"Alles geben" - Team DoppelPASS ermöglicht unvergessliches HSV-Erlebnis

„Alles geben!“ lautete das beeindruckende Choreografie-Motto der Fans des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV vor dem existenziell wichtigen Spiel gegen den 1. FC Nürnberg am Sonntag, 16. März 2014. Der HSV siegte bekanntlich verdient mit 2:1, beherzigte dieses Credo und verschaffte sich etwas Luft im Abstiegskampf. „Alles geben!“ hatte an diesem Nachmittag aber noch eine weitaus wesentlichere, lebensbejahende Bedeutung für einen ganz besonderen „Fan-Club“ mit der Raute in höher schlagenden Kinderherzen.

 

Denn das Team DoppelPASS e.V. war gemeinsam mit an Krebs erkrankten Kindern und deren Familien, einem Team der Kinderkrebsstation der Uni-Klinik und des Förderkreises für krebskranke Kinder Kiel e. V., sowie Freunden und Unterstützern der karitativen Mittelholsteiner live im Hamburger Volkspark dabei.

 

Die insgesamt 60-Personen-starke Equipe hatte von der Firma Busreisen Andreßen aus Nortorf eigens einen Reisebus gechartert und trotz des fiesen März-Wetters war die pure Lebensfreude der kleinen und leidgeprüften Patienten ob der positiven „Therapie“ Bundesliga im Stadion allgegenwärtig.

 

„Die Fahrt war wunderbar und das Spiel super. Es ist wirklich toll, was das Team DoppelPASS auf die Beine stellt. Es war einfach ein super Tag“, lobte René Günsel, Vater des 5-Jährigen Jeremy aus Preetz. Und der 8-Jährige Marcel Nielsen aus Nordstrand war schon Tage zuvor völlig aus dem Häuschen: „Das Spiel war spannend. Ich fand schon die Fahrt mit der Naschitüte und dem schönen T-Shirt toll. Ich habe in den letzten Tagen allen erzählt, dass ich zum HSV fahre und dass ich am Montag zu Hause bleiben und ausschlafen darf, weil wir erst so spät wieder zu Hause sein werden.“

 

Im Übrigen zeigte sich der Bundesliga-Dino großzügig und stiftete dem Team DoppelPASS e. V. die 60 Eintrittskarten. „Eine große Geste, denn die Kids und natürlich auch wir erinnern uns fortan an einen unvergesslichen Tag, der uns für die Zukunft weiter antreibt“, sagte DoppelPASS-Vorstandsmitglied und „HSV-Ultra“ Guido Wieck.

 

Fotostrecke:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?

Videoclip zum 8. DoppelPASS-Cup, der am 24.01.2015 stattfand.