Herbstmarkt in Aukrug sorgt für tolle Spende

Klasse Geste der "Alten Kaffeewirtschaft" zu Aukrug. Gleich 350 Euro kamen beim 1. Herbstmarkt des gemütlichen Cafés zusammen. Dieses Geld wurde nun unserem DoppelPASSer Torsten im Rahmen einer symbolischen Scheckübergabe überreicht. Die Alte Kaffeewirtschaft erzielte die Summe dank einer Tombola während des erstmalig stattfindenden Herbstmarktes. Anstelle von Standgebühren spendeten die Aussteller aus der Region sehr schöne Preise für die Verlosung. Über den Losverkauf kam dann dieser tolle Betrag zusammen. 

Spontan entschlossen sich die Inhaberinnen, den Kalender der onkologischen Kinderstation der Uniklinik Kiel mit zum Verkauf anzubieten. „Eine klasse Aktion aus Aukrug. Und den Kuchen dort kann ich auch nur empfehlen“, so Torstens glückliches Fazit. Wir sagen vielen, vielen Dank!

Die Inhaberinnen Nicole Grünewald und Doris Beyer (v.l.) mit DoppelPASSer Torsten bei der Spendenübergabe
Die Inhaberinnen Nicole Grünewald und Doris Beyer (v.l.) mit DoppelPASSer Torsten bei der Spendenübergabe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?