Im Spendenticker: Schornsteinfeger, Königssinger und viele mehr

Der überaus erfolgreiche aber auch fordernde DoppelPASS Cup 2019 liegt nun bereits wieder über 10 Tage zurück und nach kurzem Durchschnaufen ist es jetzt an der Zeit, wieder einmal auf all die vielen Zuwendungen und Unterstützungen zu blicken, die uns Woche für Woche erreichen. Exemplarisch hierfür möchten wir einige Spenden und deren Übergaben aufführen, die uns in der jüngeren Vergangenheit erreicht haben. Es ist einfach unglaublich toll, aus wie vielen verschiedenen Bereichen wir inzwischen bedacht werden.

Noch im vergangenen Jahr, genauer gesagt am 21.12.2018 war es wieder soweit: Neun Schornsteinfeger aus dem Kreis Rendsburg Eckernförde sammelten fleißig Spenden auf dem Rendsburger Weihnachtsmarkt für uns. Es kam die tolle Summe von 775 Euro zusammen. Wir sagen vielen Dank für Eure Unterstützung.

Außerdem sagen wir vielen, vielen Dank an Achim Drews sowie seine Familie und Freunde. Auf ihrer Halloween Party 2018 sammelten sie für uns tolle 160 Euro.

Am 6. Januar fand wie jedes Jahr das traditionelle Königssingen in der Kirchengemeinde Jevenstedt statt. Die Kinder der 4. Klasse, die am Konfirmandenunterricht teilnehmen, zogen von Tür zu Tür, haben gesungen, Menschen gesegnet und für den guten Zweck gesammelt: Zum einen für uns, das Team DoppelPASS, und zum anderen für die „Togofreunde Hannover e.V.“. Auch unser Geschäftsführer Kim bekam an seiner Haustür Besuch von vier Königssingern. Am Ende des Tages stand eine sagenhafte Spendensumme von insgesamt 2.605,83 Euro zu Buche.  

 

Wir sagen danke allen, die die Tür geöffnet haben und sich die Kinder und ihr Engagement zu Herzen genommen haben! Und wir sagen auch Danke an alle Eltern, die diese Spendenaktion trotz des an diesem Tage eher mäßigen Wetters begleitet und ermöglicht haben.

Bei einer Mitarbeiter-Umfrage der Firma Grundfos in Wahlstedt kam durch die hohe Beteiligung die stolze Spendensumme von 2.500 Euro zusammen. Der Bereich Technik durfte entscheiden, wen man alles mit dieser tollen Spende unterstützen kann. Da die Wahl für einen großen Teil auf uns fiel, durfte am 17.01. unser DoppelPASSer Torsten unglaubliche 2.000 Euro von Herrn Lipp (links im Bild) und Herrn Sörensen in Wahlstedt entgegen nehmen.

 

Vielen lieben Dank an die Mitarbeiter der Firma Grundfos für den DoppelPASS den ihr mit uns gespielt habt.

Zum Abschluss des heutigen Tickers noch eine vor kurzem erfolgte Übergabe: Bereits am 20. und 21. Oktober 2018 fand der Herbstmarkt der "Alten Kaffeewirtschaft Aukrug" statt. Durch eine organisierte Tombola, und die dazu gestifteten Preisen der Austeller des Herbstmarktes kam eine sehr schöne Summe von 350 Euro zusammen.

 

Diese durfte nun unser DoppelPASSer Torsten von den beiden Damen des Hauses Nicole Grünewald (links) und Doris Beyer entgegen nehmen. Zum zweiten Mal ein schöner DoppelPASS aus Aukrug. Vielen, vielen Dank! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?