Ein Notebook für Lenas Ausbildung

Weihnachten stand vor der Tür, als bei Lena aus Büdelsdorf ein Hodgkin Lymphom erkannt wurde. Seither ist nichts mehr, wie es im Leben der 18-Jährigen einmal war. Lena wird auf der Kinderkrebsstation der Uniklinik Kiel behandelt. Der erste Block ihrer Chemotherapie läuft noch bis Juni - infolge dessen musste sie ihre Ausbildung unterbrechen. Zumal sie direkt danach für mehrere Wochen zur Rehabilitation in eine Klinik unweit von Freiburg überwiesen wird.

Doch Lena hat Ziele. So will sie im nächsten Jahr ihre Ausbildung fortsetzen - und dafür wünschte sie sich ein neues Notebook. 

Unser DoppelPASSer Kim besuchte Lena zu Hause - im Gepäck Lenas sehnlichsten Wunsch.

 

Alles Gute, liebe Lena! Wir freuen uns, wieder von Dir zu hören - gesund, munter und frisch ausgebildet!

DoppelPASSer Kim übergibt Lena ihr neues Notebook
DoppelPASSer Kim übergibt Lena ihr neues Notebook

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?

Videoclip zum 8. DoppelPASS-Cup, der am 24.01.2015 stattfand.