Ein wenig Ablenkung durchs Zocken

Plötzlich steht bei Dominik-Luca und seinen Eltern kein Stein mehr auf dem anderen. Das Leben fährt Karussell. Alle gingen von einem Knochenbruch, zugezogen bei einem Unfall in der Schule aus. Doch die Diagnose brachte einen bösartigen Knochentumor ans Tageslicht. Nun ist der zwölfjährige Junge in der Uniklinik in Kiel in Behandlung. Um in der schwierigen Zeit ein wenig für Ablenkung zu sorgen, erfüllte DoppelPASSer Kim Dominik-Luca einen Herzenswunsch. Er besuchte den jungen Mann zu Hause in Kiel und überbrachte eine XBox One, unter anderem mit den Spielen FIFA 18 und Grand Theft Auto. 

Gemeinsam mit seinem Vater wurde das Teil gleich angeschlossen und sofort losgespielt. Wir wünschen ganz viel Spaß beim zocken und natürlich weiter gute Genesung.

Dominik-Luca freut sich über seine XBox One, überbracht von DoppelPASSer Kim
Dominik-Luca freut sich über seine XBox One, überbracht von DoppelPASSer Kim

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?