Wunschliste der Kinderkrebsstation in Kiel erfüllt ✔

Am Donnerstag Nachmittag machte sich mit Ilka, Torsten, Eike und Mirko die Hälfte des aktiven Team DoppelPASS auf den Weg in die Kinderkrebsstation des UKSH nach Kiel. Wir wollten uns nicht nur die vor 10 Wochen neu eröffnete Station zeigen lassen, sondern kamen mit prall gefüllten Kofferräumen, um ein paar Wünsche zu erfüllen und die neuen Räume etwas gemütlicher zu machen.

Die weiße Krankenhaus-Bettwäsche kann nun gegen bunte Bezüge getauscht werden. Die Auswahl für die Kinder reicht dabei zum Beispiel von Feuerwehr & Polizei über StarWars und Pummeleinhorn bis hin zum HSV oder Bayern München. Dazu gab es ein paar neue Kuschelkissen. 🛌

Außerdem haben wir Deckenfluter für die Gemeinschaftsräume und einen ganzen Haufen Farbwechsel-Lampen für die Zimmer besorgt, um eine gemütlichere Atmosphäre schaffen zu können. 💡

Ein weiterer Wunsch waren kleine Lautsprecher, um Filme auf den zu jedem Bett gehörigen Bildschirmen nicht nur über Kopfhörer, sondern auch mal gemeinsam mit Eltern und Geschwistern schauen zu können. 📺🎼

Wir hoffen, dass ihr die neuen Räume nun noch ein Stückchen 'wohnlicher' gestalten könnt.

Vielen Dank an Heike, Anouk, Susanne und Inga für die Führung über die neue Station, die netten Gespräche und die Zeit, die ihr euch genommen habt. Die drei Stunden bei euch sind wie im Flug vergangen. Wir kommen allerspätestens zu eurer Weihnachtsfeier wieder vorbei. 🎅

Euer Team DoppelPASS e. V. 🧡

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?