Mit Vollgas durch das Herbstlaub

Richtig Gas geben und durch die Gegend brausen, das kann jetzt Emil mit seinem Kettcar Daytona Air. Der Dreijährige hat sich inzwischen gut erholt von einem Wilms Tumor, nachfolgende Operation und Chemotherapie inklusive. Nun möchte der Junge nach Ende seiner Therapie ab Januar gerne in den Kindergarten – zurück zu seinen Freunden. Bis dahin will er sein Kettcar samt Anhänger noch richtig nutzen, viel toben und spielen, das Leid einfach abschütteln. 

Als ihn unsere DoppelPASSerin Katja neben dem Kettcar zusätzlich mit Verkehrsschildern, Hütchen und Weste überraschte, nahm er gleich eine Vollsperrung der Straße vor und drehte die ersten Runden.

Lieber Emil, wir wünschen dir weiterhin eine gute Genesung, viel Spaß mit deinem Kettcar und dann auch schon ganz bald im Kindergarten.

Daumen hoch und mit Vollgas durch das Herbstlaub - Emil mit seinem neuen Kettcar
Daumen hoch und mit Vollgas durch das Herbstlaub - Emil mit seinem neuen Kettcar

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?