Spendenübergabe Trauerfall Alfred Bannach

Ende Januar ist mit Alfred Bannach nicht nur ein liebenswerter und geschätzter Mensch, sondern auch ein jahrelanger Unterstützer und Freund des Team DoppelPASS e.V. plötzlich und unerwartet verstorben. Im Zuge der Trauerfeier und Beisetzung baten die Angehörigen anstelle von freundlich zugedachten Blumen und Kränzen, um eine Spende zugunsten unserer Initiative und dieser Bitte ist in bemerkenswerter Art und Weise nachgekommen worden. 

Aufgestockt wurde die tolle Spendensumme durch 500 Euro aus Verkauf von Altmetall durchs Werkstatt Team des Autohauses Bannach sowie 500 Euro aus deren Kaffeekasse. So konnte die Familie Bannach, gemeinsam mit Mitarbeitern des Autohauses, im Rahmen des diesjährigen Autofrühlings den DoppelPASSern Eike Bruhn und Torsten Schulz einen symbolischen Scheck in Höhe von 3.105 Euro überreichen.


Wir sagen tausend Dank für diese tolle Geste, werden Alfred ein ehrendes Gedenken bewahren und ihn nicht vergessen.

Scheckübergabe durch die Familie Bannach und Mitarbeiter des Autohauses an Eike Bruhn und Torsten Schulz
Scheckübergabe durch die Familie Bannach und Mitarbeiter des Autohauses an Eike Bruhn und Torsten Schulz

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?