Mit dem Mountainbike zurück in die Natur

Der Sport spielte im Leben von Robert immer eine große Rolle. Plötzlich erkrankte der junge Mann, der aus Armenien nach Deutschland übersiedelte, an Leukämie. Inzwischen hat der 19-jährige die schlimmste Phase seines Lebens überstanden. Mit einem Mountainbike, das er sich im Beisein von Jeanette Lettow aus der Kieler Uni Klinik bei Mega Bike in Kiel in Empfang nahm, geht es nun zurück in die Natur. Als Vermittler war DoppelPASSer Torsten zuvor der erste Ratgeber, der Frau Lettow für ihre Unterstützung bei der Realisierung des Wunsches auf diesem Wege nochmals danken möchte.

 Bewegen und Kraft tanken stehen nun ganz oben auf der To-do-Liste von Robert. Wir wünschen ihm dabei viel Spaß und viele tolle Momente mit dem neuen Mountainbike.

Robert freut sich über die Erfüllung seines Wunsches
Robert freut sich über die Erfüllung seines Wunsches

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?

Videoclip zum 8. DoppelPASS-Cup, der am 24.01.2015 stattfand.