Nortorfer Dämmershopping: Team DoppelPASS e. V. featuring Sparkasse Mittelholstein AG

Am ersten November-Freitag genossen die Bürgerinnen und Bürger Nortorfs den Herbst von seiner innovativen Seite. Die 13. Auflage des traditionellen „Dämmershoppings“ stand am geografischen Mittelpunkt Schleswig-Holsteins auf dem Programm und das Team DoppelPASS e. V. war inmitten von Feuerkörben, kulinarischer Vielfalt, Livemusik und unzähliger Angebote und Aktionen des Vereins für Handel, Handwerk & Industrie (VHHI) auch am Start.

In Kooperation mit der Sparkasse Mittelholstein AG fokussierten sich unsere beiden „DoppelPASSer“ Torsten Schulz (im Bild links) und Eike Bruhn (rechts) auf ihre ureigenen Stärken und kamen bei besten äußeren Bedingungen mit rund neunzig Schützen an der beliebten Torwand in einen regen Austausch.

 

Tolle Preise gab es natürlich auch zu gewinnen, wobei am Ende das Los über Glück und Pech entscheiden musste, denn gleich sieben Talente trafen jeweils drei Mal ins Schwarze.

 

So freute sich schließlich Niklas Kock über den Sieg und drei Karten für das Handball-Bundesligaspiel des THW Kiel gegen den HC Erlangen, gestiftet von der örtlichen Provinzial Versicherung. Silber und Bronze gingen an Nino Krüger und Marx Muhs, die jeweils zwei Karten für das Champions-League-Spiel der „Zebras“ gegen HC Metalurg, gestiftet von der Sparkasse, in Empfang nehmen konnten.

 

Selbstredend stand auch dieser Abend im Zeichen des guten Zwecks und so jubelten nach rund 3 ½ Stunden alle gemeinsam über 440,- Euro für krebskranke Kinder. Unser Dank gilt der Sparkasse Mittelholstein AG für die tolle Zusammenarbeit und allen Besuchern unseres Torwandschießens!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?