Mehr als 8.500 € durch Benefizkonzert und Spendenportal für an Krebs erkrankte Kinder!

Mehr als 8.500 € durch Benefizkonzert und Spendenportal für an Krebs erkrankte Kinder!

 

Heute Nacht endete die Spendenaktion auf dem Onlineportal wir-bewegen.sh, die am 19. Oktober mit einem Benefizkonzert von NDR1 Welle Nord Moderator Horst Hoof und seiner Band in Möhls Gasthof in Jevenstedt ihren absoluten Höhepunkt erreichte.

 

Wir sind überwältigt von so viel Unterstützung und freuen uns auf unseren Besuch im Weihnachtsmärchen, für den wir 'nur' 2.250 € brauchten. Die Spenden, die über diese Summe hinaus gehen, werden wir für persönliche Herzenswünsche krebskranker Kinder und zukünftige Fahrten einsetzen und versprechen, dass jeder Euro da ankommt, wo er gebraucht wird.

 

Angefangen bei den Feuerwehren des Amtes Jevenstedt, die uns für die Benefiztour vorgeschlagen, selbst über 2.000 € gespendet und den Konzerzabend mit dem Feuerwehrmusikzug eröffnet haben, möchten wir uns bei einer ganzen Reihe von tollen Menschen bedanken, die diesen unglaublichen Erfolg möglich gemacht haben. 🚒

 

Da ist natürlich Horst Hoof mit seiner Band, die auch in diesem Jahr für den guten Zweck auf Tour gegangen sind. Neben uns wurden noch 7 weitere Projekte unterstützt und insgesamt kamen über 46.000 € zusammen. 🤟

👏

Beim NDR.de für die tolle Unterstützung, die schöne Berichterstattung. 🎥

 

Bei Jane dafür, dass Du Dir Zeit genommen hast, um mit Kim und dem NDR zu drehen und über Deine Krankheitsgeschichte und das Team DoppelPASS zu berichten. 🥰😘

 

Bei Möhls Gasthof in Jevenstedt für die tolle Location. 🎊

 

Bei dem Chor "on Stage", für euren stimmungsvollen Auftritt am Konzertabend. 🎼

Bei dem Verein der Theaterfreunde Rendsburg, die großzügig die Kosten für alle Eintrittskarten unseres Weihnachtsmärchen-Besuchs übernehmen. 🎟

 

Bei Busreisen Andreßen, die zusagten uns bei dem nächsten Ausflug unserer Wahl kostenlos ans Ziel zu fahren. 🚌

 

Bei der Schleswig-Holstein Netz AG, die am Konzertabend einen Fahrradsimulator aufstellten und für jeden gefahrenen Kilometer 5,00 € spendeten. 🚴‍♀️🚴‍♂️

 

Beim TuS Jevenstedt, der für neue Fußballtore sammelte und mit dem wir uns die vor-Ort-Spenden des Konzertabends teilten, dafür, dass ihr mit viel man-(und women-)Power einen tolles Event auf die Beine gestellt habt. ⚽️

 

Und natürlich bei jedem einzelnen Spender. Ihr seid super! Neben großen Spenden, die uns natürlich sehr helfen, haben wir uns besonders über viele 5,00 €, 10,00 € und 15,00 €-Spenden gefreut. Jeder Cent zählt und wir werden verantwortungsvoll mit eurem Geld umgehen. 😍

 

Vielen, vielen Dank!

Euer Team Doppelpass e. V. 🧡

 

Zum Schluss noch ein paar Links zu dieser Spendenaktion:

Vorbericht des NDR über die Benefiztour und Vorstellung des Team DoppelPASS e. V.:

https://www.ndr.de/…/Benefiztour-Hilfe-fuer-Kinder-mit-Kreb…

Nachbericht des NDR über das Benefizkonzert in Jevenstedt:

https://www.ndr.de/…/Benefiz-Festival-mit-Horst-Hoof-Band-i…

Vorstellung des Projekts auf der Seite der Investitionsbank Schleswig-Holstein:

https://www.wir-bewegen.sh/…/weihnachtsmrchen-besuch-mit-kr…

Vorbericht aus der Landeszeitung:

https://www.shz.de/…/benefizkonzert-horst-hoof-band-unterst…

Nachbericht aus der Landeszeitung:

http://zeitung.shz.de/schleswigholsteinischelandeszeitu…/…/…

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?