Ein Urlaub am Meer für Julia (13)

Anfang November erhielten wir die Nachricht von Julias Mama, dass ihr Mädchen nach der verheerenden Diagnose eines Hirntumors im letzten Jahr inzwischen leider in palliativer Behandlung ist. Sie schrieb uns, dass sich ihre Maus noch einmal wünscht, mit ihren Eltern, engen Vertrauten und deren Hund ans Meer zu fahren bevor sie ihre Flügel bekommt. 😇

Mirko machte sich gleich am nächsten Tag auf den Weg zu Julia, um zu besprechen wo genau es hin gehen soll und lernte ein unglaublich herzliches und positiv gestimmtes Mädchen kennen. 😀

Am letzten Novemberwochenende war es dann soweit. Es ging in ein Ferienhaus nach Blåvand mit großem Pool und allem, was so kurzfristig buchbar war. Inzwischen haben wir eine unheimlich nette Postkarte und ein paar Fotos mit vielen glücklichen Gesichtern bekommen und freuen uns, dass ihr ein paar schöne Tage nur für euch hattet. 🏖

Julia, wir wünschen Dir ganz viel Kraft und alles erdenklich Gute auf Deinem Weg. 🍀
Du bist jetzt aufgenommen in unsere DoppelPASS-Familie und wir freuen uns, Dich am Sonntag im Weihnachtsmärchen zu treffen. 🎅

Dein Team Doppelpass e. V. 🧡

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tom Nyfeler (Freitag, 13 Dezember 2019 22:40)

    Wir wünschen Dir viel Kraft und hoffen Du hast ein schönes Weihnachtsfest ��

Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.

Hol' dir die DoPA-App!

Sie möchten spenden?