Ein Besuch im Legoland für Kilian (8) und seine Familie

Ein Besuch im Legoland für Kilian (8) und seine Familie


Im Juni 2018 erreichte uns eine Nachricht von Kilians Mutter, die uns berichtete, dass bei ihrem damals 7-jährigen Sohn Kilian AML (Leukämie) festgestellt wurde. Inzwischen ist gut ein Jahr vergangen und Kilian geht es wieder so gut, dass er im August mit seinen beiden jüngeren Geschwistern und seinen Eltern für ein paar Tage ins Legoland reisen konnte.


Seine Mutter schickte uns zusammen mit ein paar Bildern einen tollen Bericht und schrieb, dass es eine „wunderschöne Fahrt“ war, die „einfach unvergesslich“ bleiben wird.


Wir freuen uns unheimlich, dass es euch gefallen hat und ihr als Familie diese Tour unternehmen konntet, auf die Kilian sich schon so lange gefreut hat. Genau dafür machen wir das, was wir tun 🎯

Kilian, Dir wünschen wir alles, alles Gute und vor allem Gesundheit.

 

Dein Team Doppelpass e. V. 🧡

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?