Oliver „Ogo“ Goebel verabschiedet sich aus dem Team DoppelPASS

Noch ganz beseelt und zutiefst glücklich und zufrieden saßen wir kurz nach unserem DoppelPASS-Cup zusammen, als unser lieber Ogo uns mit den Worten „Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist.“ erklärte, dass er das Team verlassen wird.

 

Über neun Jahre lang war er ein aktiver Teil unserer DoPA-Familie, bei vielen Spendenübergaben dabei und erfüllte unzählige Herzenswünsche, die er immer genauestens und sehr liebevoll vorbereitete und sich viel Zeit für die Kinder und deren Familien nahm.

 

Ebenfalls glänzte Ogo bei der Vorbereitung unserer Fahrten. Dabei kontaktierte er alle Familien, organisierte deren Anreise, war Ansprechpartner für die Freizeitparks und hatte einfach immer den Überblick.

 

Zudem war Ogos notarielle Expertise bei allen Vorbereitungen und Sitzungen goldwert.

 

Lieber Ogo, die Team DoppelPASS-Familie lässt Dich nur sehr, sehr ungern ziehen!

 

Wir werden Deine herzliche und liebevolle Art, Dein Organisationstalent, Deinen empathischen Umgang mit den Familien und auch Deine Sticheleien gegen den HSV sehr vermissen.

 

Wir wünsche Dir alles Gute für die kommenden Abenteuer und hoffen, dass wir uns auf dem nächsten Cup, einer Veranstaltung in der Nähe oder einfach mal beim Einkaufen über den Weg laufen.

 

Christoph, Bata, Jürgen, Katja, Kathrin, Hänsel, Mirko, Schnulli, Markus, Toni

 

🧡⚽️💙

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Zur Facebook Seite des Team DoppelPASS e. V.
Sie möchten spenden?