angabe seiner jüngeren Schwester bereits viel im Internet recherchiert, um die perfekte Kamera zu finden, sich aber schließlich damit abgefunden, sich diesen Wunsch in naher Zukunft nicht leisten zu können.

Um so größer waren die Augen und die Freude, als das Geschenkpapier heruntergerissen war und die Kamera zum Vorschein kam.

Paul, wir wünschen Dir alles Gute und viel Erfolg bei Deinen begonnenen Fahrstunden. Werde schnell gesund und hab viel Spaß am Fotografieren, wir sind gespannt auf die ersten Bilder.

Dein Team Doppelpass e. V. 🧡

Aufgrund der eigenen Erfahrung hat Pauls Mama "Empompi" ins Leben gerufen. Hier bietet sie betroffenen Familien mit verschiedenen Partnern z.B. vergünstigt Ferienhäuser an. Zu finden sind die Projekte über www.empompi.de.

0 Kommentare

Fr

29

Okt

2021

Der DoppelPASS-Adventskalender 2021 ist da

Wir haben den dritten DoppelPASS-Adventskalender produzieren lassen und gerade einen Teil der Exemplare an ‚unsere‘ Kinder verschickt. Den anderen Teil wollen wir verkaufen, um die Aktion zu finanzieren.

Das Design des Kalenders wurde auch in diesem Jahr entworfen von Jule aus unserer DoppelPASS-Familie. Jules Hobby ist das Malen und einmal mehr freuen wir uns, dass ein Motiv von ihr unseren Kalender zieren darf. Jule ist happy über jeden neuen Follower und wir würden uns freuen, wenn ihr der 14jährigen Künstlerin auf Instagram folgt. Ihr Profil findet ihr unter instagram.com/artby.jule

Der Kalender beinhaltet 124 g Lindt-Schokolade, ist klimaneutral produziert und hat ein kompostierbares Inlay. Der Verkaufspreis beträgt 10,-- €/Stk..

Nun zu den Verkaufsstellen: Ein Großteil der Kalender wird ab Montag, den 01.11.2021 im Einzelhandel zu erwerben sein. Ungefähr ein Drittel werden wir aber auch ab sofort über ein Bestellformular auf unserer Homepage verkaufen. Vor allem, um auch all denen, die nicht in der Nähe einer der teilnehmenden Läden wohnen, die Möglichkeit zu geben, unsere Adventskalender-Aktion unterstützen zu können.

Folgende Geschäfte haben sich bereit erklärt, uns beim Verkauf zu helfen:

SchleiZwerge – AUSVERKAUFT
Edeka Schlüter – AUSVERKAUFT
Edeka Hoof – AUSVERKAUFT
Edeka Hoof – Kieler Str. 98A, Osterrönfeld
Edeka Plikat – AUSVERKAUFT
Willy Kiel - AUSVERKAUFT
Textilpflege Am Markt – AUSVERKAUFT
Gärtnerei Schnack – AUSVERKAUFT
Schönheit am Mittelpunkt – Am Markt 2 Nortorf
Schuhe im Mittelpunkt – Kieler Str. 1A, Nortorf
Wunscherfüllerin – Große Mühlenstr. 1, Nortorf
Allride – Gnutzer Str. 20, Nortorf
 
Online-Versand - AUSVERKAUFT

Wir werden versuchen, in diesem Beitrag möglichst aktuell zu informieren, wenn die Kalender irgendwo ausverkauft sein sollten.

Wir wünschen allen schon jetzt eine schöne Vorweihnachtszeit

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Fr

22

Okt

2021

Uns erreichte eine nette Nachricht von den Center-Parc-Fahrern

Wir hatten die Fahrt des Fördervereins für krebskranke Kinder und Jugendliche Kiel zum wiederholten Mal finanziell unterstützt und 5.000,-- € aus dem Erlös unseres letzten Benefizturniers dafür überwiesen.

"Hallo liebes DoppelPASS Team,

mit einiger Verspätung möchten wir uns auf diesem Weg sehr herzlich bedanken, für die Unterstützung der Sommerfahrt in den Centerparc.  Zum 13. DoppelPASS Cup bekamen wir einen Scheck in Höhe von 5000,- für die Sommerfahrt 2020 überreicht.

Diese musste dann pandemiebedingt auf Sommer 2021 verschoben werden.

Nun konnte es wieder losgehen und nur wenige Wochen vor Beginn der Fahrt bekamen wir das GO! wir können los.

Schnell die Einladungen geschrieben und los ging es.

Innerhalb kürzester Zeit meldeten sich für die Fahrt vom 16.07.21 bis 19.07.21 15 TeilnehmerInnen an, um mit uns Marlies, Peter und Annette ein verlängertes Wochenende im Centerparc Bispinger Heide zu verbringen.

Unser Anreisetag konnte starten. Super Wetter, Gute Laune und jede Menge Spaß im Gepäck. Alle freuten sich, andere wiederzusehen und Zeit miteinander zu verbringen.

Wir bezogen unsere schönen Häuser, liehen uns Fahrräder, erkundeten die Gegend und freuten uns schon auf das riesige Abendbuffet. Am ersten Abend ging es danach noch für 2 Stunden auf die Bowlingbahn und alle freuten sich auf die nächsten Tage.

Diese wurden sehr intensiv genutzt, beim Bogen schießen, Seilbahn rutschen, Tretboot fahren oder Ruderboot, Laser Battle, Riesen Wasserspaß in der Wild Wasserbahn u.v.m.

Diesmal neu dabei, für alle die nicht so gut zu Fuß waren oder sich einfach mal durch den Centerparc fahren lassen wollten, ein E-Car. Was für ein Spaß.

Dazwischen immer mal ein Eis oder andere leckere Sachen oder einfach mal entspannen auf der Sonnenterasse der Häuser.

Zu schnell war der letzte Tag angebrochen und die Koffer wurden gepackt. Alle waren begeistert und wäre gerne länger geblieben.

Nach der langen Zeit in der keine Treffen und Reisen stattfinden konnten, nun endlich wieder ein Stück Normalität und für alle lange herbeigesehnt.

Danke für die Fahrt und vielleicht gibt es eine neues Sommermärchen 2022.

Liebe Grüße von Eric, Domenik, Sarah, Finja, Tobi, Martin, Tom, Tanja, Gracjana, Yasmin, Raffael, Torge, Peter, Marlies und Annette"

Eric, Domenik, Sarah, Finja, Tobi, Martin, Tom, Tanja, Gracjana, Yasmin, Raffael, Torge, Peter, Marlies und Annette, wir freuen uns sehr, dass euch die Fahrt gefallen hat und ihr ein paar schöne Tage hattet. Vielen Dank für den netten Brief und die tollen Bilder.

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

20

Okt

2021

Steter Tropfen…erfüllt Herzenswünsche

Schon seit über 4 Jahren hat Steffi Plikat in ihrem EDEKA-Markt in Jevenstedt unsere DoPA-Spendendosen aufgestellt und übergibt regelmäßig Spenden an uns. Grund genug, nun auch endlich einmal eine „offizielle“ Spendenübergabe zu posten. Mit der letzten Spende über 476,33€ sind nunmehr bereits 2.240,55€ an Spenden der Kunden über Kleingeld und Pfandbons an das Team DoppelPASS zusammengekommen.

Wir sagen „Danke“ für den steten und starken Support von der Jevenau!

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Mo

18

Okt

2021

1.500,-- € Spende von Spann...an

Heute durfte Christoph eine Spende vom Caravanpark Spann…an entgegennehmen. Anlässlich der Messe „Caravan und Co“ Ende September in Rendsburg hatte Familie Eichstedt/Asmus die Idee, mit einem Glücksrad Spenden für das Team DoppelPASS zu sammeln. Insgesamt kamen hierbei stolze 808,60€ zusammen. Um die Summe rund zu machen, entschied sich Familie Eichstedt/Asmus spontan dazu, den Betrag auf 1.500€ aufzustocken und an uns zu übergeben.

Wir als Team sagen „Danke“ – nicht nur für eure aktuelle Spende, sondern auch für die langjährige Unterstützung beim Cup sowie zuletzt sogar die direkte Hilfe bei der Erfüllung von Herzenswünschen!

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

So

17

Okt

2021

Mit über 60 Familien und knapp 300 Personen in den Hansapark

Gestern war es endlich soweit. Nach unendlich langer Zeit gab es wieder einen Ausflug der DoppelPASS-Familie. Wir haben in den Hansapark eingeladen und viele, viele 'unserer' Kinder sind der Einladung mit ihren Familien gefolgt. Zudem haben sich einige Mitarbeiter der Kinderkrebsstation des UKSH angemeldet, die wir ebenfalls eingeladen hatten.
Auf eine gemeinsame Busanreise und ein gemeinschaftliches Programm im Park, haben wir bewusst verzichtet. Trotzdem hat man an jeder Ecke bekannte Gesichter gesehen und hier und dort ein Schwätzchen halten können. Die vielen strahlenden Augen, positiven Rückmeldungen, tollen Fotos und fröhlichen Kinder sind einfach unbezahlbar und jeden Cent wert, den wir in diesen Ausflug investiert haben. Ob Goldwaschen, der alte Jahrmarkt oder einer der großen Thrillseeker - es war für jeden etwas dabei. Mit Einbruch der Dämmerung verwandelte sich der Park an diesem letzten Öffnungswochenende 2021 in ein liebevoll gestaltetes Lichtermeer, so dass viele Familien blieben bis die Tore um halb 9 schlossen.

Liebe DoppelPASS-Familie, es hat uns unglaublich viel Spaß gemacht, euch alle einmal wiederzusehen. Vielen Dank an jeden von euch. Ihr habt den Tag zu einem bleibenden Erlebnis gemacht.

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

01

Okt

2021

Folgt Marla (17) gerne auf Instagram

www.instagram.com/taken.by.marla

Marlas Leidenschaft ist es zu fotografieren. Am liebsten ist sie in der Natur unterwegs und hat ihren Fokus bislang auf Makrofotografie und Closeups gelegt. Was für beeindruckende Bilder dabei entstanden sind, könnt ihr euch auf ihrem Instagram Account ansehen. Wir würden uns freuen, wenn wir ihre Follower-Zahl dort etwas steigern könnten. Zukünftig könnt ihr auf ihrer Seite dann auch die Ergebnisse ihres Herzenswunsches bewundern, denn Marla würde gerne damit beginnen, Wildlife zu fotografieren. Dafür brauchte sie ein Telezoomobjektiv. Selbstverständlich haben wir ihr diesen tollen Wunsch gerne erfüllt. Am Donnerstag durfte Mirko sie besuchen und ihr diese Freude machen.

Marla, wir wünschen Dir ganz viel Spaß in der Natur bei Deinem wunderbaren Hobby und gesundheitlich nur das Beste. Wir freuen uns auf viele tolle Bilder.

Dein Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

30

Sep

2021

2.600,-- € Spende durch 'Schlagermove-Party'

Eine weitere Spende von 'den Verrückten' aus Ehndorf. Neben dem kleinen, aber feinen Metalfestival E:O:A wird auf dem Firmengelände von Dirk Sieling seit einigen Jahren ein Schlagermove organisiert, bei dem in diesem Jahr wieder 250 bunt kostümierte Feierwütige das Tanzbein schwangen. Die aufgestellte DoppelPASS-Spendenbox war prall gefüllt. Auch durch große Einzelspenden wie 500,-- € von Dierk & Susanne Schröder, 500,-- € vom Shiny-Dept., 260,-- € von 'den Padenstedtern' und bspw. 50,-- € von Patrick Böttcher kam am Ende die großartige Summe von 2.600,-- € zusammen, die Torsten am Wochenende entgegen nehmen durfte.

Vielen Dank an euch, dass ihr immer wieder mit viel persönlichem Engagement so tolle Feste organisiert und so vielen Leuten damit Freude bereitet. Und vielen Dank auch, dass ihr diese fröhlichen Feste immer wieder mit dem Sammel von Spenden zu Gunsten 'unserer' Kinder verbindet. Ihr seid super!

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

So

26

Sep

2021

Ein Trikot geht auf Reisen…

Kurz vor unserem Besuch der Kinderonkologie im UKSH Lübeck fragte uns Prof. Thorsten Langer, ob es möglich sei, kurzfristig noch einen Herzenswunsch zu erfüllen.

Die Geschichte des 12-jährigen Jakob hat uns tief bewegt. Endes des Jahres 2020 wurde ihm mit der Diagnose Leukämie der Boden unter den Füßen weggerissen. Jakob musste sofort stationär in der Uniklinik behandelt werden und seit Dezember 2020 diverse Operationen und Therapien über sich ergehen lassen. Zutiefst beeindruckt hat uns dabei sein Kämpferherz. Denn als Handballer hat er die Energie und die Kraft, sich nicht „vom Weg zurück“ abbringen zu lassen.

Als wir erfuhren, dass Jakob großer Fan vom THW und insbesondere von Patrick Wiencek ist, war für uns klar, in welche Richtung sein Wunsch wohl gehen würde. Wir nahmen also direkt Kontakt nach Kiel auf.

Und tatsächlich konnte Christoph schon am Morgen des Besuchstages das signierte Trikot in Kiel in Empfang nehmen. Doch leider war die Übergabe an diesem Tag nicht persönlich möglich, da Jakob zum ersten Mal seit fast einem Jahr spontan nach Hause durfte – Kraft sammeln für die folgende OP und endlich ein bißchen Zeit mit seiner Familie verbringen.

Die Übergabe an Jakob erfolgte dann stellvertretend auf der Station nach seiner OP.

So konnte Jakob sich gleich doppelt freuen. Die OP war gut verlaufen und als Überraschung gab es dann das handsignierte Trikot seines Lieblingsvereins.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Patrick Wiencek für die Sigantur und Widmung des Trikots, sowie bei Frau Zeidler und Frau Kiel vom THW für die kurzfristige und unkomplizierte Unterstützung bedanken.

Dir, lieber Jakob und natürlich auch deiner Familie, wünschen wir weiterhin eure bewundernswerte Kraft und den Zusammenhalt für die nunmehr hoffentlich unbeschwerteren Schritte auf dem weiteren Weg.

Und wenn es doch mal wieder einen kleinen Schritt zurück gehen sollte, halte Dich an Patricks Worte auf Deinem Trikot und denke daran „Handballer sind Kämpfer!“

Alles Gute für euch!

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Sep

2021

Eine PlayStation 5 für Louis (10)

Anfang September erreichte und eine Nachricht von Louis Mama. Sie berichtete uns von ihrem Sohn, der vor einem dreiviertel Jahr die Diagnose erhielt, an einer Leukämie erkrankt zu sein. Die notwendige intensive Chemotherapie hat er inzwischen fast hinter sich gebracht und seine Familie und Freunde mit seiner positiven Energie beeindruckt.

Mehr als Grund genug für uns, diesen Kämpfer einmal kennen zu lernen und ihm einen Wunsch zu erfüllen. Seine Mama Sarah sagte uns, dass er sich über eine PlayStation 5 unheimlich freuen würde. Eigentlich ist eine solche PS5 derzeit nur sehr schwer zu bekommen, aber aufgrund guter Kontakte zu 'Onkel OTTO' konnten wir ihm seinen Wunsch doch sehr schnell erfüllen.

Am Mittwoch war es dann soweit. Mirko besuchte Louis und seine Familie und wurde von einem fröhlichen Jungen, umringt von vielen Freunden empfangen. Schnell waren die Geschenke ausgepackt und strahlend ging es in sein Zimmer, um das heiße Teil anzuschließen. Als alles lief hatte Mirko die Ehre gegen HSV-Fan Louis das erste Spiel zu bestreiten, bei der unser DoppelPASSer auch in dieser Höhe verdient mit 3:6 baden ging. 🤷‍♂️

Louis, bleib so fröhlich und voll Energie wie Du bist und werde schnell wieder ganz gesund. Es hat Spaß gemacht, Dich und Deine herzliche Familie zu besuchen und es war toll zu sehen, wie viele Freunde bei euch aus- und eingehen. Bald wirst Du wieder mit ihnen zusammen zum Fußball-Training, zum HSV oder auch zum Motocross gehen können. Aber erstmal, lass die Controller ein bisschen glühen! 🎮 😉🍀

Dein Team DoppelPASS e. V. 🧡

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

24

Sep

2021

Holstein Kiel Trikots für Tamme (10)

Ende August erreichte uns eine Nachricht vom SC Kaköhl. Timo Nagel berichtete uns, dass einer seiner Sportler aus der Kinderturngruppe zur Zeit nicht mitmachen kann und er sich freuen würde, wenn wir ihn mit einem signierten Holstein-Trikot überraschen könnten.

Dieser kleine, große Sportler ist Tamme. Tamme ist mit dem Down Syndrom zur Welt gekommen und erhält derzeit eine Chemotherapie, da bei ihn vor einigen Monaten eine Leukämie diagnostiziert wurde. Selbstverständlich haben wir zugesagt, ihm eine Freude zu machen.

Wie es der Zufall will, haben wir fast zeitgleich ein aktuelles und von der kompletten Mannschaft der KSV signiertes Trikot aus einer Verlosung erhalten, das die Gewinnerin uns für eine Versteigerung zur Verfügung stellen wollte. Wir fragten nach, ob wir es auch verschenken dürfen, was freudig bejaht wurde, besorgten einen schicken Rahmen und so fand das Trikot seine Bestimmung. Dazu bestellten wir noch ein weiteres Jersey mit Tammes Namen und ein paar Bälle für ihn und seine Geschwister, so dass die Überraschung starten konnte.

Anfang der Woche war es soweit und Mirko zusammen mit dem 1. Vorsitzenden des Sportvereins Tamme und seine Familie. Es war wirklich schön zu sehen, wie sehr er sich gefreut hat und wie stolz er auf seine neuen Trikots war.

Anke, wir danken Dir, dass wir Deinen Gewinn an Tamme weitergeben durften. Vielen Dank an Timo für die schöne Idee, Tamme eine Freude zu machen.

Dir, Tamme, wünschen wir viel Spaß beim Kicken im Garten und vor allem, dass Du ganz schnell wieder gesund wirst und am Turnen teilnehmen kannst.

Dein Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

23

Sep

2021

Vom Spieleabend zur Spendensammlung - 1070€ Spende von den Ausbildern der Spezialpioniere der Bundeswehr

Vor einigen Tagen verbrachten Oliver und Antonio einen Vormittag auf dem Truppenübungsplatz der Bundeswehr in Putlos. Dort lernten sie Steffen und André kennen. Die beiden sind dort als Ausbilder der Spezialpioniere tätig. Die Spezialpioniere stellen die Infrastruktur bei Aus- und Inlandseinsätzen, darunter auch in Katastrophengebieten sicher. Dazu gehören unter anderem das Aufbauen von Containersiedlungen und Feldküchen, das Aufbereiten und Abfüllen von Trinkwasser, die Versorgung mit Strom, Kälte- und Klimatechnik, aber auch das Verlegen von Kerosinpipelines.
 
Bei Steffen und André entstand, zusammen mit ihren Kameraden, bei einer abendlichen Partie Risiko der Wunsch, ein soziales Projekt zu unterstützen. Die Wahl fiel dann auf das Team DoppelPASS. Bereits kurz danach ging es los und die beiden starteten, mit viel Herzblut und Leidenschaft eine Spendensammlung unter den Ausbildern und Auszubildenden. 
Die großartige Summe von 1070€ kam zusammen und wurde ans Team überreicht.
 
Liebe Kameraden des SpezPi-Ausb/ÜbZ, wir danken euch und vor allem André und Steffen für den tollen Tag bei euch und für euren tollen Einsatz fürs Team DoppelPASS. Wir konnten spüren, wie viel Herz ihr in die Sammlung und auch in euren Beruf steckt und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Di

21

Sep

2021

500,-- € Spende aus der Kaffeekasse der Premium Autopflege Rendsburg

Aus Rendsburg erreichte uns die Nachricht, dass die Mitarbeiter der Autopflege Rendsburg 500,-- € aus ihrer Kaffeekasse spenden möchten. Ilka traf sich mit dem Inhaber Dennis König (links) und seinem Mitarbeiter Herrn Schubring und durfte eine symbolischen Scheck entgegen nehmen. 🥰

Vielen Dank für eure großzügige Spende. Solltet ihr uns auf unserem nächsten DoppelPASS-Cup besuchen, geben wir euch gerne einen Kaffee aus. ☕

Euer Team DoppelPASS e. V. 🧡

0 Kommentare

So

19

Sep

2021

Eine Spende von 1.200,-- € für Herzenswünsche krebskranker Kinder als Hochzeitsgeschenk

Regina Arfsten und Hans-Jürgen Wichmann haben geheiratet und wünschten sich von ihren Gäste eine Spende zu unseren Gunsten. Dazu schrieben sie uns:

„Wir sind mehrfach angesprochen worden, was wir uns anlässlich unserer Hochzeit wünschen. Wir haben überlegt und sind zu dem Schluss gekommen, dass wir eigentlich alles haben, was wir brauchen. Auf der anderen Seite gibt es viele Menschen - vor allem Kinder – denen es nicht so gut geht. Deshalb haben wir gebeten, für das Team Doppelpass und seine Unterstützung von krebserkrankten Kinder zu spenden.

Auf diesem Weg möchten wir uns noch einmal recht herzlich bei unseren Familien, unseren Gästen, Freunden und Bekannten für die Füllung des Sparschweins bedanken.“

Regina und Hans-Jürgen, wir wünschen euch alles, alles Gute zu eurer Hochzeit und bedanken uns sehr für diese tolle Überraschung. Ihr schreibt uns, dass ihr alles habt, was ihr braucht. Allem voran habt ihr aber das Herz am rechten Fleck.

Euer Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Fr

17

Sep

2021

1.000,-- € Spende von PhysioFit aus Nortorf

Hannelore und Florian Viergutz mit Mirko Westphal
Hannelore und Florian Viergutz mit Mirko Westphal

Vor einigen Tagen schrieb Florian Viergutz uns, dass er gerne 1.000,-- € spenden möchte. Einen speziellen Hintergrund hat die Spende nicht. Flo ist dem Team DoppelPASS schon seit seinen Anfängen verbunden, hat bereits mit unserem Gründer Thorben zusammen beim TuS Nortorf gekickt und ist laut eigener Aussage noch immer einer der schnellsten und spielstärksten Akteure in den Reihen der blau-weiß-roten vom Mittelpunkt. 😉

Flo hat Sport und Gesundheit zu seinem Beruf gemacht und vor einigen Jahren in Nortorf zusammen mit seiner Mutter Hannelore ein Fitnessstudio eröffnet, bei dem medizinisches Fitnesstraining und Physiotherapie im Vordergrund stehen. Über die Förderung von Sportprojekten zur Nachsorge und Prävention 'unserer' Kinder durch das Team DoppelPASS freuen sich die beiden besonders und möchten uns einmal mehr unterstützen.

Hannelore und Flo, wir danken euch und eurem ganzen Team für eure jahrelange Unterstützung. Ein weiterer sehenswerter Doppelpass aus Sport und sozialem Engagement.

Euer Team DoppelPASS e. V. 🧡

0 Kommentare

Fr

03

Sep

2021

Wir unterstützen das Sport- und Ernährungsprojekt zur Nachsorge am UKSH in Lübeck mit 25.000,-- € und einem Wagen voller Sportgeräte

Die Anfänge des Team DoppelPASS liegen im Umfeld der Heimspiele des TuS Nortorf, bei denen mit einer Spendendose gesammelt wurde, der DoppelPASS-Cup ist seit Jahren unser Benefizturnier, bei dem wir einen Großteil unserer Spenden bekomme und über die Jahre hat es unzählige Aktionen gegeben, die den Sport nutzten, um damit verknüpft Gelder zu Gunsten an Krebs erkrankter Kinder zu erhalten. Kurz: Sport und Team DoppelPASS gehören zusammen. Daher mussten wir auch nicht lange überlegen als Prof. Dr. Thorsten Langer uns bat, die Nachsorge an Krebs erkrankter Kinder zu unterstützen.

Thorstens Projekt LESS erfasst organ- oder medikamentenbezogene Spätfolgen und erarbeitet fortlaufend Leitlinien zur Nachsorge. Einen entscheidende Rolle spielen dabei Sport und Ernährung. Um das Risiko von Spätfolgen zu minimieren, kümmern sich auf der Kinderkrebsstation am UKSH Lübeck Franziska Richter und Franziska Hein u. a. bei ActiveOncoKids physisch, psychisch und ernährungstechnisch liebevoll und individuell um jedes der Kinder. Diese tolle und wichtige Arbeit möchten wir unterstützen und haben daher neben den zur Verfügung gestellten 25.000,-- € auch noch einen Wagen voll Sport- und Spielgerät besorgt.

Diese Woche waren Christoph und Mirko zu Besuch in Lübeck konnten ein paar Eindrücke von der großartigen Arbeit vor Ort gewinnen und besprechen, wie wir diese auch zukünftig unterstützen können.

Thorsten und Franzi, vielen Dank für den herzlichen Nachmittag auf der Station und vor allem vielen Dank an euch und alle eure Kollegen für die wertvolle Arbeit, die ihr mit so viel Herzblut und Engagement bereichert.

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

30

Aug

2021

2.000,-- € Spende der Stadtwerke Kiel durch Schrittzähler-Aktion

Die Stadtwerke Kiel haben eine Aktion zum Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter ins Leben gerufen, bei der die zurück gelegten Schritte gezählt wurden. Pro einer Million absolvierter Schritte sagte das Unternehmen zu, 30,-- € an einen wohltätigen Zweck zu spenden. Die 67 teilnehmenden Mitarbeiter absolvierten über 60 Millionen Schritte und kamen damit zusammen auf eine Strecke von 48.000 Kilometern - mehr als einmal um die Erde!

In der Summe bedeutete dies eine Spende in Höhe von 2.000,-- €. Das Team mit den meisten Schritten durfte sich aussuchen, an wen die Spende gehen soll. Gitte Küster aus dem Siegerteam schlug uns vor und so durfte Mirko heute von ihr und dem Technik- und Personalvorstand der Stadtwerke, Dr. Jörg Teupen, einen großen Scheck in Empfang nehmen.
Einmal mehr eine tolle Aktion, die eine sportliche Leistung mit sozialem Engagement verbindet. Ein Doppelpass wie wir ihn lieben. Vielen Dank an die Stadtwerke für die großzügige Spende und an alle fleißigen Teilnehmer für die vielen, vielen absolvierten Kilometern.

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Sa

28

Aug

2021

500,-- € Spenden auf dem Sommerfest von allrid-E

Nachdem die Jungs und Mädels von allrid-E fleißig gewerkelt haben, um mit ihrem E-Bike-Handel aus dem Pop-up-Shop in die neue schicke Halle in Nortorf umzuziehen, fand vor zwei Wochen das erste Sommerfest statt. Für Speis, Eis, Getränke und Musik war gesorgt und auch wir waren mit unserer Torwand vertreten. Die Gäste durften sich daran versuchen „drei oben und drei unten“ zu versenken und, wenn sie wollten, eine Kleinigkeit in unsere Spendenbox stecken. Dabei kamen 338,-- € zusammen, die am Ende auf glatte 500,-- € aufgerundet wurden.

Peer, Dir und Deinem ganzen Team vielen Dank für eure Unterstützung. Ihr habt ein wirklich cooles Fest auf die Beine gestellt und es hat Spaß gemacht, dabei zu sein.

Euer Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Fr

27

Aug

2021

Neuverpflichtung des Team DoppelPASS e. V.

Obwohl unser aktuell 9-köpfiges Team komplett zusammen blieb und gut eingespielt ist, haben wir das Sommertransfer-Fenster genutzt, um uns noch einmal punktuell zu verstärken. Mit Oliver Hänsel konnten wir einen vielseitig einsetzbaren Akteur für uns gewinnen, der den Kader nicht nur in der Breite (siehe Foto) verstärkt, sondern von dessen Kreativität wir uns neue Impulse erhoffen. Oliver ist bereits seit einiger Zeit im Training dabei und konnte vor kurzem auf dem E:O:A bei seinem ersten Testspieleinsatz am Grill über weite Strecken durch starke Einzelleistung überzeugen.

Olli, wir freuen uns, dass Du uns unterstützen möchtest. Wir sind uns sicher, dass wir zusammen nicht nur viel bewegen, sondern auch eine Menge Spaß haben werden.

Katja, Ille, Jü, Ogo, Flamingo, Schnulli, Christoph, Mirko und Bata

0 Kommentare

So

22

Aug

2021

Eine Playstation 5 für Salah (16)

Vor ca. 3 Jahren wurde bei Salah Leukämie diagnostiziert. Seit gut 2 Jahren befindet er sich immer wieder in Therapien, die seine Freizeitaktivitäten einschränken und natürlich auch soziale Kontakte erschweren. Jetzt erreichte uns sein Wunsch nach einer PS5.

Eine solche Konsole der neusten Generation ist zur Zeit ein knappes Gut und nicht ganz leicht zu bekommen. Wir haben etwas Vitamin B benutzt und Ende der Sommerferien war es dann soweit. Toni durfte Salah und seine unglaublich herzliche Familie besuchen und übergab ihm die Playse inkl. Headset, damit er nicht nur spielen, sondern sich auch nebenbei mit seinen Freunden unterhalten kann. Für den Fall, dass er mal ein schnelles Erfolgserlebnis braucht, gab es Fifa21 und die Kontaktdaten von unserem DoppelPASSer Mirko on top 😉

Salah, bleib so fröhlich und herzlich wie Du bist. Wir wünschen Dir ganz viel Spaß beim zocken. Vor allem aber wünschen wir Dir, dass Du schnell wieder ganz gesund wirst.

Dein Team DoppelPASS e. V.

0 Kommentare

Sa

21

Aug

2021

Unglaubliche 10.000,-- € Spende vom Ehndorf Open Air

Bereits im letzten Jahr dachten sich eine Hand voll verrückter Metalheads 'wenn Wacken ausfällt, machen wir Wacken eben selbst'. Es entstand das erste E:O:A auf dem Gelände der Zimmerei von Dirk Sieling mit ca. 150 Teilnehmern.

Dieses Jahr fiel das W:O:A erneut aus und wurde würdig vertreten durch das E:O:A, das durch Mundpropaganda kräftig wuchs, durch Corona-Auflagen jedoch auf insgesamt 300 Teilnehmer limitiert wurde. So blieb es ein kleines Festival mit familiärer Atmosphäre, auf dem sich über drei Tage jeder wohl fühlte und durch 9 Bands endlich mal wieder echtes Festival-Feeling erleben konnte.

Am Freitag übernahm das Team DoppelPASS ab dem Nachmittag in fast kompletter Mannschaftsstärke und unterstützt von einigen Freunden des Teams Einlass inkl. Coronakontrolle, Grill und Getränkeausschank. Wir haben lauter nette, fröhliche und witzige Leute getroffen, die vor und hinter den Kulissen diesen Tag zu einem echten Highlight haben werden lassen. Die Bands AC Dynamite, Boerney und die TriTops und Motörizer spielten am Freitag zum Tanz und heizten ordentlich ein.

Wir werden aus dem Kreis der Organisatoren seit Jahren unterstützt und auch diesmal wurde an uns gedacht. Die Einnahmen aus dem Essen- und Getränkeverkauf sollten an uns gehen und auch die aufgestellte Spendenbox war prall gefüllt. Große Einzelspenden kamen beispielsweise von den 'Nortorfer Jungs', Wir - die Patenstedter, dem Versicherungsbüro Volker Brandt und zum Schluss rundete Firma Gnutzmann die Summe noch einmal von 8.200,-- auf unglaubliche 10.000,-- € (!!!) auf.

Dirk, Dierk, Birgit, Benny, Ingo und Paddy, unabhängig von der Spendensumme ist es fantastisch, was ihr da mit all euren Helfern auf die Beine gestellt habt. Ihr habt mit unheimlich viel Engagement und ganz viel Liebe zum Detail 300 Menschen für ein paar Tage aus dem Alltag geholt und glücklich gemacht. Und mit der wahnsinnigen Spendensumme werden wir noch viele weitere glücklich machen können, denen es momentan nicht so gut geht. Vielen, vielen Dank für das Herzblut, mit dem ihr all das auf die Beine stellt und dafür, dass ihr immer wieder an uns denkt. Es war uns eine Ehre dabei gewesen zu sein.

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

05

Aug

2021

Ein Camping-Urlaub für Fynn

In der letzten Woche der Sommerferien durften wir Fynn noch eine Überraschung bereiten. Fynn und seine Familie sind uns noch gut in Erinnerung geblieben, als Kim ihm damals im Alter von 5 Jahren den Wunsch von Playmobildinosauriern erfüllen durfte und gleich noch zum Aufbauen und Spielen bei Fynn geblieben ist. Nach der überstandenen Krankheit kam jedoch kurze Zeit später der erneute Rückschlag für die Familie. Fynn musste erneut ins Krankenhaus, dieses Mal war das zentrale Nervensystem betroffen. Zu den belastenden Umständen der Krebserkrankung kamen diesmal auch noch einige Schwierigkeiten mit der Krankenkasse und den Behörden dazu, die alle Familienmitglieder an die Grenze ihrer Kräfte brachten. Fynn hat sich seine Lebensfreude und sein aufgeschlossenes Wesen aber nicht nehmen lassen und während seiner Therapie mit seiner Mutter Schutzengel gebastelt, die er an die anderen Kinder in der Klinik verschenkt hat. Sogar einen Teil seines Taschengeldes hat er an das Team DoppelPASS gespendet, damit den Kindern Wünsche erfüllte werden können.
Als es jetzt also daran ging, Fynn einen gemeinsamen Urlaub im Wohnmobil zu ermöglichen, stellte sich uns nur noch die Frage "Wann, wie lange und wohin?" Trotz dem Run auf individuelle Ferien konnten wir dann im Caravanpark Spann-Ann einen großartigen Partner finden, der uns nicht nur kurzfristig ein Wohnmobil zur Verfügung stellte, sondern dafür auch nur den symbolischen Preis von 1,- Euro verlangte.


Und so konnte Dirk schließlich das Feriengefährt pünktlich bei Fynn vor die Haustür stellen und auch wenn der aufgeweckte Junge nach eigenen Angaben doch schon etwas geahnt hatte, waren die Augen bei der Besichtigung und Festlegung der Schlafplätze groß. Nachdem dann auch das Monopolyspiel eingepackt war, konnte die Reise losgehen.

Fynn, wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute, bleib so fröhlich wie Du bist und werde schnell wieder ganz gesund.

Dein Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Mo

12

Jul

2021

Endergebnis und Bekanntgabe der Gewinner unseres EM-Tippspiels

Die EM ist Geschichte und Italien hat sich seinen zweiten Titel gesichert. Herzlichen Glückwunsch! Was für ein spannendes Spiel. Und was für eine spannende Tipprunde, bei der sich 'Joschibaer' am Ende den Sieg sicherte. Welchen Preis es dafür gibt, stand zunächst noch nicht fest, denn es galt sich für eine Verlosung zu qualifizieren, indem man besser tippt als der Beste aus dem Team DoppelPASS. Für uns hielt Christoph die Fahne hoch und landete am Ende auf Platz 23. Bei 24 ausgelobten Preise war also schon sicher, dass von den Plätzen 1-22 niemand leer ausgehen wird. Die übrigen 2 Preise wurde unter den Tippern verlost, die zwar hinter Christoph, aber noch vor unserem zweitbeste DoppelPASSer Mirko auf Platz 31. landeten.

Hier die Ergebnisse der Auslosung, die unsere zweijährige Losfee heute Nachmittag zusammen mit Ilka und Mirko ermittelte.

Das signierte match-prepared-Trikot von David Kinsombi geht an: Ihlowsion

Das Makita Baustellenradio geht an: FCBanana

Das Getragenes SG-Trikot von Johannes Golla geht an: HRuckpaul

Ein Paar getragene und signierte Torwarthandschuhe von Daniel Heuer Fernandes geht an: thorbensbrt

Ein ferngesteuerter Hubschrauber geht an: Elvis

Ein 50 €-Essensgutschein vom Alten Landkrug Nortorf geht an: JanaReimers

Ein Handgepäck-Koffertrolley geht an: MarianaSven

Ein 50 €-Gutschein von Wilhelm Gnutzmann geht an: BjörnBa

Zwei WMF-Vorratsgläser gehen an: Alsterschwan

Ein Rummikub-Spiel geht an: Paddy

Ein Derbystar Bundesliga Fußball geht an: Ami

Ein ferngesteuerter Hubschrauber geht an: Franktho

Trikot und Schal von Schalke 04 gehen an: MrGreytsch

Ein 50 €-Gutschein von Wilhelm Gnutzmann geht an: Waldi215

Zwei T-Shirts und zwei Caps gehen an: Booombi9

Ein Derbystar Bundesliga Fußball geht an: Tutzi

Ein Kempa Handball geht an: Joschibaer

Ein Rucksack geht an: cplmnn

Eine Action Kamera geht an: carinasiebert97

Jogginghose und T-Shirt der SG Flensburg Handewitt gehen an: Mario69

Ein DoppelPASS-Adventskalender geht an: Eike

Ein DoppelPASS-Adventskalender geht an: Linnejan

Ein DoppelPASS-Paket geht an: VFLWanderdüne

Ein DoppelPASS-Paket geht an: Hans1887

Herzlichen Glückwunsch!

Wir werden alle Gewinner in Kürze noch einmal per Mail kontaktieren, um eure Anschriften abzufragen.

Wir möchten uns bei allen knapp 200 Teilnehmern und natürlich den Unternehmen, die Preise gesponsert haben, ganz herzlich bedanken. Wir haben durch dieses Tippspiel nicht nur rund 2.000 € an Spenden eingenommen, sondern vor allem hat es uns viel Spaß gemacht und wir konnte einmal mehr auf unsere Arbeit aufmerksam machen. So hat zum Beispiel R.SH zwei Interviews zu unserer Tipprunde ausgestrahlt und das tägliche Ergebnis-Update wurde hundertfach verfolgt. Zur WM in knapp 1 ½ Jahren wird es also mit Sicherheit eine Wiederholung nach gleichem Muster geben. Wir würden uns freuen, wenn ihr auch dann wieder Spaß daran hättet, mit uns um die Wette zu tippen.

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

So

11

Jul

2021

513,49 € Spende durch Bundesliga-Tippspiel

Seit Jahren organisiert Benny Grage im Umfeld des TuS Bargstedt eine Bundesliga-Tipprunde. Wie schon in den Vorjahren gingen vom Startgeld 5,-- € pro Nase direkt ans Team DoppelPASS. Viele Tipper verzichteten zudem auf die Auszahlung ihrer Spieltaggewinne zu unseren Gunsten oder spendeten Teile ihrer Gewinne aus dem Gesamtranking. So wuchs die Summe am Ende auf stolze 513,49 € an. Christoph, Jürgen und Mirko haben ebenfalls wieder teilgenommen und (im Gegensatz zur letzten Saison) sogar recht passabel abgeschnitten. Unser DoppelPASSer Jürgen wurde erst am letzten Spieltag von Markus 'Pike' Elsner von Platz 1 verdrängt und durfte gestern von ihm im Kreise von rund einem Drittel der Tipprunde den symbolischen Scheck entgegen nehmen.

Jungs, es hat wieder sehr viel Spaß gemacht, mit euch zu tippen. Vielen Dank an jeden einzelnen von euch für eure Unterstützung. Wir werden auch in der nächsten Saison wieder vertreten sein.

Euer Team DoppelPASS e. V.

PS: Die Anmeldung für die nächsten Saison startet in Kürze. Es ist abgesprochen, dass ab nächstem Jahr die Spende aufgeteilt und je zur Hälfte an das Team DoppelPASS und an die Jugendabteilung des TuS Bargstedt gehen wird.

1 Kommentare

Sa

10

Jul

2021

630,-- € Spende der drei Herrenmannschaften vom TSV Brokstedt

Die 1., 2. und 3. Herren des TSV Brokstedt haben eine gemeinsame Laufchallenge gestartet, bei der jeder einzelne selbst 10 Cent pro gelaufenem Kilometer in einen Spendentopf zahlte. Die Teams waren fleißig, denn am Ende kamen stolze 630,-- € zusammen. Diese Woche durfte Thorsten vorbei kommen und bekam den Scheck überreicht.

Einmal mehr eine sportliche Leistung verknüpft mit sozialem Engagement. Wir danken euch sehr, dass ihr an uns gedacht habt. Ihr seid super!

Euer Team DoppelPASS e. V.

19 Kommentare

Sa

26

Jun

2021

1.500,-- € Spende von den Damen des Lions Club Kiel

Die Damen des Lions Club Kiel haben über Jahre gemeinsam gebastelt, Marmelade gekocht und Blumenkränze gebunden, um diese auf Märkten zu verkaufen und mit den eingenommenen Geldern Gutes zu tun. In den letzten 20 Jahren wurden an multipler Sklerose erkrankte Menschen damit unterstützt. Diese tolle Hilfe wird von den Damen auch zukünftig fortgeführt, aber dennoch sollte das Konto, auf dem sich inzwischen 6.500,-- € angesammelt hatten, aufgelöst werden. Mit einem Teil des Geldes wollten sie nun auch die Arbeit des Team DoppelPASS begünstigen.

Am Donnerstag traf sich Mirko mit Dörte Biel, Helga Marxsen, Kerstin Eichhorst und Sylvia Jenne vom LC Kiel und durfte einen Scheck in Höhe von 1.500,-- € entgegen nehmen. Wir befanden und dabei in guter Gesellschaft, denn mit dem Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Kiel und dem Verein gegen Kinderarmut inka wurden zwei weitere Vereine bedacht, die fantastische Arbeit leisten und mit denen man gerne in einem Atemzug genannt wird.

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Damen des LC Kiel für ihr jahrzehntelanges soziales Engagement und fühlen uns geehrt, dass bei der Überlegung, an wen gespendet werden soll, auch an uns gedacht wurde.

Euer Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Fr

25

Jun

2021

Er hat es tatsächlich nach Alpe d'Huez geschafft!

'Unser' Antonio ist nach Alpe d`Huez gefahren! Er hat 1090 Höhenmeter innerhalb von 13,8 km zurück gelegt und dabei Steigungen von knapp 15 % überwunden.

AUF EINEM KLAPPRAD AUS DEN 70ERN!!!

Er sagte uns, dass er die meiste Zeit im Stehen fahren musste, weil bei der Steigung sonst das Vorderrad abhob.

Toni, Du hast Dir den Titel "Verrücktester im Team" auf Jahre gesichert und Dich endgültig zur Klapprad-Legende gemacht. Der Wahnsinn was Du da geleistet hast. Wir sind stolz auf Dich!

Dein Team DoppelPASS e. V.

3 Kommentare

Mi

23

Jun

2021

Mit dem Klapprad nach Alpe d'Huez

Ein Mann und sein Klapprad allein gegen den Berg.

Vor einem Jahr fuhr Antonio Küntzler unter seinem Küntzlernamen Giovanni Klappradtoni mit seinem 70er Jahre Klapprad 100 km um den heimischen Dörpsee und sammelte eine wahnsinnige Spendensumme für das Team DoppelPASS. Unabhängig von der Summe war für uns schnell klar, dass wir einen solch positiv verrückten und unglaublich hilfsbereiten Irren gerne im Team hätten und inzwischen ist Toni, vielen auch bekannt als Flamingo, DoppelPASSer durch und durch.

Jetzt hat er sich auf den Weg nach Frankreich gemacht und wird seinem Ruf mal wieder gerecht. Er hat sich keine geringere Herausforderungen gesucht, als das Dach der Tour de France. Die Königsetappe. Den Mythos. Er möchte versuchen, innerhalb von 13,8 km 1090 Höhenmeter bei Steigungen von bis zu 14,8 % zu überwinden (für uns Flachländer ein Vergleich: die Holtenauer Hochbrücke hat eine Steigung von durchschnittlich 3,5 %). Selbstverständlich möchte Toni den Berg nicht mit einem modernen Rennrad bezwingen, sondern mit seinem geliebten Klapprad. Ob das überhaupt zu schaffen ist? Wir wissen es nicht und er weiß es selbst nicht, aber er will alles geben, es zu probieren. Sollten keine Unwetter aufziehen, ist es morgen, am Donnerstag, soweit. Auf seiner Seite Giovanni Klappradtoni findet ihr Updates. Wenn ihr ihn anfeuern und motivieren wollt, schreibt ihm doch ein paar gute Wünsche oder lobt sogar eine kleine Gipfelprämie als Spende aus.

Toni, Du verrückter 🦩, wir drücken Dir die Daumen, dass Du stärker bist als der Berg. Wenn es jemand schafft, sich da hochzubeißen, dann Du. Mach Dich endgültig zur Klapprad-Legende.

Dein vergleichsweise unsportlicher Rest vom Team DoppelPASS e. V. 🧡

mehr lesen 1 Kommentare

So

20

Jun

2021

Euronics XXL Rendsburg und EDEKA Hoof spenden gemeinsam an das Team DoppelPASS

Seit vielen Jahren organisieren die Mitarbeiter von Euronics XXL in Rendsburg und das Team von EDEKA Hoof, in der Vorweihnachtszeit eine Tombola. Durch den Losverkauf werden immer wieder regionale Vereine und Institutionen unterstützt. Leider musste im letzten Winter auf diese tolle Aktion verzichtet werden, da der Griff in die Lostrommel, durch mehrere Personen hintereinander, nicht mit der Pandemiesituation vereinbar war. Aber da hat Corona die Rechnung ohne Euronics und EDEKA Hoof gemacht. Ohne lange zu zögern wurde sich darauf verständigt, auch im Winter 2020 eine Spende an das Team DoppelPASS zu überreichen. Durch die Kontaktbeschränkungen musste die Übergabe immer wieder verschoben werden, was unsere Freude über diese erneute, großartige Unterstützung nicht schmälert.

Wir bedanken uns von Herzen bei beiden Firmen für die Spendensumme von 555€ und dafür, dass sie sich immer wieder mit der Region identifizieren und Vereine in dieser seit Jahren unterstützen.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Fr

18

Jun

2021

Laufchallenge der E1 des Osterrönfelder TSV

Bereits im Dezember  startete die E1 des OTSV eine Laufchallenge. Bei dieser ging es darum, 500 Kilometer in einem Monat zu laufen. Gesagt, getan. Fast täglich schnürten die Teammitglieder ihre Laufschuhe und drehten ein paar Runden durchs Dorf. Als Sponsoren gewann man Edeka Hoof und Caravanpark Spann an. Von Tag zu Tag erhöhte sich der Kilometerstand und die Kinder schafften es, sogar Antonio vom Team DoppelPASS mit ihrer Motivation anzustecken und auf die Laufstrecke zu bewegen. Am 23.12. war es dann so weit und die 500 Kilometermarke konnte nach vor dem Weihnachtsfest geknackt werde.

 

Liebe E1, wir danken euch und euren engagierten Trainern und Trainerinnen von ganzem Herzen für euren Einsatz, ziehen den Hut vor eurer Motivation, hoffen, dass ihr bald wieder auf Torejagd gehen könnt und wünschen euch eine tolle Fußball Europameisterschaft.

 

Euer Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Fr

04

Jun

2021

EM-Tippspiel zu Gunsten an Krebs erkrankter Kinder

Mit einer Spende von 10,-- € Spaß haben, Preise gewinnen und Gutes tun.

Schlag das Team DoppelPASS e. V.

Wir wollten unsere Tipprunde, deren Einnahmen zu 100 % an Krebs erkrankten Kindern zu Gute kommen, etwas anders gestalten als all die anderen Tipprunden, die es so gibt. Wir haben langjährige Sponsoren und Unterstützer gefragt, ob sie Preise stiften, so dass es natürlich etwas zu gewinnen gibt. Jedoch soll der Spaß im Vordergrund stehen und um die Chance auf einen Preis zu erhalten, muss man nicht zwingend Erster, Zweiter oder Dritter werden, sondern besser tippen als der Beste vom Team DoppelPASS. Alle aus dem Team DoppelPASS tippen mit (ihr erkennt uns an dem vorangestellten „DoPA“ im Tippnamen). Wenn ihr es schafft am Ende der EM im Ranking vor dem punktbesten DoppelPASS-Tipper zu stehen, habt ihr euch für die Verlosung der Preise qualifiziert. (Selbstverständlich werden alle Preise verlost und sollte bspw. einer aus unserem Team Dritter werden, findet eine weitere Verlosung unter denjenigen statt, die besser getippt haben als der zweitbeste von uns usw. – bis alle Preise vergeben sind.)
Wir erhoffen uns davon mehr Dynamik, Spannung bis zum Schluss und eine größere Chance auf tolle Preise für jeden einzelnen von euch.

𝕎𝕒𝕤 𝕞𝕦̈𝕤𝕤𝕥𝕖 𝕚𝕙𝕣 𝕥𝕦𝕟 𝕦𝕞 𝕞𝕚𝕥𝕫𝕦𝕞𝕒𝕔𝕙𝕖𝕟❔

Meldet euch unter

www.kicktipp.de/teamdoppelpass/

an und gebt euch im Idealfall einen Namen, unter dem man euch auch erkennen kann (es macht doch immer viel mehr Spaß, wenn man weiß, mit wem man sich da gerade ein Kopf an Kopf Rennen liefert). Die Regeln zur Punktevergabe sind bei Kicktipp im Detail nachzulesen (es gibt Bonusfragen wie z. B. „Wer wird Europameister?“ und die Spiele werden mit 3/2/1 Punkten bewertet).

Wir bitten jeden Teilnehmer um eine Spende, mit der wir an Krebs erkrankten Kindern Herzenswünsche erfüllen möchten. Bitte zahlt daher (spätestens bis zum 12.06.21) unter Angabe eures Namen, den ihr euch bei Kicktipp ausgesucht habt, 10,-- € in diesen Moneypool

https://paypal.me/pools/c/8zTDcaZb2k

oder überweist das Geld rechtzeitig auf unser Spendenkonto, das ihr hier findet

https://www.team-doppelpass.de/kontakt-spenden/sie-m%C3%B6chten-spenden/

Die Teilnehmerzahl ist auf 300 beschränkt – es kann also unter Umständen sein, dass man nicht zu lange warten darf.

𝕎𝕒𝕤 𝕜𝕒𝕟𝕟 𝕚𝕔𝕙 𝕘𝕖𝕨𝕚𝕟𝕟𝕖𝕟❔

Folgende Preise werden in dieser Reihenfolge unter allen verlost, die sich aufgrund ihres Tippergebnisses für die Verlosung qualifiziert haben (siehe oben).

• Von der Mannschaft signiertes match-prepared-Trikot von David Kinsombi vom HSV

• Makita Baustellenradio gesponsert von Riflin Klammer- und Nageltechnik

• Getragenes Trikot von Johannes Golla der SG Flensburg Handewitt

• Ein Paar getragene und signierte Torwarthandschuhe von Daniel Heuer Fernandes vom HSV

• Ferngesteuerter Hubschrauber gesponsert von Radio- und Fernsehtechnik Horst

• 50 €-Essensgutschein gesponsert vom Alten Landkrug Nortorf

• Handgepäck-Koffertrolley von Paulaner

• 50 €-Gutschein von Wilhelm Gnutzmann

• Zwei WMF-Vorratsgläser

• Rummikub-Spiel gesponsert von Willy Kiel

• Derbystar Bundesliga Fußball

• Ferngesteuerter Hubschrauber gesponsert von Radio- und Fernsehtechnik Horst

• Trikot und Schal von Schalke 04

• 50 €-Gutschein von Wilhelm Gnutzmann

• Zwei T-Shirts (M) und zwei Caps gesponsert vom allride-E E-Bike-Fachgeschäft

• Derbystar Bundesliga Fußball

• Kempa Handball

• Intersport Rucksack

• Action Kamera gesponsert von Radio- und Fernsehtechnik Horst

• Jogginghose und T-Shirt der SG Flensburg Handewitt

• DoppelPASS-Adventskalender (Versand im November)

• DoppelPASS-Adventskalender (Versand im November)

• DoppelPASS-Paket (Caps, Körnerkissen, Jojo, Saatbombe, Armbänder)

• DoppelPASS-Paket (Caps, Körnerkissen, Jojo, Saatbombe, Armbänder)

(alle Gewinne sind selbstverständlich inkl. des Versands innerhalb Deutschlands)

Wir freuen uns auf eine hoffentlich spannende EM und eine genauso spannende Tipprunde mit euch, bei der wir uns nicht so sehr blamieren, wie einige von uns befürchten 😉

Euer Team DoppelPASS e. V. 

mehr lesen 1 Kommentare

Sa

29

Mai

2021

190,70 € Spende aus der Trinkgeldkasse von Bianka's Landkoek aus Bollingstedt

Heute war Ilka zu Besuch bei Bianka und ihrem sechsjährigen Sohn Tomke in Bollingstedt. Bianka hat sich mitten in der Coronakrise mit einem kleinen, aber feinen Partyservice selbstständig gemacht. Da in letzter Zeit jedoch eher weniger Partys gefeiert wurden, hat sie jedes Wochenende ein Gericht wie Grünkohl, Rouladen oder ähnliches angeboten, das vorbestellt und bei ihr abgeholt werden konnte. Tomke half ihr immer fleißig beim Verkauf und das erhaltene Trinkgeld wanderte in ein Sparschwein, das jetzt geschlachtet wurde. Es brachte 190,70 € auf die Waage, die Ilka glücklich übergeben wurden.

Tomke und Bianca, wir danken euch sehr für euer Engagement. In einer solchen Krise für die Gastronomie und als Inhaberin eines noch jungen Unternehmens trotzdem noch an andere zu denken und das Trinkgeld zu spenden, zeigt was für ein großes Herz ihr habt. Wir sind wirklich gerührt. Bleibt gesund und viel Erfolg bei den nächsten Partys.

Euer Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Do

27

Mai

2021

Spendenlauf Mädchenabteilung SV Henstedt-Ulzburg

Aufgrund der Corona-Beschränkungen konnten die Mädchen vom SVHU eine lange Zeit nicht ihrem gewohnten Sport nachgehen. Um sich dennoch in der Zeit ohne Fußball fit zu halten, haben die Trainer und Trainerinnen sich eine Aktion überlegt, die die Mädels konditionell in Form hält und dabei gleichzeitig noch Gutes tut. Jede Spielerin hat sich Sponsoren gesucht, die jeweils einen freiwillig bestimmten Betrag für eine gelaufene halbe Stunde gespendet haben. Die Mädels hatten das Ziel in zwei Wochen im Januar 2021 so viele Laufeinheiten wie möglich zu absolvieren. Insgesamt haben die Mädchen der E- bis B-Juniorinnen im Alter von 8 bis 16 Jahren in 394 Laufeinheiten einen Betrag von 5.125,-- € erlaufen. Hervorgehoben haben die Coaches dabei Jana (Foto: linke Seite, Mitte) von den B-Juniorinnen. Sie konnte mit Unterstützung ihrer Sponsoren, die alle aus dem Familien- und Freundeskreis stammen, alleine über 1.000,-- € erlaufen. Das Spendenziel war schnell gefunden - das Geld sollte an uns gehen, damit wir damit Herzenswünsche an Krebs erkrankten Kinder erfüllen können.

Am letzten Wochenende besuchte Torsten dann den Verein. Insgesamt 8 Vertreterinnen aus den 4 Mädchenteams vom SVHU konnten die stolze Summe von 5.125,-- € übergeben.

Mädels, wir sind unglaublich stolz auf euch und danken euch und euren Sponsoren. Das war eine unglaublich tolle Aktion von Kinder für Kinder in Verbindung mit Sport von einen lokalen Fußballmannschaft - einen schöneren Doppelpass kann man gar nicht spielen. Bleibt so herzlich wie ihr seid und dazu noch fit und gesund.

Euer Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Fr

21

Mai

2021

Ein iPad für Emma (14)

Diese Woche hatte Katja Besuch von Emma und ihrer Mutter. Bei Emma wurde 2012 MPNST Tumor, ein bösartiger Weichteiltumor des Bindegewebes, im Oberschenkel festgestellt. Die Chemotherapie schlug leider nicht an, so dass er operativ entfernt werden musste. Zum Glück geht es Emma inzwischen soweit gut.

 

Jetzt schrieb sie uns, dass es ein großer Wunsch von ihr sei, ein eigenes iPad zu bekommen. Wir haben ihr diesen Wunsch natürlich gerne erfüllt und bekamen im Gegenzug ein Lächeln geschenkt, für das sich alles lohnt, was wir machen. (Hätte Katja allerdings ihren Hund Kleo nicht unbedingt behalten wollen, wäre es Emma wohl schwer gefallen zu entscheiden, was sie lieber mit nach Hause nimmt 😉)

 

Ems, wir wünschen Dir ganz viel Spaß mit Deinem neuen Tablet. Vor allem aber wünschen wir Dir Gesundheit.

 

Dein Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 1 Kommentare

So

16

Mai

2021

"Wir wollen anderen Kindern, denen es gerade nicht so gut geht, etwas Gutes tun."

Dieses Ziel hatten sich die besten Freunde Toni (12 Jahre) und Abdul (13 Jahre, hatte bei der Spendenübergabe leider keine Zeit), zusammen mit Tonis Schwester Pia (8 Jahre) gesetzt. Über einen Zeitraum von zwei Monaten erstellten sie in mühevoller und sehr kreativer Heimarbeit unzählige Loom Armbänder. Dann ging es an den Verkauf. Mit Hilfe eines selbstgebauten Bauchladens wanderten die drei in Büdelsdorf und Breiholz von Tür zu Tür und verkauften die Armbänder. Jeder gab so viel wie er wollte. Zwischendurch mussten neue Armbänder nachproduziert werden. Am Ende kam eine wahnsinnig tolle Summe von 400€ für das Team DoppelPASS zusammen.

Toni, Abdul und Pia, wir sind sehr, sehr stolz auf euch. Einfach aus dem Herzen heraus so eine tolle Aktion auf die Beine zu stellen und damit andere Kinder zu unterstützen ist beeindruckend, rührend und macht euch zu wahren Vorbildern.

Herzlichen Dank vom gesamten Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 2 Kommentare

Do

13

Mai

2021

Mats brauch eure Hilfe!

Heute ist Christi Himmelfahrt - Vatertag. Was muss in einem Vater und einer Mutter vorgehen, wenn sie erfahren, dass ihr Kind an Leukämie erkrankt ist und nur ein passender Spender die Chance auf Heilung verspricht? Man kann es sich wahrscheinlich nicht vorstellen.

 

http://www.dkms.de/mats

Mats Eltern, sein Bruder, der Rest der Familie und alle Freunde stehen zwischen Hoffen und Bangen. Jeder von euch kann relativ einfach helfen, die Hoffung ein Stück weit größer werden zu lassen. Dafür habt ihr 3 Möglichkeiten:

𝟏. 𝐖𝐞𝐧𝐧 𝐢𝐡𝐫 𝐳𝐰𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧 𝟏𝟕 𝐮𝐧𝐝 𝟓𝟓 𝐉𝐚𝐡𝐫𝐞 𝐚𝐥𝐭 𝐬𝐞𝐢𝐝, 𝐥𝐚𝐬𝐬𝐭 𝐞𝐮𝐜𝐡 𝐤𝐨𝐬𝐭𝐞𝐧𝐥𝐨𝐬 𝐭𝐲𝐩𝐢𝐬𝐢𝐞𝐫𝐞𝐧, um heraus zu finden, ob ihr als Stammzellenspender in Frage kommt. Das ist z. B. beim Blutspenden des DRK möglich oder durch die Anforderung eines Registrierungssets. Mit diesem Set könnt ihr ganz einfach selbst einen Wangenabstrich durchführen und das Set per Post zurück senden.


Hier könnt ihr ein Set anfordern:

http://www.dkms.de/mats_2105

𝟐. 𝐔𝐧𝐭𝐞𝐫𝐬𝐭𝐮̈𝐭𝐳𝐭 𝐝𝐢𝐞 𝐒𝐮𝐜𝐡𝐞 𝐧𝐚𝐜𝐡 𝐞𝐢𝐧𝐞𝐦 𝐩𝐚𝐬𝐬𝐞𝐧𝐝𝐞𝐦 𝐒𝐩𝐞𝐧𝐝𝐞𝐫 𝐟𝐢𝐧𝐚𝐧𝐳𝐢𝐞𝐥𝐥, denn jede Registrierung eines neuen Spenders verursacht Kosten in Höhe von 35,-- €. Jeder kann sich kostenlos typisieren lassen, wenn es euch jedoch möglich ist, eure Registrierung selbst zu zahlen oder auch nur einen Teil der Kosten zu tragen, helft ihr beim Aufbau der Stammzellspenderdateien und damit Leben zu retten.

Hier könnt ihr die Sache finanziell unterstützen:

https://www.dkms.de/aktiv-werden/geld-spenden


𝟑. 𝐕𝐞𝐫𝐛𝐫𝐞𝐢𝐭𝐞𝐭 𝐁𝐞𝐢𝐭𝐫𝐚𝐠 𝐬𝐨 𝐨𝐟𝐭 𝐢𝐡𝐫 𝐤𝐨̈𝐧𝐧𝐭, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Denn irgendwo ist er, der genetische Zwilling von Mats, der für ihn zum Lebensretter werden kann.

Mats, seine Familie und wir danken euch.

Euer Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Di

04

Mai

2021

520,-- € Spende der D-Jugend-Spielgemeinschaft Jevenstedt/Hamweddel

Wieder einmal erhalten wir Unterstützung von einer Fußballmannschaft. Wieder einmal wird der Sport genutzt, um Gutes zu tun. Und wieder einmal engagieren sich Kinder für Kinder.

Die 11 bis 13-jährigen Jungs des TuS Jevenstedt und des SV Hamweddel sind in der spielfreien Zeit fleißig gelaufen und Fahrrad gefahren und haben damit bei ihren Eltern, Bekannten und nicht zuletzt bei ihren Trainern Spenden eingeworben. Am Ende stand die großartige Summe von 520,-- € auf dem Scheck, den Jürgen entgegen nehmen durfte.

Jungs, wir sind stolz auf euch und das, was ihr geleistet habt. Ihr seid super. Bleibt gesund und genauso wie ihr seid. Ein wirklich sehenswerter Doppelpass, den ihr da gespielt habt.

Euer Team DoppelPASS e. V.

1 Kommentare

Fr

30

Apr

2021

Neue Flyer des Team DoppelPASS e. V.

Einen Info-Flyer hatten wir natürlich schon lange, doch diesen an betroffene Familien zu überreichen, passte nie so ganz, da er sich mit der enthaltenen Bankverbindung und der Bitte um Unterstützung eher an Spender richtete. Also machte sich unser 'Schreiberling' Mirko dran, um einen Text zu entwerfen, der sich direkt an die erkrankten Kinder und deren Familien richtet und auf den Kinderkrebsstationen in Kiel und Lübeck verteilt werden kann. Die Gestaltung übernahm Tine Rothhardt, die mit ihrem Unternehmen multiformes Design unter anderem Spezialistin für alle Arten von Druckerzeugnissen ist. Tine hatte schon lange angeboten, uns unter die Arme zu greifen, wenn wir einmal Hilfe bei etwas benötigen, das in ihr Fachgebiet fällt. Ein weiteres Beispiel für die breite Unterstützung, die wir immer wieder speziell von den Nortorfer Unternehmen erhalten.

Tine, wir danken Dir sehr. Wir finden die neuen Flyer sind sehr schön geworden und auch von der pädiatrische Psychoonkologie des UKSH haben wir eine tolle Rückmeldung dazu bekommen. Dort soll er nun fleißig verteilt werden und nimmt vielleicht dem ein oder anderem Kind die Scheu, sich bei uns zu melden und einen Wunsch zu äußern.

Wir freuen uns auf ganz viele strahlende Kinderaugen.

Euer Team DoppelPASS e. V.

mehr lesen 0 Kommentare

Weitere News findest Du im Archiv.

Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.
Sie möchten spenden?